brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon Twizyflu » Mi 4. Apr 2018, 10:41

Hilde.Knallinger hat geschrieben:
Probleme hättest du sicherlich auch noch nie gehabt, hättest du den vom Reifenhersteller vorgeschriebenen Druck verwendet.
3 Bar sind dann nicht so komfortabel, aber ?


Ich hab das Auto damals mit 2,8 bar oder so bekommen.
Und da hats immer gebrummt.
Bei vielen hat es das und tut es immer noch - auch mit weniger Luftdruck.

Ich hörs auch noch ganz ganz leise, aber nicht mehr schlimm.
Auch sehe ich es nicht als "Problem" - ich bin sehr zufrieden damit.

Ich finde es sehr wohl noch komfortabel genug.

PS: Die Autos werden (angeblich) für die lange Überfahrt mit 3,5bar oder mehr aufgepumpt weil sie dann stehen.
Ob da was dran ist? Wer weiß. Hyundai wirds wohl wissen - bisher absolut zufrieden.

Noch 5mm Profil auf allen 4 Reifen - nach 15.000 km (die der Satz gefahren ist mit mir).
Da die Reifen (angeblich) mit 6,4 mm kommen, finde ich das okay.
Kann man also noch gute 30.000 km sicher fahren.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22195
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon GcAsk » Mi 4. Apr 2018, 11:10

Twizyflu hat geschrieben:
Hilde.Knallinger hat geschrieben:
Probleme hättest du sicherlich auch noch nie gehabt, hättest du den vom Reifenhersteller vorgeschriebenen Druck verwendet.
3 Bar sind dann nicht so komfortabel, aber ?


Ich hab das Auto damals mit 2,8 bar oder so bekommen.
Und da hats immer gebrummt.
Bei vielen hat es das und tut es immer noch - auch mit weniger Luftdruck.

Ich hörs auch noch ganz ganz leise, aber nicht mehr schlimm.
Auch sehe ich es nicht als "Problem" - ich bin sehr zufrieden damit.

Ich finde es sehr wohl noch komfortabel genug.

PS: Die Autos werden (angeblich) für die lange Überfahrt mit 3,5bar oder mehr aufgepumpt weil sie dann stehen.
Ob da was dran ist? Wer weiß. Hyundai wirds wohl wissen - bisher absolut zufrieden.

Noch 5mm Profil auf allen 4 Reifen - nach 15.000 km (die der Satz gefahren ist mit mir).
Da die Reifen (angeblich) mit 6,4 mm kommen, finde ich das okay.
Kann man also noch gute 30.000 km sicher fahren.

Kommen die denn wirklich nur mit 6,4mm? Auf meinem Einlagerungsschein steht, die hätten noch 7mm - also mehr, als sie neu anscheinend haben :P
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2084
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon Twizyflu » Mi 4. Apr 2018, 11:31

Das ist eben die Frage.
War selbst verwundert.

Nachgemessen sind es jedenfalls 5mm.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22195
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon GcAsk » Sa 7. Apr 2018, 21:17

Heute Reifenwechsel.

Hatte nochmal nachgeschaut, standen tatsächlich 7mm bei den Sommerreifen. Ich gehe aber davon aus, dass es sich tatsächlich hierbei um einen Fehler handelt. Die sind nämlich deutlich abgefahrener als die Winterreifen (obwohl die Winterreifen fast doppelt so viel gefahren sind...) - und die Winterreifen haben laut heutigem Schein nur noch 6mm. Ich gehe also davon aus, dass die Sommerreifen 5mm oder so haben. War bisweilen zu faul, nachzumessen.

Das Brummen ist bei mir wieder da - und es ist so extrem ekelhaft laut, kaum auszuhalten. Kann es nicht mal mit dem Radio übertönen. Die fetten Winterreifen waren soooo leise im Vergleich zu diesen Sommerreifen, das gibt's gar nicht.

Naja, Shit happens. ~80km/h ist halt die Geschwindigkeit, die ich fast ausschließlich auf Bundesstraße fahre. Irgendwann sind die Reifen platt - solange muss ich das blöde Brummen leider noch aushalten.
Dateianhänge
IMG_20180407_111725.jpg
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2084
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon Tompressor » Sa 7. Apr 2018, 21:39

Ich hatte heute ein Brummen bei 140 km/h, gestört hat es nicht weil ich so nicht lange rumfahre. Auf Dauer würde mich das nerven, aber unter diesen Bedingungen nicht.
Sangl-Nr. 240 "Blackperl" abgeholt, gefahren und gegrinst
Benutzeravatar
Tompressor
 
Beiträge: 192
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:29

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon Tom_N » So 8. Apr 2018, 12:07

Ich habe Donnerstag zum ersten Mal die Sommerreifen aufgezogen (bei der Auslieferung hatte ich direkt die Winterräder montieren lassen) und war gespannt ob ich auch ein Brummen habe.
Ich fahre mit 2,9 bar und mir kommen die Sommerräder leiser vor als die Winterräder, was aber auch daran liegen kann, dass die original Felgen weniger Windgeräusche verursachen als meine Rial Bavaro.
Bin bisher max. 120 gefahren und konnte noch keinen Geschwindigkeitsbereich mit besonders nervigem Brummgeräusch ausmachen.
Vielleicht liegt das bei meinem ja auch im 140er-Bereich den ich seltenst nutze.
Oder stellt sich das Brummen erst mit der Zeit ein ??
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Bild
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 885
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 09:58
Wohnort: N-

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon GcAsk » So 8. Apr 2018, 12:12

Das war vermutlich einfach nur eine bestimmte Charge. Bei mir war das Geräusch von Anfang an da bei den Sommerreifen und ist auch heute noch da
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2084
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon smaid » So 8. Apr 2018, 13:28

Bei mir das Gleiche wie bei Tom_N. Mit neu montierten Energy Saver eher weniger Geräusche als mit den Wintercontact TS 860. Aber härter sind sie bei gleichem Druck.
IONIQ Phoenix Orange #410 - seit 03/18
smaid
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 19:28
Wohnort: Bad Driburg

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon St3ps » So 8. Apr 2018, 17:02

Ich fahre jetzt auch die Original Michelin auf Oxxo Felgen. Ich kann (bis jetzt) nix negatives feststellen. Mein Händler meinte ja eh, Reifen sind laut oder leise, egal ob bei 40 oder 90 km/h. K. A., zumindest bin ich so oder so froh, das ich da nix störendes feststellen kann (bis jetzt). :)
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1046
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: brummendes Geräusch zwischen 80-90 km/h

Beitragvon nr.21 » So 8. Apr 2018, 19:39

könnte es sein, dass die falsch montiert sind ?
Wäre ja theoretisch möglich bei laufrichtungsgebundenen Reifen
nr.21
 
Beiträge: 551
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 20:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ar12, GcAsk und 7 Gäste