Rettungskarte Ioniq

Rettungskarte Ioniq

Beitragvon NortonF1 » Mi 9. Nov 2016, 12:46

Gibt es hier:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... Mg&cad=rja

Hybrid Seite 42

Elektro Seite 43
Benutzeravatar
NortonF1
 
Beiträge: 285
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 12:45

Anzeige

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon biker4fun » Mi 9. Nov 2016, 19:47

Super, danke für die Info! Hatte vor Kurzem schon mal geschaut, aber da war der Ioniq noch nicht mit aufgeführt...
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1175
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon T1D » Sa 8. Jul 2017, 21:15

Scheint sich inzwischen geändert zu haben...

aktuelle Version:

Hybrid Seite 43
Elektro Seite 44
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 179
Registriert: Di 21. Mär 2017, 01:35

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon Tompressor » Sa 8. Jul 2017, 21:47

Ich muss mich mal outen. Wozu ist die?
Sangl-Nr. 240 :roll:
Tompressor
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:29

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon geko » Sa 8. Jul 2017, 21:53

Damit im Falle eines schweren Unfalls die Rettungskräfte schnell wissen, wie sie das Fahrzeug stromlos schalten und die Insassen befreien können.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1191
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon St3ps » Sa 8. Jul 2017, 23:22

Findet man auch auf der Homepage von Hyundai. :)
http://www.hyundai.de/Service-Zubehor/G ... miert.html
(ganz unten)

Vllt. auch noch das interessant: https://www.rettungskarte-safetybag.de/shop/
Leider keine Version für reine E-Autos. :)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 536
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon Tompressor » So 9. Jul 2017, 13:58

Und wo finden die Rettungskräfte diese Karte im Notfall?
Sangl-Nr. 240 :roll:
Tompressor
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:29

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon St3ps » So 9. Jul 2017, 14:06

Schau Dir den zweiten Link von mir an oder such auf Youtube nach Videos.

Optimal wohl mit der Safetybag an der Feinstaubplakette. Suboptimal hinter Blende.

http://www.rettungskarten.eu/
https://www.rettungskarte-safetybag.de/ ... skarte.pdf
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 536
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon Tompressor » Mi 12. Jul 2017, 13:49

Jetzt konnte ich mein neu erworbenes Wissen von Euch hier gleich anwenden ... :D

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 1499801894
Sangl-Nr. 240 :roll:
Tompressor
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:29

Re: Rettungskarte Ioniq

Beitragvon T1D » Mi 12. Jul 2017, 20:37

Die Bags gibt es noch nicht so lange wie die Rettungskarten selbst, deshalb hat man anfangs gesagt man soll sie an der Sonnenblende auf der Fahrerseite festklemmen. Beim Ioniq ist deshalb an der Sonnenblende ein Klipp an dem man die Karte festklemmen kann.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 179
Registriert: Di 21. Mär 2017, 01:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pepe-VR6 und 10 Gäste