Fragen vor Ioniq-Bestellung

Re: Fragen vor Ioniq-Bestellung

Beitragvon Vlsk » Mi 3. Jan 2018, 11:28

WOW, tolles Forum! So viele Antworten innerhalb kürzester Zeit.

Geladen werden soll erstmal über eine normale Schuko.

Habe heute bei AH Sangl angerufen und einen schwarzen Premium reserviert. Der wäre ab Februar abholbereit. Das geht jetzt doch ganz schön schnell, nachdem ich hier seit Monaten das Thema Lieferdauer verfolge. :D

Da sich mein Arbeitsweg entlang von einigen Tank und Rast-Anlagen erstreckt, sollte auch ein spontanes Nachladen keine unbezwingbare Hürde darstellen 8-)
Vlsk
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 01:15

Anzeige

Re: Fragen vor Ioniq-Bestellung

Beitragvon sensai » Mi 3. Jan 2018, 11:30

februar in landsberg?
der ist dann aus der gleichen lieferung wie meiner.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
IONIQ Premium blau: Bestellt November 2017 (#sangl 371) Liefertermin März 2018
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 666
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Fragen vor Ioniq-Bestellung

Beitragvon PeterHusum » Mi 3. Jan 2018, 15:45

New Motion Box installieren und Entega Karte holen 8-)
SANGL KONA Reserviert, Nr. 59, hoffe Lieferung noch 2018 :mrgreen:
Benutzeravatar
PeterHusum
 
Beiträge: 196
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 12:38
Wohnort: Husum

Re: Fragen vor Ioniq-Bestellung

Beitragvon mitleser » Mi 3. Jan 2018, 19:05

Vlsk hat geschrieben:
Da sich mein Arbeitsweg entlang von einigen Tank und Rast-Anlagen erstreckt, sollte auch ein spontanes Nachladen keine unbezwingbare Hürde darstellen 8-)

Perfekt :thumb:
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1374
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: IQ1117 und 2 Gäste