Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon DavidW » Di 5. Sep 2017, 10:23

Hi,

wir fahren im Oktober nach Schottland mit unserem Ioniq.
Dazu muss man ja die Scheinwerfer auf bestimmte weise abkleben.
Beispiel ADAC Shop


Lösung:
Anleitung Kapitel 7:62
Das Abblendlicht ist asymmetrisch eingestellt. Wenn sie ein Land besuchen, in dem Linksverkehr herrscht, werden die Fahrer auf der Gegenspur durch diese asymmetrische Einstellung geblendet.
......
Die Scheinwerfer Ihres Fahrzeugs sind so ausgelegt, dass der Gegenverkehr NICHT geblendet wird. Sie müssen also in Ländern, in denen Linksverkehr herrscht, keine Änderungen an Ihren Scheinwerfern vornehmen.
Zuletzt geändert von DavidW am Di 5. Sep 2017, 11:10, insgesamt 5-mal geändert.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 262
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Anzeige

Re: Schweinwerfer abkleben in England. Wo für Ioniq?

Beitragvon acurus » Di 5. Sep 2017, 10:42

Ich kenne es von anderen Fahrzeugen so, dass man die von Rechts- auf Linksverkehr umschalten kann. Vielleicht geht das beim Ioniq auch?
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 568
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: Schweinwerfer abkleben in England. Wo für Ioniq?

Beitragvon DavidW » Di 5. Sep 2017, 10:49

Habe nun mit Hyundai telefoniert.
Wer die Betriebsanleitung liest ist klar im Vorteil:

Kapitel 7:62
Der Scheinwerfer Ihres Fahrzeuges ist so ausgelegt, dass er NICHT blendet.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 262
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon gekfsns » Di 5. Sep 2017, 10:54

Dann wäre es aber kein asymmetrisches Abblendlicht, das nennt sich bei VW in der Multifunktionsanzeige "Reisemodus" wo dann das Abblendlicht an der Wand eine waagrechte Linie statt dem zusätzlichen Keil rechts zeigt.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon Vanellus » Di 5. Sep 2017, 10:55

Da steht aber nicht: auch bei Linksverkehr.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1377
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon gekfsns » Di 5. Sep 2017, 10:58

Das mit "der Scheinwerfer blendet nicht" bezieht sich meiner Meinung nach auf die automatische Höhenregulierung.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon acurus » Di 5. Sep 2017, 11:00

Hm, meinen sie das der Wagen eine automatische Leuchtweitenregulierung hat? Das war ja nicht deine Frage.

Es geht ja eher um den asymmetrischen Lichtkegel des Abblendlichtes. Siehe das obere Fahrzeug auf dem Wikipedia-Bild hier:
https://de.wikipedia.org/wiki/Abblendli ... nlicht.png
Oder den Text hier: https://www.autolichtblog.de/2011/08/16 ... gen-seite/

Wenn ein umschalten (oder abkleben wie du ja ursprünglich wolltest) nicht notwendig ist, dann würde das bedeuten der Ioniq hat ein symmetrisches Abblendlicht.
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 568
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon IO43 » Di 5. Sep 2017, 11:02

Vanellus hat geschrieben:
Da steht aber nicht: auch bei Linksverkehr.


Nein da steht:

Handbuch Ioniq hat geschrieben:
Das Abblendlicht ist asymmetrisch eingestellt...

...Die Scheinwerfer Ihres Fahrzeugs sind so ausgelegt, dass der Gegenverkehr nicht geblendet wird.
Sie müssen also in Ländern, in denen Linksverkehr herrscht, keine Änderung an Ihren Scheinwerfern vornehmen.


:klugs:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon DavidW » Di 5. Sep 2017, 11:11

danke IO43. Habe die Anleitung jetzt mal erweitert oben eingetippt.
Werde nicht der einzige Ioniq sein, der mal nach England fährt.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 262
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Re: Gelöst: Schweinwerfer abkleben in England für Ioniq

Beitragvon umrath » Di 5. Sep 2017, 16:34

Interessant.
Und wie soll das funktionieren? Nutzt der das GPS des Navigationssystems, um zu bestimmen, ob gerade Rechts- oder Linksverkehr herrscht und schaltet entsprechend um?
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2172
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste