Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon Nordstromer » Di 13. Feb 2018, 15:09

Man kann sie schon als schleifen bezeichnen oder schleifend bezeichnen. Nur dezent und vor allem nur beim Bremsen im Bereich Schrittgeschwindigkeit.
Da man beim BEV darauf achten muss das die Bremsen nicht zu schnell Flugrost ansetzen habe ich mir angewöhnt immer zum Ende einer Fahrt bei 2-3 Gelegenheiten etwas stärker zu bremsen. Der Ioniq fährt Mo-Fr täglich und ist auch am Wochenende oft im Einsatz. Wir haben ihn seit Juli 2017 und im März werden wir die 15k km erreicht haben.
Ich habe außerdem zwei Bilder der Scheiben (einmal vorne und einmal hinten) angefügt. Vielleicht hilft das ja weiter. Der Ioniq bremst tadellos nur dieses Geräusch irritiert mich.
Registriert habe ich es im Sommer nicht. Hier ist es schon länger relativ feucht. Nachts steht er in einer beheizten Garage.
Dateianhänge
002.jpg
001.jpg
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Anzeige

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon LtSpock » Di 13. Feb 2018, 15:47

Ich weiß nicht was euch immer mit dem Flugrost auf den Scheibe umtreibt. Mein Wohnmobil steht jeden Winter abgedeckt im Freien und die Bremscheiben werden komplett rostig bzw. braun. Im Frühjahr bei der ersten Ausfahrt ist der Rost dann weg und die Scheiben sind blitzeblank. Ich hatte in 20 Jahren noch kein Problem mit den Bremsen nach dem Winter.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 662
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon sensai » Di 13. Feb 2018, 16:10

Thema kenne ich auch von der Zoe.

Ich fahre verkehrt aus meiner Einfahrt.
Das erste echte Bremsmanöver ist somit auch Rückwärts. An feuchten Tagen quietschen die Bremsen.

Nach dem ersten Bremsmanöver (Ende meiner Sackgasse und Einfahrt in die Vorrangstraße) sind die
Bremsen sauber und kein Geräusch ist mehr hörbar.

Ist zwar unangenehm, aber ich lebe damit.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1194
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon trischmiw » Di 13. Feb 2018, 16:49

Ich finde die Geräusche, die zumindest meine Bremsen gerade bei langsamer Fahrt machen, eine Zumutung und des Autos nicht würdig. Ich hatte das auch im Dezember bei der Inspektion bemängelt, aber machen konnten sie auch nicht wirklich etwas daran. Bei mir ist jedenfalls bei langsamer Fahrt immer irgendetwas zu hören, mal ein Schleifen, mal ein Knacken, mal Quietschen, mal sonstwas. Sogar das berühmte Geräusch, das durch den Austausch der Bremsfedern in einer Rückrufaktion behoben wurde, kommt mittlerweile ab und zu wieder. Jedenfalls kann ich nicht geräuschlos anhalten, was manchmal wirklich peinlich ist.
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 276
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
Wohnort: Gusterath

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon Nordstromer » Di 13. Feb 2018, 17:23

Aktuell habe ich die Geräusche immer bei Schrittgeschwindigkeit. Auch nach längerer Fahrt. Zumutung ist vielleicht etwas hart ausgedrückt, aber nervig ist das schon. Ich werde das bei der Inspektion auch mal ansprechen. Es muss ja eine Quelle für diese Geräusche liegen und die muss am Ioniq liegen.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon IO43 » Di 13. Feb 2018, 17:35

Ich habe das nur, wenn der Wagen ein paar Stunden gestanden hat und dann nur, bis ich das erste Mal etwas länger als eine Umdrehungen mechanisch gebremst habe. Wenn viel gesalzen wurde, kann es auch mal öfter auftreten. Spätestens wenn ich in der Waschanlage war und die Scheiben mechanisch richtig trocken gebremst habe, bremst sich der Ioniq wieder butterweich und ohne großartiges Schleifen. Zugegeben, meine Beläge und Scheiben haben sicherlich schon etwas mehr Verschleiß als bei anderen und reagieren vielleicht nicht mehr ganz so empfindlich auf das Salz.

Das ist aber bei allen anderen Autos ganz genau so.
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2891
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon Nordstromer » Di 13. Feb 2018, 18:32

Er bremst auch sonst sehr gut. Nur das Geräusch beim bremsen mit Schrittgeschwindigkeit irritiert mich, da es aktuell permanent auftritt. Auch eine Wagenwäsche hat keine Veränderung gebracht. Ich meine es ist aber erst im Spätherbst bzw. Winter aufgetreten. Vielleicht habe ich es vorher aber auch nicht gehört. Salz hatten wir hier keines. Ist glaube ich auch hier gar nicht mehr zulässig außer im echten Notfall. Aber in Hamburg? :roll: :lol:
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon Segeberger » Di 13. Feb 2018, 18:43

Moin ,

Ich habe dies an anderer Stelle schon einmal geschrieben ;

Gelegentlich bei höherer Geschwindigkeit in Neutral schalten und dann stärker abbremsen
Also rein mechanisch und nicht mit der Reku bremsen ! (was ja auch bei Schritttempo der Fall ist )

Meine Bremsen sehen aus wie neu und geben keinerlei Geräusche von sich (21.000 Km ) ;)
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.18 in Hamburg AH Bopp+Siems
Segeberger
 
Beiträge: 588
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 20:53

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon Nordstromer » Di 13. Feb 2018, 18:47

OK das habe ich noch nicht gelesen. Mache ich gleich Morgen mal. Und wenn es besser wird setze ich deinen Tipp hier für alle rein. Wäre toll wenn es das ist. Dann ist alles noch auf einer Seite geklärt. Danke :D
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: Geräusche beim Bremsen NUR bei Schrittgeschwindigkeit?

Beitragvon UliK-51 » Di 13. Feb 2018, 18:47

LtSpock hat geschrieben:
Ich weiß nicht was euch immer mit dem Flugrost auf den Scheibe umtreibt.


Genau. Auch bei Laternenparkern (auch Verbrennern) entsteht je nach Witterung bald Flugrost auf den Bremsscheiben. Na und?
Gucke doch einfach nicht hin, wen der Schönheitsfehler stört. Andere Auswirkungen hat Flugrost nicht.
Zuletzt geändert von UliK-51 am Di 13. Feb 2018, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq electric.
Was ich heute kann besorgen, ...mach ich gar nicht oder morgen.
UliK-51
 
Beiträge: 355
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste