Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon proton56 » Sa 23. Dez 2017, 21:14

Die erste Ausfahrt endete mit extremer Übelkeit und Kopfschmerzen bei meiner Frau und auch ich hatte Kopfschmerzen in der Nacht danach. Heute sind wir bei 7 °C mit halb offenen Fenstern gefahren. Nicht lustig.
Es ist zwar bekannt, daß Neuwagen nach neu riechen, was von Ausdünstungen der verabeiteten Klebstoffe herrührt. Manche finden das sogar angenehm. Es ist aber auch bekannt, daß das ungesund bis krebserregend sein kann.
Ich muß zugeben, daß die Freude am tollen Auto getrübt ist und hoffe sehr, daß das bald nachläßt!!!
Wie geht es Euch damit? Wie lange hat es gedauert bis der Mief nachläßt? Was kann man bis dahin tun? Gibt es eine Möglichkeit den Vorgang zu beschleunigen?
Ioniq Premium seit 23.12.2017
Kona 64 Premium voraussichtlich Ende 2018
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 181
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 17:21
Wohnort: München

Anzeige

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon IO43 » Sa 23. Dez 2017, 21:20

Es hat gedauert bis ich die automatische Scheibenentfeuchtung ausgeschaltet habe und keine Zugluft mehr auf den Kopf bekam.
Hab allerdings auch die Lederausstattung.
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2930
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon gekfsns » Sa 23. Dez 2017, 21:35

Etwas Neuwagen-Geruch, vor allem vom Leder, hatte noch nach über 8 Monaten beim Einsteigen in der Nase. Kommentar von einem Mitfahrer nach über einem halben Jahr " Uiih, der riecht ja noch richtig neu" - er meinte das positiv.
Muss zugeben ich liebe den Neuwagengeruch. Auch wenn mir natürlich klar ist, dass es nicht wirklich gesund ist. Bin zum Glück nicht empfindlich auf chemische Stoffe.
Das wolltest jetzt wahrscheinlich nicht hören :|
Wahrscheinlich hilft da nur hoher Luftdurchsatz.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1862
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Helfried » Sa 23. Dez 2017, 21:54

Bei mir riecht das (nicht originale) Ladekabel nach einem halben Jahr noch mehr nach Neuwagen und Plastik als der Wagen selbst.
Helfried
 
Beiträge: 7974
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Tho » Sa 23. Dez 2017, 22:19

Ich bin jemand, der damit auch ganz massiv Probleme hat bei Neuwagen.
Beim Ioniq, den ich wenige Wochen nach der Auslieferung zur Miete hatte, habe ich den Neuwagengeruch als angenehm gering empfunden.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Dachakku » Sa 23. Dez 2017, 22:25

Hängt wohl auch ganz extrem davon ab in wie weit der Owner den Wagen (durch) lüftet.
Bei ganz empfindlichen Naturen beschlagen innen die Scheiben weil sie die Lüftung und Heizung für ein "Kann" Feature halten.

Soll auch helfen, den Wagen nachts in der Garage mit offenen Scheiben abzustellen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2934
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 12:59

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Tho » Sa 23. Dez 2017, 22:27

Ich hatte das schon bei Originalfußmatten vom Hersteller (damals Audi) so massiv, dass ich die erstmal 6 Monate in die Garage legen musste, bis ich damit Kopfschmerzfrei fahren konnte.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Dachakku » Sa 23. Dez 2017, 22:28

Dann sollte der TE die Matten mal checken.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2934
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 12:59

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon IO43 » Sa 23. Dez 2017, 22:34

Was man auf jeden Fall machen kann, die Vorheizung auf 30 Grad einstellen, den Wagen damit richtig durchheizen und anschließend ausgiebig lüften und das ein paar Mal wiederholen. Vielleicht geht's dann schon besser.
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2930
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Ausdünstungen, Kopfschmerzen und Übelkeit

Beitragvon Elektro-Bob » Sa 23. Dez 2017, 22:44

Es gibt angenehme Neuwagengerüche (bei den deutschen OEMs werden diese sogar "komponiert"). Das extreme Gegenteil hatte ich mal bei einem Ssang Yong auf einer Messe erlebt. Übelste Sorte. Oder mal ne Probefahrt mit 'nem Dacia :x Auch der nagelneue Lada, der ganze Stolz eines polnisches Besitzers in den 70er Jahren, stank zum Himmel.
Merkt ihr was ? Es sind immer die Billig-Autos, die stinken. Und das kann auch tatsächliche gesundheitliche Folgen haben. Der Dacia wurde mal mit Nasenkrebs in Verbindung gebracht. Ob da was dran ist ?

Das beschriebene Problem nennt sich in Fachkreisen "Fogging", und beschreibt die unerwünschten Ausdünstungen. Hierfür gibt es m.W. auch Grenzwerte, die natürlich alle Hersteller, die in D Autos verkaufen wollen, einhalten müssen.
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15, ZE40 Akku
Benutzeravatar
Elektro-Bob
 
Beiträge: 419
Registriert: Do 19. Nov 2015, 21:32
Wohnort: Winsen / Luhe

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste