[Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon veteran » Fr 9. Feb 2018, 18:07

LtSpock hat geschrieben:
Zufall, dass dem Ioniq so viele hinten drauf fahren?

Die fahren alle so langsam, vor lauter Stromsparen ... :kap:
Seit Septemeber einen gebrauchten ioniq aus Frankreich, den Deutschen haben wir storniert.
Verbrauch ab Steckdose bisher 22,8kwh/100km - alles OK
Benutzeravatar
veteran
 
Beiträge: 62
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 13:22
Wohnort: Stuttgarter Raum

Anzeige

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon Ilchi » Fr 9. Feb 2018, 18:31

Hah - unser Schaden war vorne :-)
Ioniq seid 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 307
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon LtSpock » Fr 9. Feb 2018, 19:36

Meine Frage war schon ernst gemeint. Interessant wäre ob bei den Auffahrunfällen auf den Ioniq mittels Rekuperation gebremst wurde. Ab Level 2 schaltet sich das Bremslicht abhängig von der Geschwinddigkeit und/oder Verzögerung dazu, oder eben nicht. Wenn bei der Rekuperation das Bremslicht zu spät angeht oder gar nicht, dann kann es halt passieren...
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 400
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon veteran » Sa 10. Feb 2018, 09:09

Ilchi hat geschrieben:
Hah - unser Schaden war vorne :-)

dann ist wohl der Notbremsassi kaputt :ironie:
Seit Septemeber einen gebrauchten ioniq aus Frankreich, den Deutschen haben wir storniert.
Verbrauch ab Steckdose bisher 22,8kwh/100km - alles OK
Benutzeravatar
veteran
 
Beiträge: 62
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 13:22
Wohnort: Stuttgarter Raum

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon veteran » Sa 10. Feb 2018, 09:20

LtSpock hat geschrieben:
...Wenn bei der Rekuperation das Bremslicht zu spät angeht oder gar nicht, dann kann es halt passieren...

Bei unserem geht ab Reku2 das Bremslicht sofort an wenn man vom "Gas" geht. Erst vor kurzen getestet.
Seit Septemeber einen gebrauchten ioniq aus Frankreich, den Deutschen haben wir storniert.
Verbrauch ab Steckdose bisher 22,8kwh/100km - alles OK
Benutzeravatar
veteran
 
Beiträge: 62
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 13:22
Wohnort: Stuttgarter Raum

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon Aki66 » So 11. Feb 2018, 10:54

LtSpock hat geschrieben:
Meine Frage war schon ernst gemeint. Interessant wäre ob bei den Auffahrunfällen auf den Ioniq mittels Rekuperation gebremst wurde.


Bei mir war es eine Vollbremsung wegen eines größeren teils auf der Autobahn. Da müssen die Bremslichter geleuchtet haben. Der Auffahrende hat auch nichts gegenteiliges gesagt.

Gruß Aki
- Ioniq Premium, Marina Blue Metallic,
- seit 3.5 damit in Rhein/Main unterwegs
- Ende Oktober Unfall (unverschuldet)
- seit Ende KW1 2018 wieder im Ioniq unterwegs, jetzt Aurora Silver Premium
Benutzeravatar
Aki66
 
Beiträge: 328
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 12:10

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon ITStromer » So 11. Feb 2018, 11:21

Aki66 hat geschrieben:
LtSpock hat geschrieben:
Meine Frage war schon ernst gemeint. Interessant wäre ob bei den Auffahrunfällen auf den Ioniq mittels Rekuperation gebremst wurde.


Bei mir war es eine Vollbremsung wegen eines größeren teils auf der Autobahn. Da müssen die Bremslichter geleuchtet haben. Der Auffahrende hat auch nichts gegenteiliges gesagt.

Gruß Aki
Ich habe gestern im Dunkeln bemerken müssen, dass bei Reku2 die Bremslichter nicht immer angehen. Dabei war die Verzögerung schon merklich. Die Geschwindigkeit ist entscheidend. Bei höherer ist die Verzögerung größer und damit die Bremslampe eher an. Wenn also eine Trantüte hinter einem fährt könnte der u.U. in der Tat bei niedriger Geschwindigkeit auffahren.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
ITStromer
 
Beiträge: 65
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon MineCooky » Di 13. Feb 2018, 06:38

LtSpock hat geschrieben:
Meine Frage war schon ernst gemeint. Interessant wäre ob bei den Auffahrunfällen auf den Ioniq mittels Rekuperation gebremst wurde. Ab Level 2 schaltet sich das Bremslicht abhängig von der Geschwinddigkeit und/oder Verzögerung dazu, oder eben nicht. Wenn bei der Rekuperation das Bremslicht zu spät angeht oder gar nicht, dann kann es halt passieren...


Ist dann vielleicht Thema für einen eigenen Thread
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3251
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon Helfried » Di 13. Feb 2018, 07:20

ITStromer hat geschrieben:
Ich habe gestern im Dunkeln bemerken müssen, dass bei Reku2 die Bremslichter nicht immer angehen.


Ist bei mir auch so. Reku 2 ohne Bremslichter ist schon recht grenzwertig und sollte man nur vorsichtig machen, wenn man einen Hintermann hat.
Helfried
 
Beiträge: 6022
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: [Sammelthread] Ioniq-Kilometer und Reparatur Sammlung

Beitragvon MineCooky » Di 13. Feb 2018, 07:57

Der Hintermann darf ruhig auch den Sicherheitsabstand einhalten. Denn auch ein Verbrenner kann runter schalten und ohne Bremslichter deutlich bremsen. So ist das ja nun auch nicht....

Trotz allem ist das nun hier aber sehr off Topic.

:back to topic:
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3251
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alcunha und 3 Gäste