Produktionszahlen Hyundai Ioniq Electric

Produktionszahlen Hyundai Ioniq Electric

Beitragvon corwin42 » Do 17. Aug 2017, 16:22

Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht. Vielmehr sieht es so aus, dass im Juli hauptsächlich für den koreanischen Markt produziert wurde (810 Stück) und nur ganze 398 Fahrzeuge in den Export gegangen sind.

Das heisst, im Juli wurden 1208 Ioniq Elektro produziert, also etwa so viele wie in den Vormonaten auch. Es wurde nur fast doppelt so viel für den lokalen Markt behalten und der Export reduziert. Extrem schlechte Nachrichten für uns.

Quelle: https://www.hyundai.com/worldwide/en/about-hyundai/ir/ir-activities/sales-performance
Zuletzt geändert von corwin42 am Do 12. Okt 2017, 08:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 468
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Anzeige

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon gekfsns » Do 17. Aug 2017, 16:56

Man kommt sich ja schon fast vor wie als Besitzer eines limitierten Bugatti Sondermodells oder VW XL1 :roll:
Das muss doch Absicht sein, d.h. die wollen einfach nicht mehr produzieren. Kann doch anders nicht mehr sein dass so ein Weltkonzern die Stückzahlen nicht hoch bekommt. Fehlt gerade noch dass sie jetzt eine 1000 Stück Ioniq Last Edition raus bringen und danach die Produktion einstellen - wundern würde es mich inzwischen nicht mehr.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1324
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon chilobo » Do 17. Aug 2017, 17:00

corwin42 hat geschrieben:
vielmehr sieht es so aus, dass im Juli hauptsächlich für den koreanischen Markt produziert wurde (810 Stück) und nur ganze 398 Fahrzeuge in den Export gegangen sind.

Das heisst, im Juli wurden 1208 Ioniq Elektro produziert, also etwa so viele wie in den Vormonaten auch. Es wurde nur fast doppelt so viel für den lokalen Markt behalten und der Export reduziert. Extrem schlechte Nachrichten für uns.

Quelle: https://www.hyundai.com/worldwide/en/about-hyundai/ir/ir-activities/sales-performance


Stimmt, das sieht dann nicht gut aus. Welcher Anteil der Autos nach Europa geht denn nach Deutschland, welcher Anteil zum Autohaus Sangl?

Wodurch kommen die etwas anderen Zahlen für Europa in der anderen Datei HMC_Europe Retail Sales_Y2017 jul.pdf mit 563 zustande? Ist das der Unterschied zwischen Bestellungen und Auslieferungen?

Und was noch auffällt: Wenn die Prognosen von Tesla zum M3 wahr werden sollten, dann liefert Tesla am Ende des Jahres pro Monat 4-mal mehr M3 als Hyunadi Ioniq.
Sangls Ioniq #237 lädt seit dem 6.10.17 teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2
chilobo
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 18:59
Wohnort: Bensheim

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon dasRoger » Do 17. Aug 2017, 17:53

Das "tolle" ist auch das vorhandene Ioniq´s im Preis nach oben gehen....

" Wir wissen das der Ioniq ein gefragtes Auto ist und das die Lieferzeit über einem Jahr beträgt wieso sollten wir den so günstig verkaufen ? "

Die Antwort von einem Autoverkäufer bei meinem letzten Telefonat als ich ihm die Preise von der Autoschmiede Sangl (ohne den Namen zu nennen) genannt habe. Das hörte sich vor einem halben Jahr noch ganz anders an.
dasRoger
 
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Dez 2016, 10:45

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon Michel-2014 » Do 17. Aug 2017, 19:44

Also ich finde den Ioniq super und bin ihn auch schon etwas länger gefahren. Aber bei den Produktionszahlen muss ich schon etwas schmutzeln. So wird er ja noch zum AmperaE-2
Michel-2014
 
Beiträge: 401
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:45

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon midget77 » Do 17. Aug 2017, 19:53

Gute E l e k t r o A u t o s v e r k a u f t scheinbar n u r T e s l a...
aus der DC-Ladewüste :roll:
midget77
 
Beiträge: 343
Registriert: Do 6. Mär 2014, 10:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon Tompressor » Do 17. Aug 2017, 20:24

Hilft doch alles nichts. Wer auf den Ioniq wartet tut das deshalb, weil es in der Preisklasse nicht vergleichbares gibt. Und weil man sich ein Model S oder X nicht leisten kann. Das Model 3 wird in "vernünftiger Ausstattung" auch kein Schnäppchen sein. Also bleibt doch nicht viel Auswahl. Hyundai produziert etwas was jeder haben möchte. Da gibt es in der Regel aus Verkäufersicht die Option, den Preis zu erhöhen. Ich warte dann lieber solange nichts vergleichbares zu haben ist.
Sangl-Nr. 240 abgeholt, gefahren und gegrinst
Benutzeravatar
Tompressor
 
Beiträge: 143
Registriert: Do 23. Feb 2017, 19:29

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon eh100091 » Do 17. Aug 2017, 20:39

Grüß euch,

ich bin mir nicht sicher, ob die Tabellen richtig interpretiert wurden. "Y2017 Western Europe Retail Sales by Model" sehe ich als gelieferte Einheiten. Somit wären 563 Einheiten ein neuer Rekord im Juli 2017. Ich habe mal mit 2016 verglichen, da interpretiere ich, dass "Sales per Model" die Bestellungen sind und "Retail" die Lieferungen. Mag mich eh täuschen aber es passt irgendwie zusammen. Der Heimische (Asien) Markt ist halt auch angesprungen.

Mit freundlichen Grüßen
Peter
eh100091
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 10. Jun 2017, 21:48

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon St3ps » Do 17. Aug 2017, 20:52

Egal wie hoch die Produktion ist, 50% waren für den heimischen Markt. Darüber wurde glaube nie gesagt, ob jetzt 1% oder 100% (von den 50%) nach Deutschland geliefert wird.
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 746
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon T1D » Fr 18. Aug 2017, 00:20

midget77 hat geschrieben:
Gute E l e k t r o A u t o s v e r k a u f t scheinbar n u r T e s l a...
Was soll mir dieses Geschrei jetzt sagen?
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste