Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon boeselhack » Mo 29. Jan 2018, 12:07

Meine Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an, der Bildschirm bleibt also schwarz.
https://photos.app.goo.gl/nTE5vGYjWAr6fLsY2

Wie gesagt: das passiert nur bei tiefen Temperaturen ab 0-2° C abwärts, sonst funktioniert die Kamera tadellos.
Die Kamera wurde bereits einmal getauscht, in 2 Wochen habe ich wieder einen Termin in der Werkstatt...
Was kann's da sonst noch haben?
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 673
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 21:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Anzeige

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon GcAsk » Mo 29. Jan 2018, 19:00

Also wenn sie ja erst ausgetauscht wurde, kann es ja eigentlich nicht wieder die Kamera selbst sein. Vielleicht eine Leitung dort hin? Die eventuell bei kaltem Wetter sich entsprechend verzieht und keine Daten übertragen werden können? Oder was Software-seitiges? Wobei, das würde ich eigentlich ausschließen. Scheint bei Dir tatsächlich was temperaturbedingtes zu sein.

Kann auf jeden Fall bestätigen, dass ich, selbst bei wesentlich niedrigeren Temperaturen, keine Probleme habe.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 1918
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon Twizyflu » Di 30. Jan 2018, 00:08

Mein IONIQ war mal rundherum total zugefroren - 10 Grad.
Ging alles.
Ich tippe mal auf ein Problem direkt am Touchscreen selbst, denn es kommt zwar kein Bild aber Versorgung dürfte ja da sein.
Vor allem weil es ja dann geht wenns wärmer wird.

Kann mir also auch ein Problem mit den entsprechenden Kontakten "hinten" am Gerät (Touchscreen) vorstellen.
Der kriegt ja sein Videosignal auch irgendwo rein.

Ich würde von der Werkstatt also auch mal den Touchscreen prüfen lassen (das Multimedia System).
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21111
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon PhoenixIQ » Mi 7. Mär 2018, 10:18

@boeselhack
Gibt es schon Neuigkeiten wegen deiner Rückfahrkamera?
Meine hat gestern ganz komisch geflackert. Mal war das Bild da dann wieder weg.
Ioniq Electric abgeholt am 12.02.2018
PhoenixIQ
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:22

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon boeselhack » Mi 7. Mär 2018, 15:05

PhoenixIQ hat geschrieben:
@boeselhack
Gibt es schon Neuigkeiten wegen deiner Rückfahrkamera?
Meine hat gestern ganz komisch geflackert. Mal war das Bild da dann wieder weg.

Leider nein.
Nachdem zuerst die Kamera selbst getauscht wurde, haben sie mir dann später "den Radio" getauscht.
Was immer sie auch damit gemeint haben. Beides leider ohne Erfolg.
Muss es aber erst wieder reklamieren, schön langsam hab ich genug davon, das Auto dauernd in die Werkstatt zu stellen :(
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 673
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 21:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon Zmeister » Mi 7. Mär 2018, 21:11

Immer ruhig bleiben das Problem kenne ich vom I30 Kombi 3 Rückfahrkammaraden in 3 Jahren das Problem: Durch zu heftiges zu-Knallen des Kofferraumes gehen die gerne kaputt ......
Das witzige war die 1. beiden gingen auch immer bei kalten Wetter kaputt oder flackertet das Symtom war meistens erst paar Tage flackern, dann nix mehr und bei warmen Wetter funktionierte sie wieder...
Als ich die Story meinem Nachbarn erzählte meinte er nur die sei auch dumm angebracht da sie bei jedem Mal Kofferraum uff und zu die einen Schlag itbekommt seitdem wir das beherzigen (Also etwas sanfter die Klappen schliessen gabs keine Probleme mehr... klingt auch irgendwie logich gerade wenns richtig kalt ist und mann dann den Kofferraum zuhaut ist das bestimmt nicht Gesund lg ZM
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon sensai » Mi 7. Mär 2018, 21:26

naja, bei der Zoe ist die Kamera auch im Kofferraumdeckel eingebaut.
Und wenn du mal sehen würdest, wie meine Kids oder die Gattin den Deckel (zumachen) zuhauen,
dann würdest du die Augen verdrehen (so wie ich manchmal..... :lol: )

Oder hat Renault hier wenigsten etwas richtig gemacht?
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1095
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon Twizyflu » Fr 9. Mär 2018, 00:37

Ich schmeiße die Heckklappe zwar nicht weiß Gott wie hart zu aber auch nicht zu locker und das hat bisher garnichts gemacht.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21111
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon Olaffit » Fr 9. Mär 2018, 07:43

boeselhack hat geschrieben:
Was kann's da sonst noch haben?


Hallo Markus, es kann kein generelles Problem sein, denn wir hatten die letzten 3 Wochen Dauerfrost in Hamburg bis runter auf -15 und meine Kamera hat immer funktioniert.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 31. Jan 2017, 20:26
Wohnort: Hamburg

Re: Rückfahrkamera zeigt bei tiefen Temperaturen nix an

Beitragvon PhoenixIQ » So 11. Mär 2018, 08:53

Ich war gestern beim Händler.
Das Problem wurde aufgenommen und ins System eingetragen. Es wurde ein Video gemacht und Montag wird der Fall mit Hyundai besprochen.
Ich habe den Händler auf Berichte aus dem Forum angesprochen. Er konnte im System keinen Fall einer ausgefallen Rückfahrkamera finden.

Bin gespannt was Hyundai sagt und wie es weitergeht.

Ich werds berichten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Ioniq Electric abgeholt am 12.02.2018
PhoenixIQ
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 11:22

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste