Setting up Torque to show BMS data

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon IO43 » Di 18. Jul 2017, 18:11

Stimmt, es gibt nur die Standard PID für die Geschwindigkeit und die funktioniert nicht. Ich dachte bislang nur, dass die eventuell bei allen wirklich gleich wäre. Auf der Verbrauchsfahrt hätte ich die gut gebrauchen können.

@boeselhack hat's hat ein paar Beiträge vorher auch schob gefragt :doof:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon gekfsns » Di 18. Jul 2017, 19:08

Helfen dir die GPS Daten nicht ? Ich hatte da mal vor Monaten bisschen rumprobiert und das schien gut zu passen.
Hatte da im Netz eine EXCEL Formel gefunden womit man aus den einzelnen GPS Wegepunkte die Entfernung zwischen den Punkten ausrechnen kann, d.h. ich hätte dann für jede Sekunde die zurückgelegte Strecke/Geschwindigkeit und den Verbrauch bekommen.
Eigentlich wo!lte ich damit eine Verbrauch vs. Geschwindigkeit Statistik erstellen, aber die Momentanverbräuche streuen zu extrem dass da was sinnvolles rauskommen könnte wenn man die normalen täglichen Fahrten verwendet. Eine Möglichkeit wäre noch gewesen nur die Messpunkte zu verwenden wo es mehrere Punkte vorher keine Beschleunigung und Hohendifferenz gegeben hat, das war mir dann aber der Aufwand nicht mehr wert nachdem es dann hier bereits soviele andere gute Verbrauchs-Erfahrungsberichte gab.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1321
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon IO43 » Di 18. Jul 2017, 19:23

Ja grundsätzlich passt das mit den GPS Daten natürlich und ist für die Aufgabe als richtiger Wert zu betrachten. Mich hätte halt die Abweichung des Tachosignals zum GPS-Wert über den kompletten Bereich interessiert. So musste ich immer Tacho und Telefon im Auge haben.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon gekfsns » Di 18. Jul 2017, 19:38

Es gibt im Google PlayStore eine Torque Plugin Erweiterung für Hyundai zu kaufen. Könnte vielleicht helfen wenn Hyundai einen Standard für alle seine Fahrzeuge hat. Der letzte Update davon ist aber schon ne Weile her und dann war mir das Risiko zu groß damit Geld in den Sand zu setzen. Freiwillige vor :D
https://play.google.com/store/apps/deta ... vancedlite (scheinbar jetzt sogar kostenlos)
https://play.google.com/store/apps/deta ... hnadvanced (kostet)
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1321
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon IO43 » Di 18. Jul 2017, 20:09

Der Ioniq ist in beiden nicht drin. Mal schauen, ob es mit einem Profil der bestehenden Fahrzeuge funktioniert.
Einen Play Kauf kann man sich übrigens auch eine bestimmte Zeit erstatten lassen, wenn's nicht passt ;)
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon k4m4 » Di 8. Aug 2017, 07:40

Will mal das Thema wieder hochholen. Habe mir ein Android Tablet gekauft und wollte nun die PID einfügen damit ich den IONIQ auswählen kann. Habe es nach der Anleitung durchgeführt (Ordner in torque erstellt: "extendedpids" die PID Datei reinkopiert, aber in der App taucht dann der IONIQ nicht auf. Was mach ich falsch?

Gesendet von meinem KFDOWI mit Tapatalk
Benutzeravatar
k4m4
 
Beiträge: 196
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 19:05

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon gekfsns » Di 8. Aug 2017, 08:56

Mit den zusätzlichen PIDs kann man keinen Ioniq auswählen, das stimmt schon so.
Unter Einstellungen (Zahnrad) gibt es "Zusätzliche Sensoren/PIDs" dort kannst Du dann Deine neuen SensorMesswerte von dem Verzeichnis hinzufügen.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1321
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon k4m4 » Di 8. Aug 2017, 11:48

Blöde Frage geht das mit der Lite Version überhaupt?
Finde nämlich deinen Punkt gar nicht unter Einstellungen
Benutzeravatar
k4m4
 
Beiträge: 196
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 19:05

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon gekfsns » Di 8. Aug 2017, 16:15

Kann ich nicht sagen, hab nur die Bezahl-Version
So sieht der Menüpunkt bei mir aus
aa1.png

und dann kommen diese PIDs die man dann auswählen kann
aa2.png
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1321
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Setting up Torque to show BMS data

Beitragvon k4m4 » Mi 9. Aug 2017, 06:00

hab mir neun auch die Bezahl Version geholt. Bei mir lag es aber denke daran das beim speichern der Datei (pid) nicht alles korrekt übernommen wurde. habe Nochmals die RAW Datei geladen und die war von der Dateigröße schon mehr. Jetzt geht alles wie gewollt.
Benutzeravatar
k4m4
 
Beiträge: 196
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 19:05

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast