Felgen/Reifen Thread

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon IO43 » Fr 27. Okt 2017, 17:52

... auch hinten alles wunderbar ;)

20171027_184945.jpg


Sorry für OT
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Tom_N » Fr 27. Okt 2017, 19:27

IO43 hat geschrieben:
Ich habe heute die Winterräder aufgezogen.

Wie ich sehe hast du auch einen Rangierwagenheber verwendet. Sind die Ansatzpunkte gut gekennzeichnet? Ich hab da noch nicht hingeschaut/gesucht, weil bei mir der Räderwechsel erst im Frühjahr ansteht.
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 688
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon IO43 » Fr 27. Okt 2017, 20:42

Tom_N hat geschrieben:
Wie ich sehe hast du auch einen Rangierwagenheber verwendet.

Ja, mit 'nem 100er Teller und Auflageschutz.

20171027_171232.jpg




Sind die Ansatzpunkte gut gekennzeichnet?


Ja, die erkennt man sofort. Musst nur aufpassen, dass Du innerhalb des Ausschnitts bleibst.
Hab einmal vorm Ansetzen des Hebers kurz drüber gewischt, um den Sand dort weg zu bekommen.

20171027_213056.jpg
Zuletzt geändert von IO43 am Fr 27. Okt 2017, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Tom_N » Fr 27. Okt 2017, 20:46

Danke fürs Foto...das passt ja.
Kollege meinte die Tage an seinem Ford S max kann er keinen Wagenheber ansetzen weil die Schweller nochmal mit irgendwas verkleidet sind. Seine Werkstatt muss irgendwo an den Achsen ansetzen um den Wagen anzuheben :?
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 688
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon T1D » Fr 27. Okt 2017, 22:13

St3ps hat geschrieben:
Bei den Bremsen wundert mich das nicht. :)
:?: :?: Wie meinste das? Sind die Bremsen anders als andere?
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 213
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon St3ps » Sa 28. Okt 2017, 00:37

@T1D
Ist ein E-Auto und das funktioniert so ähnlich oder gleich meinem Hybrid. Da sollten die Bremsen wirklich noch tiptop sein, da ja mechanische Abnutzung eher nicht so sein sollte.
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon IO43 » Sa 28. Okt 2017, 07:03

So meinte ich das auch nicht.
Es hätte ja sein können, dass die Bremsen Spuren durch die geringe Benutzung zeigen :D

Es ist halt alles, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Bremsen sind einwandfrei und werden vermutlich ein langes Leben haben, die Vorderreifen sind die Opfer des Drehmoments und der Rekuperation. Mein Fahrstil mit immer Reku 3, trägt natürlich auch dazu bei.

Erfreulich war, dass die RDKS-Sensoren des zweiten Orginalfelgensatzes gleich erkannt wurden.
So muss ich jetzt nicht erst zur Werkstatt fahren und die Anlernen lassen. Das spart beiden Seiten Zeit :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1752
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon St3ps » Sa 28. Okt 2017, 09:30

Aso, ok, das ist allerdings beim Yaris HSD so eine Sache. Vom Verschleiß alles ok nach 90tkm aber schön sieht anders aus. :)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon Tom_N » Sa 28. Okt 2017, 13:09

IO43 hat geschrieben:
...die Vorderreifen sind die Opfer des Drehmoments und der Rekuperation. Mein Fahrstil mit immer Reku 3, trägt natürlich auch dazu bei.

Bei dem Brummen müssten doch alle froh sein, wenn die Originalreifen endlich runter sind, damit neue leise Reifen gekauft werden können. Darf man Achsweise unterschiedliche Hersteller nehmen?
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 688
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Felgen/Reifen Thread

Beitragvon St3ps » Sa 28. Okt 2017, 13:19

Felgen: 4x die Gleichen
Reifen: optimal 4x die Gleichen, aber pro Achse die gleichen Reifen ist erlaubt. Vllt. sogar 4 Unterschiedliche (auf Letzteres würde ich nicht wetten). Aber wenn viele schon pro Achse nicht uneingeschränkt empfehlen, wie sieht es dann erst bei 4 Verschiedenen aus?
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast