Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon bangser » Sa 19. Aug 2017, 22:22

Ich komm übrigens voll vom Land (Bangs bei Feldkirch) und der Nebel im Rheintal ist wohl schlimmer als in London. Trotzdem hatte mein Corrado die Nebelleuchten immer nur ohne Nebel an. Bei Nebel schaut man damit gegen eine weisse Wand.
So gut ist die Soundanlahe des Ioniqs nicht, dass man einen Unterschied zwischen lossless und mo3 hören wurde. Zu Hause habe ich keine mp3 und keine CD. Alles Apple lossless oder flac streams.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 904
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Anzeige

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Jm Plugin » Sa 19. Aug 2017, 22:26

Bei richtigen Nebel geht es darum, das man den Straßenrand überhaupt erkennt. Um Sichtweite ist es bei Nebelscheinwerfern nie gegangen. Aber wie bereits erwähnt, dazu muss man richtigen Nebel kennen. Da sieht man keine 5 Meter mehr vor sich. Okay, dann wurde von der Herstellern bisher millionenfach Scheinwerfer montiert die kein Mensch außer ich brauchte. Danke!
Jm Plugin
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon IO43 » Sa 19. Aug 2017, 22:42

Ich schau morgen mal, ob der Ioniq das Tagfahrlicht einschaltet, wenn man die Nebelschlussleuchte aktiviert.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1874
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon corwin42 » Sa 19. Aug 2017, 22:47

IO43 hat geschrieben:
Ich schau morgen mal, ob der Ioniq das Tagfahrlicht einschaltet, wenn man die Nebelschlussleuchte aktiviert.

Ist das Tagfahrlicht nicht immer an? Oder macht er das aus, wenn man das normale Abblendlicht einschaltet?
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 462
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Olaffit » So 20. Aug 2017, 06:05

corwin42 hat geschrieben:
IO43 hat geschrieben:
Ich schau morgen mal, ob der Ioniq das Tagfahrlicht einschaltet, wenn man die Nebelschlussleuchte aktiviert.

Ist das Tagfahrlicht nicht immer an? Oder macht er das aus, wenn man das normale Abblendlicht einschaltet?


Anders herum, er macht es aus wenn er Abblendlicht an macht
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Olaffit » So 20. Aug 2017, 06:19

Jm Plugin hat geschrieben:
Und liebe IT- Spezialisten auch CDs spielen digitale Musik ab. Und das in besserer Qualität als Mp3.


Nicht wenn du HiRes Musik mit FLAC hast. Selbst dann passen auf einen 64GB Stick immer noch mehr CDs als du im Auto liegen haben willst. Die ist doch nur ein völlig veralteter Datenträger. Und auch nur mit 14kHz/16bit mit vielen Lesefehler ergo noch geringerer netto Datenrate, gerade im Auto.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon midget77 » So 20. Aug 2017, 07:07

Wer einen I O N I Q fährt s c h w e b t sowieso ü b e r d e n W o l k e n ... - wozu Nebelscheinwerfer ?
aus der DC-Ladewüste :roll:
midget77
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Helfried » So 20. Aug 2017, 07:41

Sie sind das Gewicht nicht wert.
Helfried
 
Beiträge: 5219
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon Pepe-VR6 » So 20. Aug 2017, 08:30

bangser hat geschrieben:
...Trotzdem hatte mein Corrado die Nebelleuchten immer nur ohne Nebel an...


Sorry für das Off-Topic aber :thumb:
Ich habe meine Corrados geliebt, das Beste was VW gebaut hat. Kein Wunder, wurden ja auch bei Karmann montiert :mrgreen:

Traum von mir wäre es, mal einen Corrado zu elektrifizieren ;)
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 554
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Was beim Ioniq vergessen wurde..!

Beitragvon IO43 » So 20. Aug 2017, 08:33

Hehe, 3P-Lader statt G-Lader :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1874
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: applefox, UliK-51 und 5 Gäste