Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon Ilchi » Do 11. Mai 2017, 14:47

Bei uns wurden bei unserem Ioniq im März in Bremerhaven die Federn gewechselt. Auslieferung war dann Ende März (#59).

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Ilchi
 
Beiträge: 258
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Anzeige

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon IO43 » Do 11. Mai 2017, 15:28

Woher weißt Du das mit dem Wechsel? Ich frag nur weil ich doch dieses Brummgeräusch an der Hinterachse habe.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon Elegard » Do 11. Mai 2017, 15:30

IO43 hat geschrieben:
Woher weißt Du das mit dem Wechsel? Ich frag nur weil ich doch dieses Brummgeräusch an der Hinterachse habe.

Das hört sich nicht gut an.
Elegard
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 05:01

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon Ilchi » Do 11. Mai 2017, 15:49

Die Werkstatt kann sich anzeigen lassen, wann was am Auto gemacht wurde und was als Rückruf noch offen ist. Ich weiß nicht mehr, welches Datum bei mir für die Federn in der Akte steht: Es war aber definitiv ein paar Tage vor der Ankunft in Landsberg. Das war vermutlich auch der Grund, dass unser Auto ein wenig länger in Bremerhaven stand. Es musste eben nicht nur aufgehübscht werden, sondern es wurde auch nachgebessert.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Ilchi
 
Beiträge: 258
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon IO43 » Do 11. Mai 2017, 16:45

Danke für die Info :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon Olaffit » Sa 13. Mai 2017, 10:42

So habe unseren "Pretinho" gestern endlich in Empfang nehmen dürfen, nachdem er auch wochenlang in Bremerhaven rumstand.

Liebe IONIQ Freunde, ich kann euch sagen "more than worth the wait!!!"

Das Auto ist ja wohl so geil. Ich hatte aus Langeweile noch ein paar tage vorher eine 2 Tage Probefahrt mit dem i3 gemacht. (Sorry BMW fans) das ist überhaupt kein Vergleich. Der IONIQ fährt sich einfach so genial gut. Wie jemand anderes hier im Forum auch schon geschrieben hatte, irgendwie noch besser als bei der Probefahrt.

Werde was ausführlicheres posten wenn ich erstmal ein paar Kilometer hinter mir habe. Aber so viel jetzt schon mal.

ICH WEISS es NERVT wenn die Bremerhaven BGT/PDI (oder wie die heißen) Schnarchnasen und die Spedition ewig brauchen und das schon lange gelieferte Auto da wochenland nur rumsteht.

Ich kann mir vorstellen das es ebenso nervt wenn Hyundai gerade nicht für D produziert und ihr warten müsst.

Noch nie hatte ich so ein will-haben Effekt für ein Auto und wurde auch immer nervöser.

ABER es lohnt sich einfach. Es ist das effizienteste Auto der Welt und irgendwie (neben Tesla) auch das geilste EAuto.
Also, nicht verzagen, nicht canceln, nicht was anderes kaufen sondern... hang in there!
Es lohnt sich !

So jetzt muss ich wieder zu Pretinho und weiter in den 1000 optionen rumprobieren ;) ;)
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon tbschommer » Sa 13. Mai 2017, 11:04

Ich denke, etwas Sauerstoff wäre auch ganz hilfreich :lol:

Nee, wirklich, meinen Glückwunsch, Olaffit. :thumb:

Das gleich Gefühl bzgl. Ioniq fahren habe ich auch, und das scheint auch lt. anderen Berichten nicht mehr nachzulassen ;)
Ioniq Style in Blazing Yellow am 02.05.2017 abgeholt (Sangl #72) :)
Benutzeravatar
tbschommer
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 2. Aug 2016, 04:44
Wohnort: Haan

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon emobility1832 » Sa 13. Mai 2017, 13:59

Olaffit hat geschrieben:
Liebe IONIQ Freunde, ich kann euch sagen "more than worth the wait!!!"


Ich verstehe ja Deine Freude über das Auto.

Ich verstehe aber trotzdem nicht, warum Hyundai Deutschland sich hier selber im Weg steht. Wenn es sich um ein Prozessproblem handelt, kann man das beheben.
# keine Autotransporter in Gesamt-Europa gegen Geld verfügbar? Selber welche kaufen, oder einen Büro-Container (innerhalb weniger Tage mietbar) in Bremerhaven aufstellen, und anfangen Autos vor Ort an Kunden zu übergeben. Klar, man kann die Abholung auch netter gestalten, um die Kundenbindung zu erhöhen.
# Nachrüstung bzw Nacharbeiten dauern zu lang? Mehr KFZ-Mechaniker einstellen oder zu Peak-Zeiten ausleihen.

Für den Cash, der da unnütz rumsteht, kann man beim oberen Management viel Unterstützung finden.

Das Problem scheint ja nicht nur beim Ioniq zu bestehen, sondern der gesamte Prozess hat vielleicht bei Hyundai noch nie richtig funktioniert. Jetzt fällt es auf, weil man zum ersten Mal ein Auto im Portfolio hat, das vorne mitfährt. Wenn man vom Fast-Follower zum Anführer wird, muss man seine Prozesse auch anpassen.
E-Mobilität: oder wie zwischen Erfindung und Innovation fast 200 Jahre liegen können.

Hyundai Ioniq (05/2017 - )
Mercedes B-Klasse Electric Drive (02/2016 - 02/2017)
CITROËN C-Zero (Carpool: 12/2013 - 09/2015)
emobility1832
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 28. Dez 2016, 12:53

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon DavidW » Mo 22. Mai 2017, 16:48

Letzte Woche mal an Hyundai geschrieben weil sie so lange brauchen.

Meine Aussage war, dass mein Händler mich gut informiert hat, aber auch nicht mehr weiss.

Die Antwort von Hyundai:
“Gerne haben wir mit Herrn Sangl vom gleichnamigen Autohaus gesprochen. Er teilte uns mit, dass die Fahrzeugpapiere bereits im Autohaus eingetroffen sind und er in Kürze mit der Lieferung Ihres Fahrzeugs rechnet.“
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 262
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Re: Nach der Ankunft des Ioniq in Bremerhaven leiden

Beitragvon MaLa » Mo 22. Mai 2017, 17:29

Ja und für diese Woche scheint auch kein Transporter mehr zu kommen..., Donnerstag ist auch noch zu allem Überfluss Feiertag. Danach bin ich auch schon mindestens 4 Wochen hinter dem geplanten Lieferdatum :oops: :-| Obwohl das Auto wie geplant in Deutschland ankam.
Sangl #140 IONIQ Premium Weiß, Reservierung Kona #15 Sangl
MaLa
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 22:44

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste