Felgen/Reifen Thread

Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Swiss Ioniq » Fr 10. Feb 2017, 09:09

Hallo zusammen

Gerne möchte ich mich noch kurz vorstellen. Mein Name ist Michael und ich komme aus der Schweiz. Lese nun schon seit ca. 2 Monaten hier täglich mit und jetzt habe ich mich auch mal angemeldet :-).
Wie ihr aus meiner Signatur rauslesen könnt, bin ich auch ein Ioniq besteller. Habe hier in der Schweiz den Hyundai Ioniq Electric Launch Plus mit Swiss Package gekauft -> dies bedeutet Ioniq Premium mit Schiebedach. Farbe ist weiss ;-).
Lieferung wurde mir auf ende März angegeben. Mehr Infos habe ich zur Zeit leider nicht :-(.

Nun :back to topic: :
Da ich bald Sommerreifen inkl. Felgen brauche, möchte ich hier einen kleinen Thread starten und wäre froh, wenn meine Fragen beantwortet bzw. diskutiert werden könnten.

Geplant sind 7,5x18 Felgen ET40 mit Sommerreifen 225/40 R18 -> Wird dies passen? Ein Gutachten werde ich dafür erhalten, aber schleifen sollte es wenn möglich nirgends. Kann mir hier jemand ne gute Antwort geben?

Zu den Reifen, auch hier bin ich unschlüssig:
- Michelin Pilot Sport 3
- Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3
- Goodyear Efficientgrip Performance

Welche würdet ihr nehmen?
Ich tendiere zum Efficientgrip, bin aber eigentlich von Michelin sehr überzeugt.. Der neue AS3 macht aber gemäss Tests "leider" auch einen super Eindruck.

Hoffe hier eine gute Diskussion starten zu können 8-)

PS: Ich bin mir bewusst, dass 18 Zoll Felgen die Sommerreichweite senken wird ;)
Hyundai Ioniq Electric Premium mit Schiebedach seit 02.03.2017. Kilometerstand: 4000 :-)
Kundenberater bei Zürich Versicherung Schweiz
Swiss Ioniq
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 08:58

Anzeige

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Pepe-VR6 » Fr 10. Feb 2017, 09:21

Ich bin auch auf der Suche nach schönen Sommerfelgen in 18".
Im Moment ist das Angebot noch rar. Ich weiss nicht wie das in der Schweiz läuft, aber hier muss man ja damit zum TÜV. Erfahrung bei mir ist, dass er dafür sorgt, dass das Fahrzeug maximal einfedert und wenn dann nichts schleift dann ist es Ok.

Wenn du die ET von deinen Wunschfelgen schon kennst, und die des Ioniq (dürfte leicht herauszufinden sein) dann kannst du das hier im ET-Rechner vergleichen: https://www.tuningsuche.de/page/einpresstiefe.html

Denke beim Ioniq ist bestimmt noch ein wenig Luft nach Außen bei den Standardfelgen.
Interessant wäre zu wissen ob er hinten/vorne eine Bördelkante hat. Werde ich mal versuchen am Montag bei der Testfahrt alles rauszufinden ;)
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 540
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon IO43 » Fr 10. Feb 2017, 09:27

Willkommen im Forum!

Darf man fragen, welche Felge Du Dir ausgesucht hast?

Ich habe eigentlich mal was ganz ähnliches vorgehabt, ebenfalls 18" für den Sommer und Winterreifen auf den Originalfelgen.
Da sich die Lieferung jetzt bis ins Frühjahr zieht und die Erfahrungen bezüglich großer Felgen hier im Forum noch fehlen, habe ich nun allerdings beschlossen, die originalen Sommerreifen erstmal bis zum Herbst zu fahren und dann dort die Winterreifen aufziehen zu lassen. Dann kenne ich den Ioniq auch besser.

Es wird sicherlich einige geben, die ebenfalls andere Felgen aufziehen lassen. Bin mal gespannt, wie sich die Diskussion entwickelt. Hoffentlich nicht in ellenlangen Diskussionen über den Rollwiderstand breiter Reifen auf großer Felge. :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1767
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Swiss Ioniq » Fr 10. Feb 2017, 09:42

Also in der Schweiz ist es so, dass der Importeur der Felgen einfach ein CH-Gutachten erstellen muss, dass diese Felge auf folgendes Auto passt. Dies hab ich bereits abgeklärt und erhalte solch ein Gutachten auch.

Meine Felgen werden wohl diese sein:
http://www.alutec.de/portfolios/monstr-racing-schwarz/ - in 7,5x18

Ich werde die Originalfelgen mit Winterpneus erhalten. Für mich ist 16 Zoll im Sommer keine Option.
Die Frage ist halt, ob die Felgen noch eher passen mit 215/40 R18 oder passt auch 225/40 R18

Vielleicht kann auch hier Herr Sangl was dazu sagen?
Hyundai Ioniq Electric Premium mit Schiebedach seit 02.03.2017. Kilometerstand: 4000 :-)
Kundenberater bei Zürich Versicherung Schweiz
Swiss Ioniq
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 08:58

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon tabora » Fr 10. Feb 2017, 10:16

Guten Morgen zusammen!

Ich habe mich auch bereits mit dieser Frage beschäftigt. Am 24.03. werde ich meinen Ioniq in Landsberg abholen. Da mir eine Serienoptik zu fad ist, denke ich über optische Veränderungen nach. So werden die Scheiben dunkel foliert, ebenso die grauen Partien an der Karosserie. Dies alles in schwarz, passend zur Wagenfarbe.

Neue Felgen habe ich auch bereits bestellt. Diese werden direkt zu Herrn Sangl geliefert und vor Übergabe mit TÜV montiert. Eigentlich hätte ich zu 19" tendiert, da aber meine Wunschfelgen aktuell nur in 18" lieferbar sind, habe ich in den sauren Apfel gebissen und diese genommen :D - auch okay!

Die originalen Felgen haben 6 x 16" mit ET 48 und 205/55/16. Für den Ioniq habe ich 8 x 18" mit ET40 mit 225/40/18 Goodyear F1 Asymmetric bestellt. Die Maße des IONIQ entsprechen denen des I30. 8" Breite und ET40 passen ohne Nacharbeiten. Ab 8,5" oder ET35 wird es außen enger. Die Felgenwahl fiel mir leicht. Meines Erachtens gibt es aktuell nur einen schönen Satz mit Gutachten für den Ioniq: Die AEZ Cliff! Hier ein Beispiel auf einem Tesla:

Bild

Parallel habe ich bei H&R nach Federn für eine moderate Tieferlegung gefragt. Diese sind in Arbeit und vermutlich in vier Wochen erhältlich. Vielleicht klappt es ja noch vor meiner Abholung!

Bei http://www.wheelscompany.com/default.aspx gibt es übrigens einen ziemlich guten Konfigurator!
IONIQ - tiefschwarz!
Benutzeravatar
tabora
 
Beiträge: 142
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 12:15

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon IO43 » Fr 10. Feb 2017, 11:02

tabora hat geschrieben:
Die Felgenwahl fiel mir leicht. Meines Erachtens gibt es aktuell nur einen schönen Satz mit Gutachten für den Ioniq: Die AEZ Cliff!


Habs mal im Konfigurator von Point-S gemacht.

IO_schwarz_AEZ_Cliff2.jpg


Schaut rattenscharf aus! :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1767
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Twizyflu » Fr 10. Feb 2017, 11:15

Der IONIQ kommt serienmäßig eh immer mit Sommergarnitur oder?
Wäre ja auch üblich. Weil ich werde da Anfang April nicht mehr umsatteln ;)
Winter erst im Herbst kaufen.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18570
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Sebastian Paesler » Fr 10. Feb 2017, 11:47

Momentan (und die letzten 20Jahre) gab / gibt es für Hyundaihändler in Deutschland leider keine Möglichkeit Fahrzeuge, ab Werk, auf anderer Bereifung als Sommer zu bestellen.
Hyundai Händler in Hamburg seit 1994.
Hyundai Ioniq Vertragshändler
Hyundai ix35 Fuel Cell Händler
Sebastian Paesler
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Jan 2017, 15:40
Wohnort: 21031 Hamburg

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Twizyflu » Fr 10. Feb 2017, 12:43

Stört mich halt so gesehen eh nicht.
In Österreich gilt bis 15. April die Winterreifenpflicht. Das ist aber nur eine Verordnung, kein Gesetz.
Und nur unter winterlichen Bedingungen (durchgehend schneebedeckte Fahrbahn usw.).
Ist also eher mehr eine Versicherungsgeschichte WENN.

Und da das Auto wohl so Anfang April übernommen wird, ist es nicht mehr wichtig, dann noch Wintergummis zu organisieren.
Das mach ich dann lieber im Herbst / Spätsommer.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18570
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Khaospriz » Fr 10. Feb 2017, 13:19

tabora hat geschrieben:
...

Neue Felgen habe ich auch bereits bestellt. Diese werden direkt zu Herrn Sangl geliefert und vor Übergabe mit TÜV montiert. Eigentlich hätte ich zu 19" tendiert, da aber meine Wunschfelgen aktuell nur in 18" lieferbar sind, habe ich in den sauren Apfel gebissen und diese genommen :D - auch okay!

Die originalen Felgen haben 6 x 16" mit ET 48 und 205/55/16. Für den Ioniq habe ich 8 x 18" mit ET40 mit 225/40/18 Goodyear F1 Asymmetric bestellt. Die Maße des IONIQ entsprechen denen des I30. 8" Breite und ET40 passen ohne Nacharbeiten. Ab 8,5" oder ET35 wird es außen enger. Die Felgenwahl fiel mir leicht.

Parallel habe ich bei H&R nach Federn für eine moderate Tieferlegung gefragt. Diese sind in Arbeit und vermutlich in vier Wochen erhältlich. Vielleicht klappt es ja noch vor meiner Abholung!

Bei http://www.wheelscompany.com/default.aspx gibt es übrigens einen ziemlich guten Konfigurator!


Habt ihr das mal an nem Ioniq mit Messwerkzeug gegen gecheckt? Vor allem ob die Maße wirklich exakt dem i30 entsprechen? Ich hab mal die 7x17 ET 53 vom Hybriden mit von mir gewünschten 8x18 ET 45 bei www.reifenrechner.at verglichen. Aussenkante Felge liegt demnach 20mm weiter draußen als Serie. Ist da so viel Luft im Radhaus?
Ich werde mich wohl nächste Woche mal mit Winkel und Zollstock bewaffnen und den Ioniq vermessen wenn ich ihn geholt habe.
Stehen der alte und der neue i30 eigentlich noch auf der gleichen Plattform?

Gib mal Bescheid wenn die Federn verfügbar sind. Wobei ich mal parallel die Fühler ausstrecken werde ob jemand ggf ein Gewinde vom i30 an den Ioniq anpassen kann.

Achja, um sich bei 18" möglichst wenig Reichweiten- und Komfortnachteil einzuhandeln ist es Ratsam mal einen Blick auf das Gewicht der Felge zu werfen. Je leichter um so besser. ;)
Khaospriz
 
Beiträge: 157
Registriert: Do 15. Dez 2016, 18:47

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast