Gebrauchtwagenpreise

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon LtSpock » Do 22. Mär 2018, 13:40

Twizyflu hat geschrieben:
Ich bin zwar Barzahler - auch beim Elektroauto

Twizyflu hat geschrieben:
Bei mir ist es so dass bar kaufen teurer kommt
Als wie wenn ich netto Vorsteuerabzugsberechtigt lease

Was denn nun? ;)

Ob Leasing billiger ist kann man pauschal auch nicht so sagen, da es von verschiedenen Faktoren abhängt.


@sensai
Sag ich doch! Allerdings in Kryptowährungen investiere grundsätzlich ich nicht.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Anzeige

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon kub0815 » Do 22. Mär 2018, 15:26

Ich würde mir Stand heute kein gebrauchtes Elektroauto kaufen sondern eher eine neues die Preise sind hoch. Und für neue bekommt man Garantei/Mehr Reichweite/Förderung.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 2388
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Twizyflu » Do 22. Mär 2018, 18:16

LtSpock hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Ich bin zwar Barzahler - auch beim Elektroauto

Twizyflu hat geschrieben:
Bei mir ist es so dass bar kaufen teurer kommt
Als wie wenn ich netto Vorsteuerabzugsberechtigt lease

Was denn nun? ;)

Ob Leasing billiger ist kann man pauschal auch nicht so sagen, da es von verschiedenen Faktoren abhängt.


@sensai
Sag ich doch! Allerdings in Kryptowährungen investiere grundsätzlich ich nicht.


Ich bin ICH als Privatperson.
Der Stefan.
Und meine Firma ist keine Privatperson :D

Ich habe bisher alle Autos bar bezahlt.
So auch den IONIQ.
Der KONA wird aber von meiner Firma (= nicht ich!) angeschafft und darum gewerblich geleased - aus steuerlichen Gründen.
Für mich als Privatperson bedeutet das: Zahltag.
Für die Firma bedeutet das: Zahlen :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20273
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon LtSpock » Do 22. Mär 2018, 20:41

Alles klar! :D

Aber selbst beim Geschäftswagen muss man rechnen, denn die 1% Regel bezieht sich immer auf den Bruttolisten- Neupreis ohne Rbatte. Und je nachdem was man als Rabatt rausholt (s. z.B. eGolf) lohnt sich die Sache dann steuerlich nicht mehr. Evtl. käme dann nur noch das Fahrtenbuch in Betracht.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Twizyflu » Do 22. Mär 2018, 22:05

Ja in Deutschland.
In Österreich haben wir die 1% Regelung nicht.
Wir haben auch bei E Autos

-> bis 40.000 EUR brutto Vorsteuerabzug (=6666 EUR)
-> keine Normverbrauchsabgabe
-> keine motorbezogene Versicherungssteuer
-> Förderung 1500 netto + Anschlussförderungen und / oder für Ladeinfrastruktur
-> gratis Parken in vielen Städten
-> keinen Sachbezug für Dienstnehmer und Dienstgeber
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20273
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon LtSpock » Do 22. Mär 2018, 23:09

Deine Ansätze zum Kona als Dienstwagen sind so aber auch nicht ganz richtig, da seit 2016 für Firmenautos mit einem CO2-Emissionswert von 0 Gramm kein Sachbezug für dich als Nutzer anzusetzen ist. Der Vorsteuerabzug für das Firmenfahrzeug erfolgt dann zu 100% oder muss das getrennt werden nach privater und beruflicher Nutzung wie in Deutschland?
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Twizyflu » Fr 23. Mär 2018, 00:32

Was ist da nicht richtig an meinen Ansätzen?
Der IONIQ ist privat gekauft worden
Was hat das nun mit der Sachlage beim Kona dann zu tun?

Ich kaufe das Auto sowieso netto in Deutschland bei Sangl bzw die Leasinggesellschaft.

Es gibt keine Trennung. Privatanteil wird nicht schlagend und Sachbezug gibts keinen.
Das wars.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20273
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon E-lmo » Mi 28. Mär 2018, 10:29

Premium günstig und sofort verfügbar! ;)
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... d3c7dab455
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 708
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon benwei » Mi 28. Mär 2018, 11:17

Ach, ein bisschen Spachtel und Klebeband, dann geht das wieder ;)
Elektrisch unterwegs seit Juli 2017 mit einer ZOE Intens R240 (EZ 09/16) und ABL eMH1 11kW-Wallbox.
Dazu noch: MB B200 Benziner
Benutzeravatar
benwei
 
Beiträge: 425
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 14:32
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon IO43 » Mi 28. Mär 2018, 11:29

Ich finde das Angebot eigentlich gar nicht so schlecht.
Neben dem Akku wird man ja noch ein paar Teile gebrauchen können :D
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2663
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EAFan, nomoreD und 16 Gäste