Ioniq laden an 400V

Re: Ioniq laden an 400V

Beitragvon St3ps » Di 2. Jan 2018, 09:05

Dafür ist man (für die Zukunft) flexibler mit der go-e. Zu Hause wird es über Nacht reichen mit 3,6 kW zu laden. :) Muss halt Jede/r für sich entscheiden.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 834
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Anzeige

Re: Ioniq laden an 400V

Beitragvon IO43 » Di 2. Jan 2018, 09:17

Der go-e-Charger ist halt eine besonders flexible Lösung. Natürlich kann man sich auch mit einem mobilen ICCB und einer selbstgebauten Wanderung behelfen, es gibt ja hier genügend toll umgesetzte Beispiele, z.B. mit dem Mennekes-ICCB.

Beim Ioniq kommt allerdings noch das Problem hinzu, dass die Ladung durch die fehlende APP- Anbindung nicht überwacht werden kann. Hier hilft der go-e natürlich weiter und das funktioniert über das heimische WLAN sehr gut.
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2066
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Ioniq laden an 400V

Beitragvon keyman » Di 2. Jan 2018, 10:42

Misterdublex hat geschrieben:
Damit läd dein IONIQ an CEE rot 16 A aber nur mit ca. 3,6 kW. Mit der von mir genannten Lösung mit 6,6 kW, sprich, fast Halbierung der Ladezeit, für kaum mehr Geld. ;)


Hast du da einen Link zur Lösung, Google findet da nich sehr viel.

lg
keyman
IONIQ electric Premium in Aurora Silber seit 01.12.2017
keyman
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 18:57
Wohnort: Mettmach AT

Re: Ioniq laden an 400V

Beitragvon Misterdublex » Di 2. Jan 2018, 11:56

@keyman: Ein Werbe-/Vorführvideo bei YouTube
https://m.youtube.com/watch?v=h1mLdJgNKLQ

Abimex.de

Produkt wird auf Anfrage hergestellt.

Als wir in der Entscheidungsfindung zwischen IONIQ und e-Golf waren, hatte ich mit denen Kontakt. Ist ein kleiner Elektrobetrieb, machen kaum/kein eigenes Produktmarketing. Hätten wir den IONIQ genommen und nicht den e-Golf wäre es wohl deren Wallbox geworden.
E-Golf300-Fahrer.
Misterdublex
 
Beiträge: 523
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: applefox, Ionleaf, IQ1117, tbschommer, Zerodevil und 14 Gäste