Teslabjørn getroffen

Re: Teslabjørn getroffen

Beitragvon umrath » Mo 10. Apr 2017, 20:37

Tja, wenn es einen solchen Adapter gäbe, würde das viele Probleme lösen.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2165
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Re: Teslabjørn getroffen

Beitragvon mitleser » Mo 10. Apr 2017, 21:08

Hyundai sollte sich mit Tesla zusammentun! Tesla gibt anderen Herstellern prinzipiell grünes Licht für die Mitbenutzung des SuC-Netzwerkes.
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1337
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Teslabjørn getroffen

Beitragvon endurance » Mo 10. Apr 2017, 21:13

Nach Krakau kommt er wohl nicht hier gibt es auch nur einen chademo direkt bei ABB. Ansonsten würde ich ihn doch auch glatt mal besuchen. Er ist aber noch ein Stück weg gerade auf Glympse geschaut


Gesendet von iPad mit Tapatalk
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: demirsdr und 8 Gäste