Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon OLOA80 » Mo 14. Aug 2017, 14:22

rca1234 hat geschrieben:
OLOA80 es sei Dir gegönnt, aber 3 Monate wären schier sensationell.


Abwarten und Tee trinken. Ist halt ne Vorlaufbestellung gewesen, die wär so oder so im November gekommen. Ob ich nun 5 oder 2 Monate vorher die Bestellung aufgegeben hätte... Aber vllt. gibt's noch Verzögerungen seitens Hersteller. Wie gesagt, abwarten. :shock: 8-)
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Anzeige

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon Tom_N » Mo 14. Aug 2017, 16:59

Oder @OLOA80 hat einen stornierten erwischt wenn's so schnell geht.
Macht schon ein bissel neidisch so schnell beliefert zu werden :D
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 716
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon Bastelfinger » Mo 14. Aug 2017, 18:53

Meine Bestellung war im Mai auf ein im Dezember 2016 vorbestelltes Auto vom Händler.
Lieferzeit gibt der Händler keine mehr an, erwarte dieses Jahr auch nichts mehr....
Leider musste ich meinen alten bereits verkaufen.
Bastelfinger
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 17:35
Wohnort: Köln

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon proton56 » Mo 14. Aug 2017, 19:03

@Oloabo:
Das wäre ja schön, denn ich habe auch im Juni aus Vorlauf bei Sangl bestellt mit Lieferzusage für September.
Nur, ich glaube es nichtmehr. Die letzt Info vom Autohaus hieß nämlich, daß ein sicherer Liefertermin nicht abzusehen ist.
Also gehen wir zwei mal besser nicht von so bald aus und freun uns dann umso meh, gelle?
Ioniq Bestellung style polar white am 20.6.17 letztgenannter evtl. Liefertermin März/April 18
Stornierung am 15.11.
ersetzt durch Bestellung premium silver am 15.11.
Ist auf dem Schiff ! - Lieferung im Januar - verschlungene Wege
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:21
Wohnort: München

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon Chrissy_el » Mo 14. Aug 2017, 19:14

Ich habe heute nochmal bei meinem Autohaus angerufen und wollte mal wegen dem Liefertermin fragen. Bei der Bestellung hatte Verkäufer 1 ja gesagt mein IONIQ wäre bereits produziert und soll im September geliefert. Dann war Verkäufer 1 in Urlaub und Verkäufer 2 hat mir vor zwei Wochen gesagt mein IONIQ sei definitiv nicht produziert.
Habe dann heute noch mal mit Verkäufer 1 telefoniert und er musste Verkäufer 2 bestätigen. IONIQ nicht produziert und er kann auch nichts zu Lieferzeiten sagen. Als die Ansage vor einiger Zeit kam, dass Kundenbestellungen die bis Februar 2017 getätigt wurden noch 2017 ausgeliefert werden wurde laut Verkäufer 1 die DISPO quasi "resettet" und alle bisherigen Infos waren hinfällig.
Hyundai lässt die Händler wirklich hängen...
Liebe Grüße
Christian
Strombezug: EW Schönau
Ab Ende November wirklich im IONIQ unterwegs??? Ich kann es noch kaum glauben :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:54

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon mara » Mo 14. Aug 2017, 21:39

naja ist ja wohl auch ok das die Jan / Februar Besteller endlich mal ihre Karren bekommen :-D
Bei denen war ja Mai Termin und warten immer noch ;-)

Happy Waiting :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
LG mara
Sangl Nr.160: IONIQ Elektro Style Polar White mit Schiebedach : Bestellt 24.02.2017 : Abgeholt am 22.09.2017
mara
 
Beiträge: 154
Registriert: So 26. Feb 2017, 17:50
Wohnort: BW

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon OLOA80 » Di 15. Aug 2017, 09:42

proton56 hat geschrieben:
@Oloabo:
Das wäre ja schön, denn ich habe auch im Juni aus Vorlauf bei Sangl bestellt mit Lieferzusage für September.
Nur, ich glaube es nichtmehr. Die letzt Info vom Autohaus hieß nämlich, daß ein sicherer Liefertermin nicht abzusehen ist.
Also gehen wir zwei mal besser nicht von so bald aus und freun uns dann umso meh, gelle?


Ja, ein sicherer Liefertermin ist meist unrealistisch. Im Kaufvertrag steht Oktober/November und das wurde mir auch als realistische Lieferzeit vom Autohaus bestätigt. Ich habe mich innerlich auf den 31.11.17 eingestellt, wenn's früher wird umso besser. :D :lol: Ausserdem muss der Wagen eh noch etwas beim Händler auf dem Hof stehen, da ich ein paar Sachen dran machen lasse. 8-) BG Olli
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon proton56 » Di 15. Aug 2017, 10:00

@OLOABO:
darf man fragen welche Nr auf der Sanglliste du hast?
Ich habe Bestellg. Nr. 295 style weiß.
Nach den ganzen pessimistischen Erwartungen hier und in Parallelthreads wäre ich mit einer Lieferung in diesem Jahr schon angenehm überrascht.
Blöde Sache , das mit den langen Lieferfristen, da die Akkuentwicklung voran geht und andere Marken mittlerweile mehr kWh anbieten. Dennoch bleibe ich beim IONIQ, wandere nicht ab zum Leaf
wegen
-CCS
-Effizienz
und werde sobald verfügbar den IONIQ 1.0 (28kWh) in den IONIQ 2.0 (28+xkWh) umtauschen.
Ioniq Bestellung style polar white am 20.6.17 letztgenannter evtl. Liefertermin März/April 18
Stornierung am 15.11.
ersetzt durch Bestellung premium silver am 15.11.
Ist auf dem Schiff ! - Lieferung im Januar - verschlungene Wege
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:21
Wohnort: München

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon OLOA80 » Di 15. Aug 2017, 10:21

proton56 hat geschrieben:
@OLOABO:
darf man fragen welche Nr auf der Sanglliste du hast? ...und werde sobald verfügbar den IONIQ 1.0 (28kWh) in den IONIQ 2.0 (28+xkWh) umtauschen.


Listenplatz interessiert mich nicht. Werd ich dann sicherlich bei der Übergabe erfahren. :D Ich habe mich für Autohaus Sangl entschieden, weil er der einzige war, der nicht nur für 2017 eine Lieferung zusichern konnte, sondern auch zum Bestpreis mit Modifikation angeboten hat. Und da ich mich nicht zu den Leuten zähle, die hier anscheinend teilweise schon fast ein Jahr auf Lieferung warten, bin ich relativ entspannt.

Bzgl. eines IONIQ 2.0 denke ich, dass der so schnell nicht kommen wird. :lol: Hyundai soll erstmal die Produktionskapas für die erste Modellreihe in den Griff bekommen.

Für mich persönlich gibt es wenig Alternativen zum IONIQ, da meiner Meinung nach das Fahrzeug eine tolle Kompaktlimousine mit Design und Ergonomie ist, die derzeit unter den E-Fahrzeugen rein von der "Formsprache" in der Preisklasse keine Konkurrenz hat. Alles andere ist entweder unscheinbarer Kompakt Kleinwagen, brüllender "Ich-bin-ein-Stromer-guckt-mich-an" oder teurer 50k+ Schlitten.

Daher kann ich auch warten. Bin die letzten 10 Jahre schon ohne eigenes Auto und nur mit Carsharing unterwegs, da machen mir die paar Monate auch nichts aus. Fahr ich halt noch ein wenig mit dem DriveNow i3 rum... :( :lol:

BG Olli
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Re: Lieferzeiten bei anderen Autohäusern

Beitragvon Teddybär1964 » Di 15. Aug 2017, 11:09

Hab beim Sing in Crailsheim bestellt. Bei meiner Nachfrage am 24. Juli sollte der IONIQ im November lieferbar sein - 2 Tage später kam dann die Nachricht, dass sich auf Grund neuer Infos von Hyundai die Lieferung auf Januar 2018 verzögert ("vielleicht ist er ja schon im Dezember da"). Meine Nachfrage, wie sicher dass den sei, wurde mit dem Hinweis beantwortet, dass man rechtzeitig Fahrzeuge geordert hätte (ich bekam auch eine Fabauswahl der georderten Fahrzeuge - wollte blau, war aber schon weg), die auch sukzessive geliefert würden.

Nun - nachdem ich hier so lese, kann ich mir für die Aussage vermutlich nix kaufen und warte voraussichtlich mindestens bis Ostern 2018. Für mich nicht ganz so schlimm, der Preis für meinen Diesel ist fix vereinbart - egal wann der IONIQ auf dem Hof steht. Nur muss ich dann den Antrag für den "Zuschuss" von "Papa Staat" noch ein wenig rauszögern, da sonst evtl. die 9-Monatsfrist nicht reicht.

Was ich nur nicht so ganz kapiere ist, wenn doch erst im April 2017 das Jahreskontingent für Deutschland verkauft war, weshalb nur noch die Besteller bis Februar 2017 sicher in diesem Jahr beliefert werden sollen. Zudem hat doch Hyundai angeblich die Produktion des IONIQ Electric um 50% "hochgefahren" (1800 Stück pro Monat) und will weiter bis zu 4.000 Einheiten pro Monat hochfahren. Die Produktionssteigerung sollte sich doch derart auswirken, dass auch noch Fahrzeuge ausgeliefert werden können, die nach April (also dem Ausverkauf des ursprünglichen Jahreskontingents) bestellt wurden.
Teddybär1964
 
Beiträge: 125
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:31
Wohnort: Immenhausen / Nordhessen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GuggiEV, wj_jues und 10 Gäste