Versicherung Ioniq

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon GcAsk » Mi 9. Aug 2017, 20:53

Ich finde das wenig - für die Leistung (keine Kilometerbegrenzung) und mit meinen rein theoretisch 160% oder was das sind ;)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
GcAsk
 
Beiträge: 1066
Registriert: Do 5. Mai 2016, 20:43

Anzeige

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon Ilchi » Mi 9. Aug 2017, 21:26

Wir sind auch bei emover. Der erste Versicherungsfall wurde absolut schnell, professionell und zuvorkommend abgewickelt - und das bei einem Schaden von mehr als 10 TEUR.
Es mag sein, dass es günstigere Versicherungen gibt. Wir sind dennoch sehr zufrieden.
Ilchi
 
Beiträge: 258
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon ClarkKent » So 20. Aug 2017, 16:41

Gibts eine Versicherungs-Empfehlung für Österreich? Würde gerne die Allianz nehmen, da ich alles andere auch dort habe - weiß aber nicht so recht, auf was man alles achten muß!?
ClarkKent
 
Beiträge: 398
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:36

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon eMob4fun » So 20. Aug 2017, 17:53

Würde mich auch interessieren... lt durchblicker.at hat die VAV Versicherung klar die Nase vorn beim Preis (Allianz nimmt da beim Vergleich nicht teil - was meint dein Vertreter dazu, bzw. Was macht er dir für ein Angebot?). Ich bin zZt. Bei der Wüstenrot - mit so gut wie allen Versicherungen, da mein Bruder mein Vertreter/Berater ist - doch die haben leider nach wie vor noch keinen E-Tarif, sodass ich hier selbst mit allen Rabatten, welche mir mein Bruder gewähren kann, einige 100 Teuros über der VAV kommen würde... weiß also noch nicht genau, was ich machen werd - sollte ich meinen Ioniq irgendwann bekommen.
@ClarkKent: du hast auch einen Premium in gelb beim Sangl bestellt, oder? Schon irgendeine Info, wann deiner kommen wird?
Gruß Klaus…
Ioniq Elektro Premium in Blazing Yellow (Sangl-Nr. 287) -> Poduktionsdatum 28.7. -> Seit 4.10. nun in OÖ unterwegs :mrgreen:
eMob4fun
 
Beiträge: 184
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:02
Wohnort:

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon ClarkKent » So 20. Aug 2017, 21:53

Noch keine Info. Bis vor einiger Zeit hieß es ja, dass ab dem Zeitpunkt der Information ca. 2 Monate vergehen, bis er in Deutschland eintrifft - es scheint allerdings nach den neuesten Informationen, dass es mittlerweile auch so sein kann, dass der Lieferzeitpunkt auch früher sein kann und Autos zugeteilt werden wenn das Schiff schon unterwegs ist oder sogar erst, wenn das Schiff am Hafen in Deutschland angelegt hat. Das weiß keiner wirklich genau, kommt mir momentan etwas chaotisch vor. Jedenfalls schätze ich, wenn Dein Wagen kommt, kommt meiner auch und umgekehrt - gleiche Ausstattung, gleiche Farbe. Mir wurde von Anfang an Oktober genannt, das war aber vor den großen Lieferproblemen...

Das mit der Versicherung ist mir auch nicht klar, warum es da soooo eklatante Preisunterschiede gibt. Ich hab noch nicht mit dem Vertreter der Allianz gesprochen, aber mehr als 50 Euro im Monat mag ich eigentlich nicht bezahlen. Deshalb würde mich ja interessieren, was da andere Österreicher für Erfahrungen damit haben...
ClarkKent
 
Beiträge: 398
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:36

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon GuggiEV » So 20. Aug 2017, 22:57

[quote="ClarkKent"]Das mit der Versicherung ist mir auch nicht klar, warum es da soooo eklatante Preisunterschiede gibt. Ich hab noch nicht mit dem Vertreter der Allianz gesprochen, aber mehr als 50 Euro im Monat mag ich eigentlich nicht bezahlen. Deshalb würde mich ja interessieren, was da andere Österreicher für Erfahrungen damit haben.


Ich bin bei der Allianz und bezahle 79,42.- Euro im monat bei 300.- Euro Selbstbehalt
Vandalismus, Umweltschäden, Tierbiss sind gedeckt und noch viele Sachen.
Ich habe meine Versicherung auch bei durchblicker verglichen und es waren nur 2 billiger VAV u. noch ne andere aber da hätte ich keinen Vertreter der mir alles macht.
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html
Benutzeravatar
GuggiEV
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
Wohnort: Österreich 4062 Thening

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon ClarkKent » Mo 21. Aug 2017, 07:01

GuggiEV hat geschrieben:
Ich bin bei der Allianz und bezahle 79,42.- Euro im monat bei 300.- Euro Selbstbehalt
Vandalismus, Umweltschäden, Tierbiss sind gedeckt und noch viele Sachen.
Ich habe meine Versicherung auch bei durchblicker verglichen und es waren nur 2 billiger VAV u. noch ne andere aber da hätte ich keinen Vertreter der mir alles macht.

Darf ich fragen, in welcher Stufe und wie alt Du bist? Nach dem Ergebnis von durchblicker.at kommt mit 79 dann wieder teuer vor - mehr als 50 wollte ich eigentlich nicht ausgeben. 79 zahle ich im Moment für meinen Sharan - und da ist aber die motorbezogene Steuer auch dabei. Außerdem bin ich schon in Stufe 00, die letzten 20 Jahre keinen Unfall verschuldet...
ClarkKent
 
Beiträge: 398
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:36

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon GuggiEV » Mo 21. Aug 2017, 08:36

Ich bin in der 0er Stufe schon seit 5 Jahren (ich bin 34 Jahre alt) am anfang dachte ich auch das es teuer ist aber wie gesagt ich habe verglichen und es ist eine gute Versicherung bei mir ist soviel dabei, Haftpflicht wären nur 16 Euro bei mir im Monat.

ES waren bei meinen Vergleich nur 2 Versicherungen billiger! aber die wollte ich nicht.
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html
Benutzeravatar
GuggiEV
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
Wohnort: Österreich 4062 Thening

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon eMob4fun » Mo 21. Aug 2017, 11:30

€79,- / Monat für einen Sharan INKL. Vollkasko? Kommt mir doch seeeeehr wenig vor. VK macht halt den größten Teil aus... ohne bist natürlich weit unter den angestrebten €50,-
Gruß Klaus…
Ioniq Elektro Premium in Blazing Yellow (Sangl-Nr. 287) -> Poduktionsdatum 28.7. -> Seit 4.10. nun in OÖ unterwegs :mrgreen:
eMob4fun
 
Beiträge: 184
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:02
Wohnort:

Re: Versicherung Ioniq

Beitragvon GuggiEV » Mo 21. Aug 2017, 18:28

Das war mein Angebot von meinen Versicherungsmakler
Versicherung.png

Versicherung 2.png


und das ist der Vergleich über durchblicker mit meinen Versicherungsdaten
Bildschirmfoto 2017-08-21 um 19.26.12.png
Hyundai Ioniq Elektro Premium Polar White "NR 56" Bestellt am 06.12.2016
Abgeholt in Landsberg am 17.05.2017
Spritmonitor: https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 31190.html
Benutzeravatar
GuggiEV
 
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:30
Wohnort: Österreich 4062 Thening

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ioniqfan, Necrö, TiiDabbelJu, Tom_2K17 und 8 Gäste