Versicherung

Versicherung

Beitragvon Shidar » Do 8. Jun 2017, 14:53

Ich habe gerade mit meiner Versicherung telefoniert. Für den Ioniq soll ich über 140€ im Monat zahlen. :evil:
Ich bin fast vom Stuhl gefallen. Ist der Wagen denn schon Oberklasse. :roll:

Kann jemand eine Versicherung empfehlen, außer Emover (Die habe ich schon angeschrieben)?
Shidar
 
Beiträge: 125
Registriert: So 11. Sep 2016, 16:23
Wohnort: Schellerhau

Anzeige

Re: Versicherung

Beitragvon jo911 » Do 8. Jun 2017, 15:04

jo911
 
Beiträge: 819
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Versicherung

Beitragvon Odanez » Do 8. Jun 2017, 15:06

http://www.emover24.com/ - dort zahlst die Hälfte ;)
Odanez
 
Beiträge: 634
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Versicherung

Beitragvon akg » Do 8. Jun 2017, 15:08

Also ich würde bei emover das Doppelte zahlen ... :roll:
Probegefahren: Smart ED3/4 • Opel Ampera • Tesla Model S P90D • Renault ZOE R240 • Hyundai IONIQ Electric
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 392
Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:18
Wohnort: Weimar

Re: Versicherung

Beitragvon PeterHusum » Do 8. Jun 2017, 15:27

Also ich bin bei der Huk und zahle etwa 550€/Jahr Vollkasko
SANGL KONA Reserviert, Nr. 59, hoffe Lieferung noch 2018 :mrgreen:
Benutzeravatar
PeterHusum
 
Beiträge: 184
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 12:38
Wohnort: Husum

Re: Versicherung

Beitragvon bangser » Do 8. Jun 2017, 16:23

Frag mal bei deiner Versicherung, was man dort mit SF1/2 bezahlen würde ...
Nicht jeder hat eine niedrige Schadklasse. Ich meinem Fall liegt es daran, dass ich bislang Firmenwagen mit Firmenversicherung gefahren bin.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 904
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Versicherung

Beitragvon HeinHH » Do 8. Jun 2017, 17:09

bangser hat geschrieben:
Ich meinem Fall liegt es daran, dass ich bislang Firmenwagen mit Firmenversicherung gefahren bin.

Auch hier ist eine andere Einstufung als 1/2 möglich. Natürlich nicht nach einem Jahr Fahrerfahrung :-) -> Mit Versicherungsvertreter ansprechen.

Bye Thomas
HeinHH
 
Beiträge: 254
Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
Wohnort: Hamburg

Re: Versicherung

Beitragvon Odanez » Fr 9. Jun 2017, 07:06

deshalb hab ich emover vorgeschlagen - die 140 im Monat klangen für mich nach (so gut wie) keinen schadensfreien Jahren... Emover berücksichtigt diese garnicht, deshalb ist diese Versicherung, zumindest für die ersten paar Jahre, die bessere Wahl, irgendwann aber werden andere billiger.
Odanez
 
Beiträge: 634
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Versicherung

Beitragvon Shidar » Fr 9. Jun 2017, 15:47

Dann wird es wohl emover werden. Ich bin erst 22, hab also logischerweise noch kaum schadensfreie Jahre.
Shidar
 
Beiträge: 125
Registriert: So 11. Sep 2016, 16:23
Wohnort: Schellerhau

Re: Versicherung

Beitragvon MaLa » Fr 9. Jun 2017, 20:29

Ich bin bei "All Secur" bin in SF 7 und zahle nur 395€ Vollkasko im Jahr. Ist ein Top Tarif mit 300€ SB. Einfach bei check 24 mal vergleichen.
Sangl #140 IONIQ Premium Weiß, Reservierung Kona #15 Sangl
MaLa
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 22:44

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste