Ioniq Rostschutz

Re: Ioniq Rostschutz

Beitragvon Helfried » Mi 15. Mär 2017, 11:16

Justus65 hat geschrieben:
die fahren zu Millionen in Korea herum, ohne dass ich von größeren Mängeln gehört habe.


Ich nehme aber an (bin keineswegs sicher), dass die dort nicht so irre sind, hochgiftiges Salz täglich tonnenweise auf die Straßen zu kippen.
Helfried
 
Beiträge: 5208
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: Ioniq Rostschutz

Beitragvon Twizyflu » Mi 15. Mär 2017, 11:32

Bei uns im Ort ist es nur Rollsplitt.
Damit die Pfoten der Hunde nicht so gereizt werden.

Aber dass dann soviel Splitt liegt, das man auf dem schon gefährlich rutscht und vor allem, dass man die Steine alle volle Kanne aufs Auto geknallt bekommt vom Vordermann, interessiert natürlich keinen.

Aber hey, wozu gibt es bei Gemeinderatswahlen andere Parteien ;)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HubertB, noradtux und 8 Gäste