Service-Wüste Hyundai Ioniq (D)?!?

Re: Service-Wüste Hyundai Ioniq (D)?!?

Beitragvon Twizyflu » Do 9. Feb 2017, 10:20

umrath hat geschrieben:
Ich werde meine Ioniq bei Sangl kaufen um ihn auch dort warten zu lassen. Auch wenn ich dafür eine zweistündige Anfahrt in Kauf nehmen muss.

Mein lokaler Händler hat mir sogar (nach langem hin und her) ein besseres Angebot gemacht, als Jürgen das getan hat. Trotzdem werde ich dort nicht kaufen, weil ich nicht damit rechne, dort den Service zu bekommen, den ich mir wünsche.

Also ich würde mir tatsächlich wünschen, dass alle Hyundai-Händler die keinen Bock auf einen Ioniq haben, sich laut und deutlich melden, damit ich dort nicht aus Versehen mal aufschlage und dann einen miesen Job abgeliefert bekomme.

Ob und wie Hyundai darauf reagiert, ist mir erstmal egal.


Es freut mich, dass du meiner Empfehlung folgst.
Ich werde mir das auch überlegen.
Von mir sind es 470 km zum Jürgen ;)
Aber einmal im Jahr kann ich da ja wohl einen Freund treffen.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18795
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: almrausch, snaptec, Stoimie und 11 Gäste