Pimp my IONIQ

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Di 23. Mai 2017, 07:08

yep, leider kann/darf man an den letzten Glühfaden Museumslampen Blinker/Fernlicht/Rückfahrscheinwerfer nicht ran :cry:
Die werden also verbleiben. Letzte Hoffnung, evtl. hat der Plug-in Hybrid voll LED Heckleuchten. Der Hybrid hat ja jetzt schon andere als der Elektro, aber leider auch mit Glühlampen Blinker/Rückfahr.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon T1D » Mi 24. Mai 2017, 01:09

So, habe die Kennzeichenleuchten und eine 31mm-LED-Sofitte vom gleichen Lieferanten grad vorhin eingebaut.
- Sehr schön.

Heller als die original Kennzeichenleuchte, aber keinesfalls grell oder auffällig heller als andere Autos mit werksseitig verbauter LED.
Sehr gleichmäßige Ausleuchtung, sehr neutral weiße Lichtfarbe, gefühlt die gleiche Farbe wie das original LED-Abblendlicht vorne im Scheinwerfer.

Die Sofitte für den Kofferraum ist ebenfalls sehr schön. Lichtfarbe: Neutral weiß, bleibt angenehm kühl und ist gefühlt mehr als doppelt so hell wie die original 10Watt-Glüh-Sofitte.
Lt. Lieferant 360lm, wenn das stimmt wäre es mehr als das dreifache. - hmm, weiß nicht, ich tippe auf irgendwas zwischen 200 und 300 lm. --> passt schon so
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Mi 26. Jul 2017, 07:43

Pimp #2: Innenraumbeleuchtung mit LED

sorry, hat ein bisschen gedauert mit dem Post. Hatte bei meinem IONIQ alle Glühlampen gegen OSRAM LEDriving Premium LEDs getauscht. Allerdings sind die LEDs für die Leselampen sehr hell gewesen und haben geblendet. Die Helligkeit ist aber auch vorteilhat weil man endlich mal wirklich was lesen bzw. finden kann. Im Grunde bräuchte man hier gerichtetes Licht, so wie es ja auch bei den Original LED Leseleuchten im IONIQ mit Schiebedach oder anderen Fahrzeugen ist.
Ich hatte daraufhin dann ein bisschen mit einzelnen Standard 5mm LEDs experimentiert, dann aber keine Lust auf den AUfwnad gehabt. Schlußendlich bin ich jetzt bei den OSRAM LEDs geblieben und habe mit Alufolie den schon vorhandenen Reflektor in der Leuchte erweitert, so dass das direkte Licht vom Fahrer/Beifahrer abgeschirmt ist. Die Blendung hält sich so sehr in Grenzen.

Hier jetzt erstmal die Bilder zu dem ganzen Lampentausch.
Diese LEDs habe ich verwendet. Für alle Lampen außer den Leseleuchten sind es Soffitten Retrofits mit 31mm (insgesamt 4 Stück). Für die beiden W5W Leseleuchten passen die W2.1x9.5. Praktischerweise kommen die gleich im Doppelblister. Alle in der premium kaltweiß Variante.
20170518_135228.jpg



TIP :old: : Um den Reflektor zu entfernen, am besten links und rechts ansetzen und nicht wie in der Bedienungsanleitung suggeriert unten beim Mikrofon.
20170518_141250.jpg



getauschte W5W, noch ohne die Alureflektorerweiterung (davon hatte ich leider kein Foto gemacht)
20170518_141303.jpg
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Mi 26. Jul 2017, 07:46

weiter gehts, der Rest ist easy, wie gesagt alles Soffitten.

Schminkspiegelbeleuchtung
20170518_141412.jpg


Fontbeleuchtung
20170515_173317.jpg


Kofferraum
20170515_173252.jpg
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Mi 26. Jul 2017, 07:51

in Summe entfernte historische Glühlampen. Verstehe immer noch nicht was Hyundai sich dabei gedacht hat.
20170518_173613.jpg


Übrigens: Alle Lampenanschlüsse sind ohne CAN-Bus check. Die OSRAM LEDs ohne Lastwiderstand, d.h. man spart hier auch richtig Strom!

Die olle Kennzeichenbeleuchtung stammt aus meinem ersten LED Pimp Post
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon ploep » Mi 26. Jul 2017, 07:54

Sehr gut, das wollte ich demnächst auch in Angriff nehmen. Hast du gesehen, dass es die W5W LEDs von Osram auch in "Standard" gibt? Dort sind statt 3 nur 2 Punkte bei Brightness, daher denke ich sollten die etwas dunkler sein. Meinst du die wären dann besser für den Einsatz in der vorderen Deckenleuchte??

https://www.amazon.de/Retrofit-W2-1x9-5 ... 2Bled&th=1

Bei Amazon kann man schön zwischen den beiden Varianten hin und herschalten... da sieht man dann die unterschiedliche Beschriftung auf den Verpackungen sehr gut.

Danke für dein Update!!
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Mi 26. Jul 2017, 07:57

ploep hat geschrieben:
Sehr gut, das wollte ich demnächst auch in Angriff nehmen. Hast du gesehen, dass es die W5W LEDs von Osram auch in "Standard" gibt? Dort sind statt 3 nur 2 Punkte bei Brightness, daher denke ich sollten die etwas dunkler sein. Meinst du die wären dann besser für den Einsatz in der vorderen Deckenleuchte??

https://www.amazon.de/Retrofit-W2-1x9-5 ... 2Bled&th=1

Bei Amazon kann man schön zwischen den beiden Varianten hin und herschalten... da sieht man dann die unterschiedliche Beschriftung auf den Verpackungen sehr gut.

Danke für dein Update!!


absolut, dass wäre meine Empfehlung bei den W5W mit den Standard zu starten. Evtl. sind die dann schon ok, ohne dass man sich eine Abschirmung basteln muss. Bei den Soffitten aber unbedingt die Premium nehmen, da man die Helligkeit hier wirklich gut gebrauchen kann. Besonders im Kofferraum könnte sie sogar ruhig noch heller sein.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon ploep » Mi 26. Jul 2017, 08:06

ui... da ist man ja mit Kofferraum mal schnell mit 60€ dabei... autsch..

1x W5W Ersatz
2x Schminkbeleuchtung
1x Font
1x Kofferraum
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon corwin42 » Mi 26. Jul 2017, 08:54

Weiss jemand, ob bei der Variante mit Schiebedach alle Innenraum Lampen schon LED sind? Auch Kofferraum?
Ich denke, die Kennzeichenbeleuchtung wird immer mit Glühfaden sein?

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 468
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Pimp my IONIQ

Beitragvon Olaffit » Mi 26. Jul 2017, 08:58

ploep hat geschrieben:
ui... da ist man ja mit Kofferraum mal schnell mit 60€ dabei... autsch..

1x W5W Ersatz
2x Schminkbeleuchtung
1x Font
1x Kofferraum


yep, aber sieh das mal in Relation zum Neuwagenpreis von 36000. Außerdem gilt bei LEDs immer: kein Chinaschrott kaufen. Die OSRAM dimmen auch perfekt runter wenn der IONIQ die Beleuchtung sanft ausschaltet.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste