Testfahrt Ioniq Premium - abgeschlossen

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Tom_N » Fr 10. Feb 2017, 21:37

Ich weiss nicht wie das bei euch aussieht...mein Browser zeigt ihn auf der falschen Seite als Geisterfahrer an :D
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 714
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Anzeige

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Passi85 » Fr 10. Feb 2017, 21:39

:( bei mir steht er auch.
Hyundai Ioniq elektro Premium bestellt am 31.01.2017 Sangl-Nummer 120 er ist da Abholung am 29.05.2017 :D :D :D :D :D
Passi85
 
Beiträge: 152
Registriert: So 29. Jan 2017, 20:47

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Langsam aber stetig » Fr 10. Feb 2017, 21:40

Falls Umrath sich nicht demnächst meldet, könnte ich mir auch vorstellen, dass er einen Ladestopp überspringt. Müsste wahrscheinlich möglich sein, auch wenn er dann mit nur ein paar Prozent SOC am nächsten Stopp ankommt.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 943
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon wp-qwertz » Fr 10. Feb 2017, 21:41

das ist hier ja wie eine übertragung von großen ereignissen aus der vergangenheit, wie die erste mondlandung: die ereignisse kommen immer nur häppchenweise und die "überwachung" ist gott sei dank dann auch doch noch lückenhaft. aber DAS macht es doch spannend, oder?! :D

warum die fahrt in der nacht?
viel spaß dir und allzeit gute fahrt und leere säulen :D :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4086
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon umrath » Fr 10. Feb 2017, 21:42

Edge country
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2166
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Langsam aber stetig » Fr 10. Feb 2017, 21:43

Nein, er steht an der Ladesäule! Vielleicht hat er auch nur telefoniert, dann geht das mobile Internet ja nicht.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 943
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon umrath » Fr 10. Feb 2017, 21:43

Vorhin waren es 12:02m Ladezeit. Eben Ankunft mit 34%. Jetzt bei 49. weiter geht es wieder bei 80
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2166
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Langsam aber stetig » Fr 10. Feb 2017, 21:45

Vorhin auch bei 80% abgesteckt? Dann wären es 46% verbraucht auf 72 km, also 179 Wh/km. (Können wir nicht generell auf Wh/km umstellen statt kWh/100 km? Schreibt sich einfacher.)
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 943
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon umrath » Fr 10. Feb 2017, 21:48

Ladestopp überspringen wäre hier keine gute Idee - es geht bergauf.
Durchschnittsverbrauch jetzt bei 19,4kWh/100km.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2166
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Testfahrt Ioniq Premium - live

Beitragvon Langsam aber stetig » Fr 10. Feb 2017, 21:49

Habe mir übrigens nochmal Björns Ladevideo am 100 kW-Lader angeschaut. Bis 81% bleibt die Ladung noch bei über 50 kW, bis 83% bis über 40 kW. Dann direkt runter auf 22 kW. Es könnte sich also lohnen, bis 83% zu laden, wenn mal die nächste Etappe ein bisschen länger ist.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 943
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: almrausch, applefox, Meikel EV, OLOA80, phlybye, Trytom und 8 Gäste