Ioniq Bestellung stornieren

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Jan » Di 11. Apr 2017, 19:47

Einen Diesel gegen den Ioinq tauschen?? :) Ich hätte vor lachen gerade fast den Tee über den Läppi gespuckt. Vielleicht solltest Du Dir die Frage stellen, wenn wir August haben, es im Forum viele glückliche Ioniq Fahrer gibt, die täglich von ihren Erlebnissen berichten und Du dann mit Deinem Diesel gurch die Gegend knatterst. Wenn Du diese Vorstellung gut findest, so würde ich Dir zum Diesel raten. Aber dabei immer an das tiefe Loch denken, in das Du fällst, wenn Dein neues Fahrzeug dann doch nicht das Richtige geworden ist. Ich für mein Teil freue mich jedenfalls gerade sehr, bald keinen Diesel mehr fahren zu müssen. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1949
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Anzeige

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon bm3 » Di 11. Apr 2017, 20:00

Wer wieder anstatt elektrisch mit Audi A6 Diesel fahren will, da fragt man sich weshalb der überhaupt ein E-Auto bestellt hat. Ich meine, der hat auch gar kein E-Auto verdient. ;)
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5699
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon gekfsns » Di 11. Apr 2017, 20:02

Ich hatte mir letztes Jahr sehr lange überlegt ob ich mir den Tesla Model 3 reservieren soll und hab's dann gelassen da mir die Lieferzeit bis Mitte/Ende 2018 zu lange war und ich fürchtete dass er mit Ausstattung doch zu teuer wird. Dagegen sind die Lieferzeiten vom Ioniq direkt traumhaft. Bei mir waren es sogar kaum mehr als 1 Monat da ich schon im November bestellt hab und er da bereits auf dem Schiff war :D
Dass einige zu langsam waren kann man jetzt nicht Hyundai in die Schuhe schieben..... ;)
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Jan » Di 11. Apr 2017, 20:04

gekfsns hat geschrieben:
Ich hatte mir letztes Jahr sehr lange überlegt ob ich mir den Tesla Model 3 reservieren soll und hab's dann gelassen da mir die Lieferzeit bis Mitte/Ende 2018 zu lange war und ich fürchtete dass er mit Ausstattung doch zu teuer wird. Dagegen sind die Lieferzeiten vom Ioniq direkt traumhaft. Bei mir waren es sogar kaum mehr als 1 Monat da ich schon im November bestellt hab und er da bereits auf dem Schiff war :D
Dass einige zu langsam waren kann man jetzt nicht Hyundai in die Schuhe schieben..... ;)


Zumal der Ioniq nicht nur deutlich günstiger ist, sondern auch ein Display hat. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1949
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon T1D » Di 11. Apr 2017, 20:25

Nur mal so 'n Gedanke:
Derweil wollen wohl mehr Leute einen Ioniq als Ioniqs zu bekommen sind... Wenn es jetzt Leute gibt die ihn nun nicht mehr haben wollen, bleibt doch mehr Rest für die anderen übrig... Ist doch eigentlich gar nicht so schlecht, oder?

Ich finde da sollte man einfach nur Danke sagen und gut ists.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Zoidberg » Di 11. Apr 2017, 20:44

Gustl, ich kann deinen Ärger verstehen. Nichts ist ärgerlicher als wenn ein Terminplan krachen geht und man mit leeren Händen da steht. Da ist dann auch die ganze Vorfreude weg.

Kann dir der Händler nicht entgegen kommen und zur Überbrückung einen Vorführer oder Mietwagen in Höhe deiner Leasing-Rate zur Verfügung stellen?
Zoidberg
 
Beiträge: 513
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon ClausW » Di 11. Apr 2017, 20:51

Gustl IONIQ hat geschrieben:
Hätte jemand Interesse den Leasingvertrag zu übernehmen? Jährliche Fahrleistung 15.000 km, 36 Monate Laufzeit, 317 € monatliche Rate, Anzahlung waren/sind die 2000 € Förderung.

Falls du den IONIQ abtreten willst und er mindestens ein Style ist ... PN
ehemals Chevrolt Volt - 31.07.2017, jetzt E-Golf 300 ab 01.08.2017
Benutzeravatar
ClausW
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 16:52

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Bastelfinger » Di 11. Apr 2017, 21:01

Um was für eine Ausstattung und Farbe handelt es sich denn?
Bastelfinger
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 7. Apr 2017, 17:35
Wohnort: Köln

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon akg » Di 11. Apr 2017, 21:17

Nordstromer hat geschrieben:
Was ich etwas merkwürdig finde sind die Reaktionen darauf.


Weil es einfach unverständlich ist, wie man sich heutzutage noch sehenden Auges einen Diesel anschaffen will, Euro 6, der nachweislich eine der größten Dreckschleudern ist – vor allem, wenn man sowas einem Elektroauto vorzieht.

Das ist doch ein reiner Trollthread.
Zuletzt geändert von akg am Di 11. Apr 2017, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
Probegefahren: Smart ED3/4 • Opel Ampera • Tesla Model S P90D • Renault ZOE R240 • Hyundai IONIQ Electric
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 391
Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:18
Wohnort: Weimar

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon kassiopeia » Di 11. Apr 2017, 21:20

Jan hat geschrieben:
Zumal der Ioniq nicht nur deutlich günstiger ist, sondern auch ein Display hat. :)

ich ahne worauf du anspielst, aber knapp daneben ist auch vorbei:
die Aussage zum M3 war ja gerade dass es ein Display haben wird :lol:
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Ende 2018 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 505
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 00:21

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste