Rekuperationsquote - gemessen am Kühtaisattel

Re: Rekuperationsquote - gemessen am Kühtaisattel

Beitragvon Kiwanajo » Do 31. Aug 2017, 10:45

Ein Hallo erstes Mal von mir :D

Ich lese schon ziemlich lange in diesem tollen Forum mit, für uns ist klar, dass unser nächstes Auto ein BEV wird. Vor einem halben Jahr Nissan Leaf gestestet, letzte Woche Kia Soul EV und gestern ENDLICH den Hyundai - und wir sind begeistert!

Aber jetzt mein kurzer Kommentar zur Reku-Quote: bin in Imst in Tirol zu Hause, eine absolut empfehlenswerte Passstraße führt von Imst über das Hahntennjoch ins Lechtal - wer mal Lust hat ;)

Ich bin den Hyundai also nur Probe gefahren, bin noch kein Experte in vielen Dingen, wollte das aber ausprobieren.

Bin zu Hause gestartet, Seehöhe ca. 800m, Start bei 88% Batterie, rauf aufs Hahntennjoch, Seehöhe ca. 1.900m, Batterie oben am Pass 71%, umgedreht und zurück nach Hause, dabei fast nie das Bremspedal betätigt, sondern nur mit den Reku-Stufen gebremst, zuhause angekommen mit Batteriestand 80%. Strecke hin und retour 30km. Bin begeistert von der Rekuperation!
IONIQ bestellt: Polar White Premium im Oktober 2017 :D
Kiwanajo
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:34

Anzeige

Re: Rekuperationsquote - gemessen am Kühtaisattel

Beitragvon IO43 » Do 31. Aug 2017, 10:50

Willkommen im Forum!

Selbst wenn Du gebremst hättest, hättest Du bis knapp 80kW rekuperiert (alle blauen Balken), erst dann hätte der Ioniq mit den Scheibenbremsen zugepackt. :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Rekuperationsquote - gemessen am Kühtaisattel

Beitragvon Helfried » Do 31. Aug 2017, 11:01

Die Rekuperation ist wirklich sehr toll. Man braucht auf den steilsten Pässen bei 45 km/h weniger Strom als in der Ebene bei 90 km/h (beispielsweise 9,6 versus 11 kWh/100km).

Wie schnell konntest du auf der Bergstraße fahren, @Kiwanajo?
Helfried
 
Beiträge: 5263
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Rekuperationsquote - gemessen am Kühtaisattel

Beitragvon Kiwanajo » Do 31. Aug 2017, 14:20

Passstraße ist kurvig und eher schmal, glaube nicht, dass ich im Durchschnitt schneller war als 45km/h...
IONIQ bestellt: Polar White Premium im Oktober 2017 :D
Kiwanajo
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:34

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Twizyflu und 4 Gäste