OBD Diagnose mit WiFi

OBD Diagnose mit WiFi

Beitragvon Holledauer » Mo 19. Feb 2018, 21:27

Hallo zusammen,

ist jemand von euch mit dem Eierfön und WiFi Dongle unterwegs???
Oder muss ich zwingend auf Android und Torque wechseln???

Gruß
Werner
Holledauer
 
Beiträge: 69
Registriert: Do 30. Okt 2014, 22:08

Anzeige

Re: OBD Diagnose mit WiFi

Beitragvon Nasenmann » Mo 19. Feb 2018, 22:04

Ich hab meinen ZOE-Dongle mal an nem Ioniq ausprobiert. Also Daten kommen auf jeden Fall an, wie es mit Apps aussieht, weiß ich nicht.
Ioniq Style in weiß seit 31.03.2018
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 579
Registriert: Do 23. Mai 2013, 11:06

Re: OBD Diagnose mit WiFi

Beitragvon LtSpock » Di 20. Feb 2018, 09:40

Ich kan aus Erfahrung nur empfehlen keine billigen China-Dongles zu kaufen. Das sind alles fehlerbehaftete Raubkopien aus Reverse-Engineering:
http://www.wgsoft.de/elm327-achtung-falle.html

Die Chinaböller funktionieren zum Auslesen der Fehler und zum Löschendes Fehlerspeichers der Standard-PIDs in der Regel. Sobald man aber z.B. den Serviceintervall neu setzen oder z.B. Sensoren kalibrieren möchte dann treten Fehler auf. Habe selbst einen Chinaböller aus der Bucht und weiß wovon ich schreibe.

Um zur Frage zurückzukommen, kann ich folgende Dongles mit originaler Hardware empfehlen:
https://www.obd-2.de/shop/obd-2-diagnos ... phoneipad/

Selber nutze ich das UniCarScan BT (weil es klein ist), um damit u.a. Serviceintervalle am Motorrad anzupassen oder das semikative Fahrwerk zu kalibrierien etc. . Wenn man WiFi möchte empfiehlt sich das größere OBDLink MX WLAN. Das MX kann auch zu einem Router verbinden, was evtl. zu Hause interessant sein kann.

Als Software für Eiergeräte bietet sich CarScanner an:
https://itunes.apple.com/de/app/car-sca ... 1259933623
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 567
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19


Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste