Marderschutz im Ioniq

Re: Marderschutz im Ioniq

Beitragvon Justus65 » Di 16. Mai 2017, 07:31

jo911 hat geschrieben:
Das Frage ich mich auch. Ich bin davon ausgegangen, saß der da nicht reinkommt. Bei meiner Zoe ist er nicht reingekommen, da hat er immer nur die Dachantenne angeknabbert. Wenn ein Marder in den Ioniq kommt, Muß ich sowas vor Lieferung einbauen lassen. :roll:

Das lag nicht daran, dass er da nicht reinkam, ein Marder hat eben auch seinen Stolz. :mrgreen:
Sorry, er musste jetzt einfach sein.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 435
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Anzeige

Re: Marderschutz im Ioniq

Beitragvon LtSpock » Di 16. Mai 2017, 07:36

An den Zoe gehen nur Marderschnecken :D
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 161
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: Marderschutz im Ioniq

Beitragvon Twizyflu » Di 16. Mai 2017, 08:25

Beim ZOE gibts wegen vielleicht fehlender Isolierung einen Stromschlag und für den Besitzer einen ELEC Fehler...
Aber der Marder hats dann hinter sich.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Marderschutz im Ioniq

Beitragvon jo911 » Di 16. Mai 2017, 21:32

Also ich hatte bei den Verbrenner schon gut gezahlt, wegen Marderschäden und bin davon ausgegangen, daß das bei einem Elektroauto kein Thema ist. War es auch bei der Zoe nicht. Deshalb hatte ich das beim Ioniq nicht auf dem Schirm. Blöd, das das da nicht gut gelöst zu sein scheint. Und nein, das finde ich nicht lustig.
jo911
 
Beiträge: 819
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Marderschutz im Ioniq

Beitragvon umali » Di 16. Mai 2017, 22:18

jo911 hat geschrieben:
Also ich hatte bei den Verbrenner schon gut gezahlt, wegen Marderschäden und bin davon ausgegangen, daß das bei einem Elektroauto kein Thema ist. War es auch bei der Zoe nicht. Deshalb hatte ich das beim Ioniq nicht auf dem Schirm. Blöd, das das da nicht gut gelöst zu sein scheint. Und nein, das finde ich nicht lustig.

Also gezahlt habe ich auch schon massiv bei Verbrennern, aber dass das bei e-car anders sein sollte, habe ich nie vermutet.
Deshalb kommt sofort dieses Hochspannungsteil rein (wenn das BEV angeschafft wird), welches ich auch in unseren aktuellen 2 Fahrzeugen nutze (seitdem keine Probleme mehr mit Mardern - außer Antenne).
https://mardersicher.de/mardersicher-active/
Systeme mit Geruch und/oder Ultraschall oder das obligarorische Drahtgitter 2cm über Boden haben bei uns leider nicht funktioniert.
Man kann (u. sollte) das Hochspannungssystem selbst oder mit Hilfe eines Mechanikers einbauen, um die Metallplättchen wirklich präzise an den besten Stellen zu platzieren (Hebebühne ist unbedingt erforderlich). Ich habe dafür allerdings fast 7h benötigt, da auch kein Plättchen planmäßig an Masse anschlagen darf. Am besten an Kabeln u. Schläuchen befestigen und 5-10cm Abstand zum nächsten metallischen Kontakt. Erst wenn der Gute an Plättchen UND Masse kommt, gibt's den abschreckenden Spannungsimpuls.
Seit Einbau halte ich die Biester auf Distanz.
Gerade ein teures e-car sollte m.E. schon von Haus aus oder zumindst als Sonderausstattung damit ausgerüstet sein.
VG U x I

ps
Lieber auf zusätzliche features wie Ultraschall verzichten und mehr Metallplättchen verwenden. Im Kleinwagen reichten die 8 Stück des Sets, aber bei größeren Öffnungen kann man noch welche extra ordern. Das gelbe, dünne Hochspannungskabel ist lang genug, um z.B. noch 4 extra anzuklemmen.
umali
 
Beiträge: 340
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alcunha, nomoreD und 11 Gäste