Und wieder ein Storno...

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Chrissy_el » Mi 9. Aug 2017, 10:27

ClarkKent hat geschrieben:
Es wurde doch kommuniziert, dass alle Autos mit Bestelldatum bis einschließlich Februar noch in diesem Jahr ausgeliefert werden sollen

Gilt das auch für Händlerbestellungen wo dann ein Kunde dann später (z.B. April) die Bestellung übernommen hat oder explizit nur für Kundenbestellungen bis Februar 2017 (also wo ein Kunde auch wirklich das Auto bestellt hat)? Das habe ich noch nicht so ganz verstanden...
Liebe Grüße
Christian
Strombezug: EW Schönau
Ab Ende November wirklich im IONIQ unterwegs??? Ich kann es noch kaum glauben :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:54

Anzeige

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon TheFuzzChaosBear » Mi 9. Aug 2017, 11:20

Chrissy_el hat geschrieben:
Gilt das auch für Händlerbestellungen wo dann ein Kunde dann später (z.B. April) die Bestellung übernommen hat oder explizit nur für Kundenbestellungen bis Februar 2017 (also wo ein Kunde auch wirklich das Auto bestellt hat)? ...


Das konnte zumindest Darmas in Datteln auf konkrete Nachfrage nicht explizit beantworten. Interessiert mich auch brennend.
Benutzeravatar
TheFuzzChaosBear
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 10:43

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Twizyflu » Mi 9. Aug 2017, 11:29

Kundenbestellungen gehen wohl anscheinend immer vor Händlerbestellungen und dadurch rutscht man wohl erst dann "nach vorne" ab dem Datum wo der Händler deine Bestellung in eine Kundenbestellung gewandelt hat?!

Echt bitter, was da abgeht.
Kann also jeden verstehen, der es abgibt - ob das alles son besser nachkommt bezweifle ich auch ;)

Persönlich darf ich ja eh nix sagen.
IONIQ wird dadurch seinen Wert besser halten bis ich mein Model 3 in 1 Jahr und +/- paar Monate bekomme.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon calvin » Mi 9. Aug 2017, 11:33

Wenn der Händler einen Vorlauf mit einem Kunden/Verkauf belegt wird er genauso behandelt

meine Meinung
calvin
 
Beiträge: 248
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 09:11

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Tigger » Mi 9. Aug 2017, 11:53

Ja... Aber wohl erst ab dem Datum, an dem der Händler aus dem Vorlauf eine Kundenzuweisung macht...

Und wer hätte es bei Hyundai gedacht: Nichts genaues weiss man nicht... :-D
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017.
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1093
Registriert: Do 5. Jan 2017, 08:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Chrissy_el » Mi 9. Aug 2017, 12:41

Tigger hat geschrieben:
Und wer hätte es bei Hyundai gedacht: Nichts genaues weiss man nicht... :-D

Ich mein, ich will mich ja noch nicht mal beschweren... Hab ja erst Ende Juli eine stornierte Bestellung (die vom AH bei Hyundai aber nicht storniert wurde) übernommen wo der vorherige Kunde das im Januar vom AH vorbestellte Auto im April verbindlich bestellt hat.
Es interessiert mich halt ob hier nun der Januar (Vorbestellung durch Händler) oder - was ich eher befürchte- der April als Kundenbestellungen als maßgeblich dafür gilt ob der IONIQ dieses Jahr noch geliefert wird oder erst im April 2018 (Zeitpunkt der Kundenbestellung).
Natürlich nervt die Warterei aber noch mehr stört mich diese Non- Informationspolitik von Hyundai.
Sollte mein IONIQ wirklich erst im April 2018 geliefert werden war es das letzte Auto der Marke Hyundai...
Egal wie gut der IONIQ ist (und das ist er nun mal).
Aber hier gibts ja viele andere die schon wesentlich länger auf ihren IONIQ warten.
Ich kann jeden verstehen der nach 9 Monaten Warterei oder länger storniert.
Doch welche vergleichbaren Alternativen gibt es zur Zeit am Markt?
Liebe Grüße
Christian
Strombezug: EW Schönau
Ab Ende November wirklich im IONIQ unterwegs??? Ich kann es noch kaum glauben :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:54

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon St3ps » Mi 9. Aug 2017, 12:59

In Glaskugel geschaut und persönliche Interpretation: Der April zählt.

Prinzipiell finde ich es bei den, sage mal selbst verschuldeten, Lieferverzögerungen richtig, das feste Kundenbestellungen vorgehen. Ärgerlich nur für den/die Kunden, der im guten Glauben auf den Wagen aufspringt ihn früher zu bekommen, im schlimmsten Fall sogar wissentlich vom AH in die Irre geführt, im günstigsten Fall (für den Händler), das er es halt auch nicht besser wusste.
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 746
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Nordstromer » Mi 9. Aug 2017, 15:13

Gerade weil der Ioniq ein so tolles BEV ist tun solche Stornierungen die nur Hyundai zu verantworten hat doppelt weh.
Kunden und Händler sitzen am kürzeren Hebel. Ich wünsche allen die noch warten müssen das es so schnell wie möglich geht und ich habe volles Verständnis für jeden der irgendwann genervt storniert.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon ClarkKent » Mi 9. Aug 2017, 15:19

Aber wie sollte sich eine Kundenbestellung von einer Lagerbestellung des Händlers unterscheiden? Der Händler könnte doch bei jeder Lagerbestellung einen Phantasie-Kundennamen dazuschreiben - falls das überhaupt notwendig ist. Und alleine von der Menge her dürfte dann Hyundai auch nicht misstrauisch werden, wenn ein Händler, der sehr viele Ioniq verkauft, ordert.

Meiner wurde vom Jürgen am 2.2. als Kundenwagen bestellt, dann offenbar vom Käufer storniert und dann mir im Mai zugebucht. Vor kurzem habe ich erst die Info erhalten, dass der Oktober noch immer der wahrscheinliche Liefertermin sein wird.

Fragt doch mal einen Händler, wie das mit den Bestellungen jetzt wirklich ist.
Zuletzt geändert von ClarkKent am Mi 9. Aug 2017, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
ClarkKent
 
Beiträge: 398
Registriert: So 26. Apr 2015, 14:36

Re: Und wieder ein Storno...

Beitragvon Twizyflu » Mi 9. Aug 2017, 15:21

Da sind doch auch Adresse usw. hinterlegt?
Das erfindet kein Händler. Dann war er wohl Händler für diese Marke.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste