Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Jm Plugin » Sa 19. Aug 2017, 14:14

Hab eine Aufzählung im Forum noch nicht gefunden, darum eine kleine Aufstellung für Interessenten von Punkten die mir fehlen. Sind Punkte die mir auch nicht gleich aufgefallen sind.

1) Keine Nebelscheinwerfer
2) Kein Zigarettenanzünder und Aschenbecher
3) Kein Heckscheibenwischer
4) Kein gekühltes Handschuhfach
5) Kein CD-Player
6) Keine Anhängevorrichtung
Zuletzt geändert von Jm Plugin am Sa 19. Aug 2017, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
Jm Plugin
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35

Anzeige

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon berndroid » Sa 19. Aug 2017, 14:20

So unterschiedlich können Meinungen sein :)

-Nebelscheinwerfer hat mein aktuelles Auto. In 13 Jahren nicht einmal benutzt.
-Zigarettenanzünder: Nichtraucher. Und da kein Aschenbecher im Ioniq ist, brauchts den nicht. Zur Not nachkaufen. Steckdosen sind ja da.
-Gekühltes HSF ist nett, aber m.M.n. nicht wirklich notwendig.
-CD-Player? Was ist das nochmal? ;)

-Beim Heckscheibenwischer gibts aber meine volle Zustimmung.
berndroid
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 13:34

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Helfried » Sa 19. Aug 2017, 14:23

Nebelscheinwerfer sind wohl nur für klimaarme Länder gedacht.
Ich brauchte meine beim letzten Wagen in 5 Jahren nur zweimal, und auch da eher nur zum Spielen mit den Knöpferln, weil es grad fad (und neblig) war. Dafür habe ich sie an tausenden Tagen nutzlos mitgeschleppt und womöglich auch noch bezahlt.

CD gibt es schon lange nicht mehr, man speichert Daten inzwischen elektronisch. :)

Heckscheibenwischer brauchen Autos dieser Form nicht, die stören nur und kleben sich fest.

Ich hoffe übrigens, es raucht keiner in so einem coolen Auto! :shock:
Zuletzt geändert von Helfried am Sa 19. Aug 2017, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
Helfried
 
Beiträge: 5242
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Jm Plugin » Sa 19. Aug 2017, 14:23

Aschenbecher hätte ich schon wieder vergessen. Wollte hier auch keine Bewertung machen. Es sind einfach Dinge die bei vielen Standart sind, und ich gar nicht danach gefragt hätte. NSW werden bei uns in Ö aber sehr häufig benutzt.
Jm Plugin
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Pepe-VR6 » Sa 19. Aug 2017, 14:41

Was habt ihr immer mit dem Heckwischer?
Das Auto hat ein Coupé Heck. Die benötigen aufgrund der Aerodynamik keinen Wischer. Die Tropfen fließen durch den Luftstrom selber weg. Ich kenne nur ein Coupé mit Heckwischer und das war der Calibra.
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon gekfsns » Sa 19. Aug 2017, 14:43

Ich persönlich lassen nur gelten
6) Keine Anhängevorrichtung

Bei 1)-5) bin ich froh dass der Ioniq es nicht hat - CD Player :lol: :lol: :lol:
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon IO43 » Sa 19. Aug 2017, 14:51

USB-Anschlüsse für die Kids auf der Rückbank.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1883
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Nordstromer » Sa 19. Aug 2017, 14:59

Jm Plugin hat geschrieben:
5) Kein CD-Player


So ein Pech hättest du was gesagt. Ich habe gerade ein Auto mit CD-Player verkauft. Einen Audi A2 Bj. 2004. Das wäre doch was gewesen.
AHK am Ioniq??

Achenbecher gibts gegen Aufpreis.

Heckscheibenwischer? Ich fahre in Hamburg und hier regnet es sogar im Sommer gerne und viel und einen Heckscheibenwischer brauchts nicht. Wozu brauchst du den denn?
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Justus65 » Sa 19. Aug 2017, 15:58

Also, dass ein Auto ohne Nebelscheinwerfer und
-schlussleuchten eine Straßenzulassung bekommt, kann doch nur ein Witz sein. Und wer jetzt sagt, dass es bei ihm keinen Nebel gibt, bleibt hoffentlich auch dort. AHK wäre schon eine schöne Option. Ich habe auch noch viele CDs, kann aber den Verzicht auf ein derartiges Abspielgerät in der heutigen Zeit nachvollziehen. Ich könnte auch noch ein Kassettenabspielgerät brauchen :lol:
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 433
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Helfried » Sa 19. Aug 2017, 16:00

(Hoch-)Nebel gibt es schon, aber doch nie so dicht, dass man dafür Spezialscheinwerfer braucht oder dass sie etwas nutzen würden. Die meisten Leute mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern sind doch ein bisschen Angeber oder unter 25. :)

Und Nebelrücklichter hat der Ioniq, glaube ich, sogar. Aber die nutzen mir ja noch weniger. Die sind ja nur für den Hintern, damit er mir keins auswischt. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Helfried am Sa 19. Aug 2017, 16:02, insgesamt 1-mal geändert.
Helfried
 
Beiträge: 5242
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2N3055, Aki66, Kometablu, rasse, Wiesel, Xypersonic und 10 Gäste