IONIQ dringend gesucht !

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon juliusb » Sa 8. Apr 2017, 19:15

Glückwunsch zum schnellen Erfolg! Sobald Du Deinen Ioniq hast, sind Deine Erfahrungsberichte hier auch sehr willkommen.

Viele Freude am neuen EV wünscht Julius
juliusb
 
Beiträge: 266
Registriert: Di 8. Nov 2016, 12:55

Anzeige

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon gekfsns » Sa 8. Apr 2017, 19:26

Glückwunsch @Berliner Jung,
ich hätte es nicht für möglich gehalten :)
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1309
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon RaceRay » Sa 8. Apr 2017, 19:50

Erstmal ein Hallo von meiner Seite. Ich bin seit mehreren Tagen stiller Mitleser hier und hatte heute meine erste Probefahrt. Tolles Auto, wird bestellt:-)

Warum schreibe ich hier und nicht im Forum für Neulinge?

Ich bin in der gleichen Situation: Auto Totalschaden aufgrund eines Unfalls und ich benòtige "dringend" einen neuen Wagen. Für die Wartezeit kaufe ich mir jedoch einen billigen Übergangs-kleinwagen, da ich nicht bereit bin 6000 - 8000 Eur mehr auszugeben nur um den ionic sofort zu erhalten. Meiner Meinung nach entbehrt das jeglicher Wirtschaftlichkeit und man muss schon sehr verliebt sein um solch einen Preis zu zahlen.

Ich glückwünsche dem Käufer und hoffe, dass dieser Thread hier echt und ehrlich ist. Andernfalls "könnte" der Eindruck entstehen hier wird der Marktpreis für den Ionic weiter in die Höhe getrieben.

Ich möchte niemanden was unterstellen sondern nur meine Gedanken mitteilen. Das war auch nur mein zweiter Gedanke beim Lesen dieses Beitrages aber ganz abwegig ist der nicht.

Vg
René
RaceRay
 
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Apr 2017, 13:59

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon Helfried » Sa 8. Apr 2017, 19:55

Hat schon ein arges Geschmäckle, da hast du recht.
Überhaupt mit dem Akzent!
Helfried
 
Beiträge: 5219
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon ioniqfan » Sa 8. Apr 2017, 19:59

Was fürn Geschmäckle?
Auto gesucht. Gefunden. Fertig.
Ich steh auf Queen: I'm in love with my car....
Benutzeravatar
ioniqfan
 
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2016, 11:19

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon kassiopeia » Sa 8. Apr 2017, 20:03

Listenpreis - Förderung + 1000,- sind aber keine 6000,- bis 8000,- mehr

gesendet von unterwegs
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Ende 2018 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 505
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 00:21

Re: AW: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon Helfried » Sa 8. Apr 2017, 20:05

ioniqfan hat geschrieben:
Was fürn Geschmäckle?

Naja, mehrere extra neu angelegte IDs, die seltsame Sprache, das flasche Forum etc.
Helfried
 
Beiträge: 5219
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon RaceRay » Sa 8. Apr 2017, 20:36

kassiopeia hat geschrieben:
Listenpreis - Förderung + 1000,- sind aber keine 6000,- bis 8000,- mehr

gesendet von unterwegs


38.000 + 1000 zahlt er.

Hundai/händler gibt 15% ohne weiteres verhandeln als nicht gewerblicher käufer - inkl. 2000 Eur Herstellerzuschuss.


Mehrkosten für den Käufer somit
39.000 - 33.043 Eur = 5957,- Eur

Die weiteren 2000 Bafa Förderung sind in der Rechnung ein durchlaufender Posten, da die nicht im Listenpreis inkludiert sind.
RaceRay
 
Beiträge: 3
Registriert: So 2. Apr 2017, 13:59

Re: AW: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon Berliner Jung » Sa 8. Apr 2017, 21:27

Danke für die Glückwünsche !
Ich hätte auch nicht gedacht das es so schnell geht :)
Und was die Wirtschaftlichkeit betrifft ,bitte überlasst doch die Einschätzung mir ;)
Die Option von eine 2-jährigen Audi A4 auf ein günstiges minderwertiges Fahrzeug als Übergang -nein Danke !
Ein vergleichbares Fahrzeug hätte nach 6 Monaten Nutzung auch einige tausend Verlust eingefahren
Dann lieber so ;)

Helfried hat geschrieben:
ioniqfan hat geschrieben:
Was fürn Geschmäckle?

Naja, mehrere extra neu angelegte IDs, die seltsame Sprache, das flasche Forum etc.


...also ich habe nur eine ID anlegen müssen um zu meinem Wunschfahrzeug zu gelangen ;)
...seltsame Sprache ? Also zumindest meine Mitmenschen verstehen mich
...falsches Forum ? Nö ! finde ich nicht ;)

die 5000,-€ Mehrpreis waren für alle Beteiligten eine Win Win ,also was soll´s

Gruß
Berliner Jung
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 09:54

Re: IONIQ dringend gesucht !

Beitragvon bm3 » Sa 8. Apr 2017, 21:50

Helfried hat geschrieben:
Hat schon ein arges Geschmäckle, da hast du recht.
Überhaupt mit dem Akzent!


Ähm, welcher "Akzent" denn bitte ? Ich hab jetzt diesen Thread nochmal komplett durchgelesen. Kein "Akzent" vorhanden ! Ist ganz normales Deutsch ! :?: :?:

Aber als Ösi vielleicht wenn man hier so mitliest ?
Liegt dann eher im Auge des Lesers ? :lol:

Nur ganz Wenige bestellen auch ein Auto zum Listenpreis beim Händler.
Der erste Besteller wird wohl seinen Vertrag mit dem Händler auch so weiterreichen an Ihn. Natürlich wird er noch ein extra "Taschengeld", in welcher Höhe auch immer, jetzt bekommen. Ist doch nur legitim ? Wurde hier ja auch so geschrieben ?

Es gibt ja auch Leute die können noch warten. Bei mir wäre es auch so, zur Zeit könnte ich etwas kaufen, warte aber sowieso noch auf das richtige Fahrzeug. Nicht jeder hat es immer so eilig, auch wenn er schon eine Bestellung aufgegeben hat. Und bei den E-Autos arbeitet zur Zeit jeder Monat den man noch wartet für einen. In dem Sinne dass jeden Monat noch etwas Besseres kommt. Und wenn es auch mal nur 2 nutzbare kWh mehr im Akku sind....

VG:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5698
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: UliK-51 und 4 Gäste