Nix geht mehr

Re: Nix geht mehr

Beitragvon corwin42 » Di 20. Jun 2017, 09:32

Gibt es eigentlich irgendeinen sinnvollen Grund, warum man das automatische Nachladen der Hilfsbatterie in den Einstellungen ausschalten sollte? Ich frage mich, warum es da überhaupt eine Einstellung für gibt.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 467
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Anzeige

Re: Nix geht mehr

Beitragvon Segeberger » Di 20. Jun 2017, 09:41

@ St3ps

Ein Teil deiner Signatur lässt mich angesichts des hiesigen Themas doch schmunzeln :)
Du hast dort stehen "Premium Qualität" , bestellt hast du wohl eher Ausstattung Premium :D
Das mit der Premium Qualität hat wohl beim Ioniq noch Luft nach oben ;)
Ioniq Style Phoenix-Orange mit Schiebedach, bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Benutzeravatar
Segeberger
 
Beiträge: 335
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53

Re: AW: Nix geht mehr

Beitragvon Helfried » Di 20. Jun 2017, 09:46

IO43 hat geschrieben:
Misee hat geschrieben:
Was mir mal aufgefallen ist
Beifahrerseite einsteigen.
Einschalten was nach schauen.
Ausschalten

Das Auto geht dann nicht wirklich aus.
Man muss erst von der Fahrerseite ausschalten und verlassen.
Bug oder feature?


Das ist genau die Frage. Kann man irgendwas im Ablauf "falsch" machen, dass das Fahrzeug zum Teil noch aktiviert ist? Vielleicht gibt es auch da noch einen Fehler in der Software, wer weiß.


Sicher sogar. Es gibt gar lustige Phänomene, teils schon hier erwähnt (Beifahrertür).
Helfried
 
Beiträge: 5245
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Nix geht mehr

Beitragvon St3ps » Di 20. Jun 2017, 10:10

Segeberger hat geschrieben:
Ein Teil deiner Signatur lässt mich angesichts des hiesigen Themas doch schmunzeln :)


Das war die Intention, wenn auch dieser Thread da glaub noch nicht existierte.

Segeberger hat geschrieben:
Du hast dort stehen "Premium Qualität" , bestellt hast du wohl eher Ausstattung Premium :D


Ja und war volle Absicht diese Wortwahl. ;-)

Segeberger hat geschrieben:
Das mit der Premium Qualität hat wohl beim Ioniq noch Luft nach oben ;)


Ich fürchte ja, aber ich bin eigentlich so ziemlich davon überzeugt, das ich den Guten erwische. :roll: Bis meiner produziert wird, trotz schon im Vorlauf bei Bestellung, dürfte wohl noch das ein oder andere FW-/SW-Update erfolgen (und hoffentlich draufgespielt sein).
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 742
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Nix geht mehr

Beitragvon Misee » Di 20. Jun 2017, 13:59

also er geht wieder.Batterie bisschen geladen und Morgens als wäre nichts gewessen Klima auf Eco :lol: und gut
Verbräuche und Einstellungen waren alle noch da.
Ist da :thumb: :hurra:
Benutzeravatar
Misee
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 27. Dez 2016, 20:44

Re: Nix geht mehr

Beitragvon mara » Di 20. Jun 2017, 17:51

:-) schön das es nach dem laden wieder geht und es doch nur das war :-)
Hätte es eigentlich auch funktioniert mit Überbrückungskabel zu starten und dann zu fahren um zu laden?
Also ganz normal wie beim Verbrenner Starhilfe bekommen?
Oder so etwas in Kofferraum legen wie Beatit 600A Tragbare Auto Starthilfe Jump Starter?
:?:
Geht wohl eher nicht oder weil er ja länger strom aus der 12 V Batterie braucht und nicht zum starten oder?
Sry aber dumme Fragen gibt es ja nicht :-D
Sangl Nr.160: IONIQ Elektro Style Polar White mit Schiebedach : Bestellt 24.02.2017 : Abgeholt am 22.09.2017
mara
 
Beiträge: 154
Registriert: So 26. Feb 2017, 17:50
Wohnort: BW

Re: Nix geht mehr

Beitragvon Jan » Di 20. Jun 2017, 20:17

Im Grunde ist es so. Im dicken Akku sitzt reichlich Strom und wenn das Fahrzeug an ist, wird der kleine Akku geladen. Um das Auto aber starten zu können, muss der große Akku angeschaltet werden und das geht nur, wenn im kleinen Akku Strom ist. Also egal wie, Du brauchst für einen kuren Moment Strom aus dem kleinen Akku, um den Schütz schalten zu können. Hast Du jetzt also z.B. eine Powerbank mit 12 Volt Stecker für den Zigarettenanzünder, müsste das schon reichen, denn von dort geht der Strom in den kleinen Akku und das Spiel kann beginnen. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1949
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Nix geht mehr

Beitragvon GuggiEV » Di 20. Jun 2017, 20:41

Ich habe jetzt meinen Ioniq seit 1 Monat und heute ist wieder zum 4 mal schon die Anzeige
"Aux Battery Saver+ used while parked" gekommen
schön langsam glaube ich auch das die Batterie zu schwach ist oder irgend was anderes stimmt nicht ich hoffe das alles normal ist!
Wie oft ist bei euch schon diese Meldung nach dem Starten gekommen??
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html
Benutzeravatar
GuggiEV
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
Wohnort: Österreich 4062 Thening

Re: Nix geht mehr

Beitragvon Roland81 » Di 20. Jun 2017, 20:56

Was haltet ihr davon mal eine kleine Tabelle aufzubauen:
Softwarestand, Übliche Ladung ICCB, Wallbox, extern AC, extern DC, Allleinfahrer, OBD Dongle, USB Zubehör, QI Nutzung...andere Kriterien?
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 648
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Nix geht mehr

Beitragvon Monkeyhead » Di 20. Jun 2017, 23:36

Für kleines Geld gibt es auch Solarzellen mit J563 Stecker, z.B. die hier.
Ich könnte mir vorstellen, dass soetwas zumindest einen Teil des Standverlustes der Batterie abfängt. Bei längeren Standzeiten kann das vielleicht helfen.
Benutzeravatar
Monkeyhead
 
Beiträge: 86
Registriert: So 15. Jan 2017, 15:35

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: G854E, tibe und 7 Gäste