Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Helfried » Fr 27. Okt 2017, 08:27

Holledauer hat geschrieben:
Mir ist die Reichweitenanzeige schon etwas suspekt ( nach 30T Km).

So hohe Verbrauchswerte können schon vorkommen, wenn du Autobahn fährst. Inwiefern sind dir die Werte suspekt?
Helfried
 
Beiträge: 5236
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon mitleser » Fr 27. Okt 2017, 08:57

gleiche Frage wie Helfried.
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Twizyflu » Fr 27. Okt 2017, 09:33

Das passt doch!?
Im Winter ist der Luftwiderstand höher (kalte Luft), Mehrverbrauch durch Reifen, Heizung, Rollwiderstand usw.
Ich hab jetzt mit 2.7 bar in den Winterreifen (Conti TS 860) auch immer so um die 12-13 kWh / 100 km wo ich sonst locker unter 12 gekommen bin mit dem Michelin Energy Saver Reifen.

Heißt: Das passt schon.
Habe jetzt auch so 200 km ehrlich wo sonst 230 km waren.
Im Winter rechne ich mit 170-180 km ca.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Holledauer » Fr 27. Okt 2017, 16:33

mitleser hat geschrieben:
gleiche Frage wie Helfried.

Der während der Wintersaison stört mich der Verbrauch nicht.
Nur die Genauigkeit der Reichweite nach Fahrtende finde ich etwas ungenau.



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Holledauer
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 30. Okt 2014, 21:08

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon mitleser » Fr 27. Okt 2017, 17:05

nochmal ein ?

was genau meinst du?
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1339
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Holledauer » Fr 27. Okt 2017, 19:04

mitleser hat geschrieben:
nochmal ein ?

was genau meinst du?


Wenn z-B. 210 Km bei Fahrtbeginn angezeigt werden und nach 140 Km noch 48 Km angezeigt werden finde ich das nicht gerade genau.
Mich würde interessieren woher der Ioniq seine "Verbrauchshochrechnung her nimmt

Mal Rekuperiert er auf Stufe 3 bei 100% spürbar und dann wieder auf dem ersten Kilometer überhaupt nicht (obwohl die Außentemperaturen identisch waren?!)

Im Prinzip ist es mir eigentlich Wurscht, der Ioniq spart im Monat ~200€ und macht zudem richtig Spaß (besonders im Sommer :D ), da bin ich schon auf den Kona gespannt :wink:
Holledauer
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 30. Okt 2014, 21:08

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon berndoc » Fr 10. Nov 2017, 22:08

1500 km seit Zulassung sind zwar noch keine absolut aussagekräftige Nummer, aber:
Ich pendle bei 5 Grad Außentemperatur 4 mal täglich von zu Hause in die Arbeit und zurück, jeweils nur 4 km (drum fahr ich im Sommer mit dem Radl, geht meist schneller, ist aber derzeit zu nass).

Somit verbrauche ich viel Energie fürs Aufheizen. Am Abend vor der Aufladung in der Garage zeigt mein Ioniq z.B. an:
Noch 110 km Reichweite, bei 70km gefahren seit der letzten Ladung, gesamt also 180 km. Am Morgen danach, nach der Aufladung bei 11 Grad in der Garage, behauptet er aber, eine Reichweite von 215 km zu haben.

Ich schließe daraus, dass er nicht "lernt", wie der aktuelle Verbrauch zu extrapolieren ist, sondern nur von der aktuellen Außentemperatur ausgeht, wenn er die verbleibende Reichweite berechnet. Er "lernt" also offenbar nicht, dass ich alle 4 km ein erkaltetes Fahrzeug neu aufgeheizt habe.

So hat er in der Früh (habe das Fahrzeug zum Start aufheizen lassen über Timer) für meine 4 km Strecke nur 3 km Reichweite "verbraucht", mittags dann bei 5 Grad Außentemperatur und nicht aufgeheiztem Fahrzeug 5 km von der Reichweite verbraucht.

Ich schließe daraus, dass die Reichweitenberechnung das Heizverhalten in die Berechnung nicht mit einbezieht, sondern nur Außentemperatur und den Energieverbrauch für den Motor.
berndoc
 
Beiträge: 18
Registriert: So 29. Jan 2017, 12:20

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Twizyflu » Sa 11. Nov 2017, 00:42

Bin heute mal kalt los und 260 km gefahren:

https://www.youtube.com/watch?v=BhrmJsZnwgA

Resultat am Ende (das sieht man im Video nicht, da ging es noch etwas weiter):
Dateianhänge
2.jpg
1.jpg
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon ClarkKent » Sa 11. Nov 2017, 14:07

Im Grunde deckt sich das auch mit meinen Erfahrungen. Da ich ja im hügeligen Bezirk wohne und fahre, ist der Verbrauch nicht ganz den Angaben des Herstellers entsprechend. Im Moment, also bei den momentanen Temperaturen im November, wird bei 100 % aufgeladenem Akku mit eingeschalteter Heizung genau 200 km Reichweite angezeigt. Das passt für mich. Wenns bei -5 Grad noch mindestens 180 km mit Heizung sind, gibts keinen Grund zur Beschwerde. Das werden wir dann ja sehen, dann schreibe ich das natürlich auch wieder hier...
ClarkKent
 
Beiträge: 396
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:36

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Beitragvon Twizyflu » Sa 11. Nov 2017, 19:30

Bei -5 Grad ... 180 km mit Heizung.
Schwierig. Wenn das Auto aus einer Garage startet okay.
Wenn er draußen Stand und total ausgekühlt ist - wird knackig... nach einer CCS Ladung dann aber (warmgefahren) ganz sicher :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste