D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon Tompressor » Fr 22. Sep 2017, 18:27

Bei uns hat die Lebenshilfe ein Schildershop direkt an der Zulassungsstelle. Also das sind ja zwei oder drei, aber eines davon ist von der Lebenshilfe.
Sangl-Nr. 240 abgeholt, gefahren und gegrinst
Benutzeravatar
Tompressor
 
Beiträge: 143
Registriert: Do 23. Feb 2017, 19:29

Anzeige

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon corwin42 » Mi 11. Okt 2017, 11:09

Ich will mir die Kennzeichen auch online bestellen.

Kann ich da also einfach mein Wunschkennzeichen bei der Zulassungsstelle reservieren und dann vorab die Kennzeichen herstellen lassen?

Leichte Bedenken habe ich nur, dass bei der Kennzeichenreservierung steht, dass kein Anspruch auf das Kennzeichen besteht. Ich habe ja schon die tollsten Sachen erlebt, nicht dass die auf dem Amt dann sagen, dass ich die Nummer dann doch nicht bekomme. Aus welchen Gründen auch immer.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 468
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon St3ps » Mi 11. Okt 2017, 11:23

Musst Du nicht die Schilder so oder so vorher anfertigen? oder musste man zweimal 'ne Nr. in der Zulassungstelle ziehen?

Naja, weil das nur Streß bedeutet bei uns, da die KFZ-Zulassungsstelle vor Ort geschlossen wurde, darf das AH Darmas etwas dran verdienen. 8)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 752
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon corwin42 » Mi 11. Okt 2017, 12:14

Das letzte mal, dass ich selber ein Auto angemeldet habe ist schon über 20 Jahre her. Da gab es noch nicht mal eine Kennzeichen Reservierung.

Wenn ich mich ganz dunkel dran erinnere, musste man wirklich 2 mal da hin. Erst Nummer besorgen (konnte man damals mit dem Mitarbeiter zusammen am Schalter raussuchen). Danach raus zum Schilder prägen. Dann wieder zurück, damit die die Plaketten drauf machen.

Wie gesagt, das war vor über 20 Jahren so.

Deshalb frage ich ja, wie das jetzt abläuft.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 468
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon Langsam aber stetig » Mi 11. Okt 2017, 12:52

corwin42 hat geschrieben:
Ich will mir die Kennzeichen auch online bestellen.

Kann ich da also einfach mein Wunschkennzeichen bei der Zulassungsstelle reservieren und dann vorab die Kennzeichen herstellen lassen?

So habe ich es "immer" (drei Mal) gemacht bisher. Die freuen sich dann schon, dass ich die Kennzeichen schon dabei habe, weil alles auf einmal bearbeitet werden kann.

corwin42 hat geschrieben:
Leichte Bedenken habe ich nur, dass bei der Kennzeichenreservierung steht, dass kein Anspruch auf das Kennzeichen besteht. Ich habe ja schon die tollsten Sachen erlebt, nicht dass die auf dem Amt dann sagen, dass ich die Nummer dann doch nicht bekomme. Aus welchen Gründen auch immer.

Stand bei mir auch dran, war aber nie ein Problem. Kann mir nicht vorstellen, dass das im Endeffekt nicht garantiert bleibt.

Die Zeiten, für die die Reservierung gilt, sind aber sehr unterschiedlich - in meinem alten Zulassungsberzirk waren es früher 4 Monaten und später 3 Monate. Bei meinem jetzigen Zulassungsbezirk sind es nur noch 2 Wochen. Das ist nicht wirklich viel.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 981
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: D: KFZ Schilder aus dem Internet und heftig gespart.

Beitragvon St3ps » Do 12. Okt 2017, 09:45

Vermutlich ist der Satz einfach eine Vorsichtsmaßnahme. Wer weiß es besser als die Beamten wie der Hase bei denen läuft. 8)

@corwin42
Stimmt. 2x rein. :( Schon lang lang her. :D
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 752
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joe-Hotzi und 8 Gäste