Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon Tigger » Mi 26. Apr 2017, 08:41

umrath hat geschrieben:
Da hier die Frage nach der Rekuperation bei "N" auftauchte, habe ich das mal kurz getestet:

Und das Ergebnis in Textform?
IONIQ electric Premiun Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01. (Sangl #94).
Bild
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 970
Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Anzeige

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon umrath » Mi 26. Apr 2017, 08:45

Bei "N" rekuperiert nix. Wenn du auf die Bremse trittst, wird gebremst - konventionell und ausschließlich.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2144
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon tbschommer » Mi 26. Apr 2017, 12:24

Danke, umrath. Dann weiß ich jedenfalls, dass ich "N" während der Fahrt nicht nutzen werde ;)
Ioniq Style in Blazing Yellow am 02.05.2017 abgeholt (Sangl #72) :)
Benutzeravatar
tbschommer
 
Beiträge: 321
Registriert: Di 2. Aug 2016, 04:44
Wohnort: Haan

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Apr 2017, 14:37

umrath hat geschrieben:
Bei "N" rekuperiert nix. Wenn du auf die Bremse trittst, wird gebremst - konventionell und ausschließlich.


Also so wie beim Leaf, Tesla, ZOE ...
Hätte mich auch echt gewundert wenn das hier anders wäre...
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon Sonnenkind » Mi 10. Mai 2017, 08:31

Hallo an Alle,

hätte zu dem Thema Rekuperation auch mal die frage wie sich das im Winter verhält, wenn z.b. Stufe 3 gewählt ist und die
Fahrbahn rutschig oder vereist wäre, wird das irgendwie automatisch erkannt bevor die Räder ggf blockieren würden?
Ist eventuell ne blöde Frage aber bestimmt nicht ganz unberechtigt und da mein Auto gefühlt noch ewig auf sich warten lässt...
gibt es ja schon Ioniqer die im Winter unterwegs waren und was dazu sagen können. :shock:
Grüßle aus Bayern ;)
Große Kinder :oops: sind schlimmer als Kleine wenn Sie auf Ihr Spielzeug warten müssen :lol:
Und werden langsam unleidlich weil der I.. nicht bei kommt.. :evil: :twisted:
Benutzeravatar
Sonnenkind
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr 14. Apr 2017, 10:47
Wohnort: Schwabmühlhausen

Re: Effektive Rekuperationseinstellungen und mehr ...

Beitragvon Helfried » Mi 10. Mai 2017, 08:38

Die Rekuperation ist intelligent mit den Rad-Drehzahlsensoren bzw. ESP gekoppelt und wird bei rutschigen Verhältnissen entsprechend reduziert oder abgeschaltet notfalls.
Wie sanft (oder in Stufen) das geregelt wird, weiß ich auch nicht.
Helfried
 
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast