Rückreise Landsberg - HH

Re: Rückreise Landsberg - HH

Beitragvon erunner » Mo 4. Dez 2017, 06:13

nr.21 hat geschrieben:
Wie kommt das in den Bremssattel ?
Fehlt das Gewicht jetzt nicht an dem entsprechenden Rad ?

Das hatte ich mich auf gefragt! Das Rad läuft aber seit dem ohne merkliche Unwucht.
Bin der Sache aber nicht weiter hinterher gelaufen. Vielleicht hat der Monteur auch nur ein Blei im Rad "liegen gelassen", was dann beim anschrauben in den Sattel gefallen war.
Ich hatte es zum Glück ja gesehen und auch mit meinem Taschenmesser Vorort raus bekommen.
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:50

Anzeige

Re: Rückreise Landsberg - HH

Beitragvon nr.21 » Mo 4. Dez 2017, 23:00

Da hatte ich einen Denkfehler. Wenn das Gewicht von diesem Rad stammen würde, wäre es ja nach außen weggeschleudert worden. Also war´s Schlamperei ...

Hauptsache gut gegangen. Aber würde an Deiner Stelle der Werkstatt (wer war das noch gleich ? ;)) einen kleinen Hinweis geben, dass sie in Zukunft aufpassen sollen
nr.21
 
Beiträge: 307
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Trytom und 7 Gäste