Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon Twizyflu » Do 17. Aug 2017, 13:32

Dann heizt er und entfeuchtet die Luft? :D
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon Pepe-VR6 » Do 17. Aug 2017, 14:15

MajorAn69 hat geschrieben:
Hallo zusammen,

Beim Golf konnte ich aus Zeitmangel nicht viel ausprobieren - nur soviel habe ich herausbekommen: Hier lässt sich viel mehr Vorkonfigurieren als beim Ioniq. Ich fand z.B. den Abstandsassistenten beim Ioniq anfangs nicht schlecht (meine Frau hatte sich gleich in dieses Feature verliebt) - allerdings auf die Dauer hätte ich den schon gern vom Tempomaten getrennt. Eine solche Trennung hab ich nicht gefunden


Doch, das geht. Den Knopf für die Distronic einfach 3sek. drücken, dann schaltet er um auf einfache Tempomatfunktion
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon MajorAn69 » Do 17. Aug 2017, 14:53

Pepe-VR6 hat geschrieben:
Doch, das geht. Den Knopf für die Distronic einfach 3sek. drücken, dann schaltet er um auf einfache Tempomatfunktion


Welcher Knopf ist am Ioniq der Distronic-Knopf :?: :?: :?:

LG - MajorAn
Ioniq in Marina-Blue bestellt am 08.08.17
PV-Anlage 3,51kWp
MajorAn69
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 16:12

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon 0cool1 » Do 17. Aug 2017, 15:24

er meint den Knopf für den Abstandstempomaten
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 207
Registriert: So 31. Jul 2016, 08:04

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon Twizyflu » Do 17. Aug 2017, 16:14

Ja, dann ist es ein normaler Tempomat.
Und wenn man lange auf die Frontscheibengebläse-Taste drückt, deaktiviert er die automatische Antibeschlagsfunktion.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon MajorAn69 » Do 17. Aug 2017, 19:29

Habe den Beitrag noch einmal editiert und um Garantiebedingung und Lieferzeit ergänzt.

LG - MajorAn
Ioniq in Marina-Blue bestellt am 08.08.17
PV-Anlage 3,51kWp
MajorAn69
 
Beiträge: 34
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 16:12

Re: Mein ganz persönlicher Vergleich Ioniq vs. e-Golf 1

Beitragvon Pepe-VR6 » Do 17. Aug 2017, 20:56

MajorAn69 hat geschrieben:
Pepe-VR6 hat geschrieben:
Doch, das geht. Den Knopf für die Distronic einfach 3sek. drücken, dann schaltet er um auf einfache Tempomatfunktion


Welcher Knopf ist am Ioniq der Distronic-Knopf :?: :?: :?:

LG - MajorAn


Uups, arbeite halt beim Stern. Da heißt das so ;)
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste