IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon boeselhack » Mi 8. Nov 2017, 14:00

Gestern habe ich meinen IONIQ zum Mechaniker gestellt, um mir den Unterboden mit Seilfett einsprühen zu lassen.
Damit hoffe ich das Rosten etwas verzögern zu können.
Dabei habe ich ein paar Fotos vom Unterboden (mit abgenommenen Abdeckungen) geschossen, die sicher für den einen oder anderen von Euch interessant sein werden!
https://photos.app.goo.gl/UpVUHSLNzh04aMPx2
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Anzeige

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon Helfried » Mi 8. Nov 2017, 14:05

Besten Dank!

Die Antriebsachsen und das Differential kommen mir ziemlich dünn vor, ist das normal?
Helfried
 
Beiträge: 5242
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon Jan » Mi 8. Nov 2017, 14:17

Tolle Fotos hast Du da gemacht. Sehr gut! :)
Sieht doch alles schön aufgeräumt aus. Und offensichtlich scheint die Abdeckung gut zu funktionieren, wenn man bedenkt, wie viel Schutz täglich an den Unterboden schlägt. Hast Du bei der Abdichtung noch Verbesserungsvorschläge, oder ist es so schön gut gelöst?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1949
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon boeselhack » Mi 8. Nov 2017, 14:43

Jan hat geschrieben:
Tolle Fotos hast Du da gemacht. Sehr gut! :)
Sieht doch alles schön aufgeräumt aus. Und offensichtlich scheint die Abdeckung gut zu funktionieren, wenn man bedenkt, wie viel Schutz täglich an den Unterboden schlägt. Hast Du bei der Abdichtung noch Verbesserungsvorschläge, oder ist es so schön gut gelöst?

Danke! :)
Ich habe absolut keine Ahnung davon, ob das gut oder schlecht gelöst ist. Die größeren Blechkanten sind mit den weißen Dichtbändern abgeklebt. Die kleineren Bleche aber nicht, daher lasse ich auch das Seilfett draufmachen.
Ob es viel bringt, kann ich auch nicht einschätzen, aber nachdem es mein erstes _neues_ Auto ist, lasse ich das halt einmal machen, bevor das Salz auf die Strassen kommt…
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon Jan » Mi 8. Nov 2017, 14:47

Ja, nur zu verständlich. Es gibt ja auch tolle Wachse. Aber was da jetzt besonders gut ist, weiß ich auch nicht.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1949
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon Tom_N » Mi 8. Nov 2017, 17:06

Einfach genial...Danke @boeselhack
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 719
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon boeselhack » Mi 8. Nov 2017, 17:09

Tom_N hat geschrieben:
Einfach genial...Danke @boeselhack

Gerne! :P
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon gekfsns » Mi 8. Nov 2017, 17:19

Wirklich interessante Bilder :danke:
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon HOGO » Mi 8. Nov 2017, 17:32

Top-Fotos, :thumb:
Was hat das gekostet? Und wurden alle Flächen damit eingesprüht bzw. wie hoch war der Aufwand für den Mechaniker?
Sangl Nr. 304 Zukünftig nur noch Elektrisch und Schadstofffrei durch Limburg! Ab 1.1.18 ist Limburg Umweltzone.
HOGO
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 09:01

Re: IONIQ Unterboden ohne Abdeckungen

Beitragvon boeselhack » Mi 8. Nov 2017, 17:37

HOGO hat geschrieben:
Top-Fotos, :thumb:
Was hat das gekostet? Und wurden alle Flächen damit eingesprüht bzw. wie hoch war der Aufwand für den Mechaniker?

Ca. 200€. Er hat 5 Dosen von dem Zeug drauf gesprüht. Hoffentlich gründlich, war aber nicht dabei bei der eigentlichen Arbeit. Aber ich vertraue ihm.
Quantum Leap — Schwarzer Hyundai IONIQ Electric (Sangl #95, Abholung 2. Juni 2017) — YouTube Kanal mit IONIQ Videos
boeselhack
 
Beiträge: 653
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alcunha, Kreativ95, wolpertinger42 und 13 Gäste