Schiebedach oder kein Schiebedach?

Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Ioniq-Maxe » Mi 15. Mär 2017, 20:34

Bin mir nicht sicher ob das Thema schon so behandelt wurde.

Was spricht für und was gegen ein Schiebedach? Wer hat Erfahrungen damit?
Ioniq-Maxe
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 21:23

Anzeige

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Schüddi » Mi 15. Mär 2017, 20:38

Dagegen spricht der Aufpreis - dafür alles andere. Vor allem das du an manchen Tagen auf die Klima verzichten kannst und dadurch Reichweite gewinnst.
Schüddi
 
Beiträge: 903
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Roland81 » Mi 15. Mär 2017, 20:46

Dagegen:
Mich hats damals im Corsa C genervt...zu hell zu warm....
mag aber auch kein Cabrio....blaue Augen..bin lichtempfindlich...
(Früher ging mit dem SD eine verminderte Kopffreiheit einher...weiss nicht ob das immernoch so ist)
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 652
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon berndoc » Mi 15. Mär 2017, 20:48

Und wie ändert sich der cw-Wert bei offenem Schiebedach?. Frißt das nicht den Klinmaanlagen-Vorteil auf?
berndoc
 
Beiträge: 18
Registriert: So 29. Jan 2017, 12:20

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Roland81 » Mi 15. Mär 2017, 20:54

berndoc: Ich denke umrath und Karlson werden dir in Kürze Zahlen-Daten-Fakten dazu liefern.
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 652
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Elegard » Mi 15. Mär 2017, 21:09

berndoc hat geschrieben:
Und wie ändert sich der cw-Wert bei offenem Schiebedach?. Frißt das nicht den Klinmaanlagen-Vorteil auf?

Sicher!
Elegard
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 05:01

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon gekfsns » Mi 15. Mär 2017, 21:16

Ich hätte nicht gedacht dass es heutzutage zu Zeiten von Klima noch Schiebedächer gibt :) .
Wegen meiner Größe käme ein Schiebedach für mich nie in Frage, außerdem hätte ich keine Lust nach verstopften Ablaufschläuchen zu suchen wenn deswegen wieder mal der ganze Innenraum geflutet wird.
Bin aber auf Verbrauchswerte gespannt, kann mir vorstellen dass ein geöffnetes Schiebedach den Verbrauch etwas erhöht.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1314
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Ruzzi » Mi 15. Mär 2017, 21:59

Für mich ist die wichtigste Frage im Zusammenhang mit einem Schiebedach, wie sehr dadurch die Kopffreiheit eingeschränkt wird. Im Corsa hatte ich damit echt mal Probleme. In meinem jetzigen Prius III ist es hingegen überhaupt kein Thema.
Weiß jemand, wie es im Ioniq mit Schiebedach mit der Kopffreiheit aussieht?
VG
Darius
Ruzzi
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 22:43

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon Schüddi » Mi 15. Mär 2017, 22:01

Es ist tatsächlich nicht einfach ein Wagen mit Schiebedach zu bekommen. Ich mag die Luft der Klimaanlage nicht besonders. Bekomme immer einen trockenen Hals. Ich habe das Dach immer im Stadttempo offen, alles darüberhinaus wird laut. Ich denke im Stadtempo wird das keinen großen Einfluss haben auf den CW Wert. Bisher hatte ich auch immer Glück mit Schiebedächern, da war nie etwas verstopft oder undicht. Ich mag dieses offen Gefühl im Sommer und wenn der Wagen über Compfortöffnung verfügt kann man schon vor dem Einsteigen den Hitzeschwall aus der Ferne raus lassen.
Schüddi
 
Beiträge: 903
Registriert: So 23. Okt 2016, 23:43

Re: Schiebedach oder kein Schiebedach?

Beitragvon PowerTower » Mi 15. Mär 2017, 22:10

Wie ist das zu verstehen mit der eingeschränkten Kopffreiheit? Bei mir sitzt das Schiebedach sogar etwas höher als der Dachhimmel, dadurch gewinnt man etwa 2 cm an Platz verglichen mit der Ausführung ohne Schiebedach.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4308
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GcAsk, ioniqfan, Necrö, snaptec und 10 Gäste