Forenumfrage Ioniq

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon IO43 » Sa 25. Mär 2017, 17:09

Ich bin überrascht, dass die knapp 30%, die weniger als 30km täglich fahren, sich für einen Ioniq entschieden haben.
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2862
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon PeterHusum » Mo 27. Mär 2017, 18:14

Mit dem Solarpark auf dem Dach finde ich auch seltsam. So viele kaufen das Auto in bar aber keiner hat 10.000€ über für eine schöne Anlage auf dem Dach. Möchte hier jetzt keine Werbung machen. Wie gesagt arbeite ich in einer Solar Firma. Aber trotzdem schade eigentlich. Naja muss jeder selbst Wissen. :shock:
SANGL KONA Reserviert, Nr. 58, hoffe Lieferung noch 2018 :mrgreen:
Benutzeravatar
PeterHusum
 
Beiträge: 309
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:38
Wohnort: Husum

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon DonDonaldi » Mo 27. Mär 2017, 19:32

PeterHusum hat geschrieben:
Mit dem Solarpark auf dem Dach finde ich auch seltsam. So viele kaufen das Auto in bar aber keiner hat 10.000€ über für eine schöne Anlage auf dem Dach. Möchte hier jetzt keine Werbung machen. Wie gesagt arbeite ich in einer Solar Firma. Aber trotzdem schade eigentlich. Naja muss jeder selbst Wissen. :shock:


Wir haben uns vor Jahren mal damit beschäftigt. Wie ist die Jahresausbeute in kWh denn z.B. in Hamburg (eher konervativ) und was kommt zu den 10k€ an Wartungskosten jährlich bzw. wie stark ist der jährliche Verlust bei der Ausbeute? Uns hat man erklärt, dass so eine Anlage auch mit Wartung koninuierlich weniger Strom erzeugt.
DonDonaldi
 
Beiträge: 1038
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 08:39

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon Helfried » Mo 27. Mär 2017, 19:59

DonDonaldi hat geschrieben:
Uns hat man erklärt, dass so eine Anlage auch mit Wartung koninuierlich weniger Strom erzeugt.


Schau dir die Solarpaneele von diversen Elektroauto-Ladestationen an, wie arm manche Paneele nach drei Jahren aussehen. Verschmutzt, milchig, feuchtigkeitsunterwandert, zugesch...., zersprungen etc. und dann weißt du, warum nicht jeder so etwas haben will. Andere Anlagen wiederum sehen nach 7 Jahren noch wie neu aus, das wird man halt im Vorhinein nur schwer sagen können.

Diese Anlage möchte ich beispielsweise nicht besitzen in dem Zustand:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-2/11407/
Helfried
 
Beiträge: 7330
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon Roland81 » Mo 27. Mär 2017, 20:17

Ich hätte ja gerne PV auf dem Dach...aber die lokalen sind entweder unverschämt teuer oder antworten nicht.
Arbeitet ihr bundesweit?
Don: Ertragsprognose siehe http://re.jrc.ec.europa.eu/pvgis/apps4/pvest.php
Hersteller Garantie für Module momentan so ungefähr 80-85% Leistung nach 25 Jahren. Wartung? Vermutlich 1x Wechselrichter tauschen
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 807
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon Hupsi37 » Mo 27. Mär 2017, 23:15

Roland81 hat geschrieben:
Ich hätte ja gerne PV auf dem Dach...aber die lokalen sind entweder unverschämt teuer oder antworten nicht.
Arbeitet ihr bundesweit?


Hast PN ;)
Vom Ampera zum Ioniq #100
Ioniq Style Orange SD; Bestellt: 18.01.2017; Auf der Straße seit dem 10.11.2017
Rein elektrischer Fuhrpark wird ergänzt durch einen Smart ED 451
Bild
Hupsi37
 
Beiträge: 218
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 12:49

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon Twizyflu » Di 28. Mär 2017, 08:37

Und damit zurück zum IONIQ ;)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21545
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon IO43 » Di 28. Mär 2017, 09:06

Twizyflu hat geschrieben:
Und damit zurück zum IONIQ ;)


Warum?

Es ist doch völlig legitim die Umfrage-Ergebnisse zu hinterfragen? :roll:
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2862
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon Twizyflu » Di 28. Mär 2017, 10:10

Was hat eine PV Diskussion damit zu tun?
Unterschätze lieber nicht die Eigendynamik, die der Thread dann kriegt :P
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21545
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Forenumfrage Ioniq

Beitragvon PeterHusum » Di 28. Mär 2017, 12:22

Kommt immer aufs Dach und Lage drauf an. Aber egal. Kann man sehen wie man will :lol:
SANGL KONA Reserviert, Nr. 58, hoffe Lieferung noch 2018 :mrgreen:
Benutzeravatar
PeterHusum
 
Beiträge: 309
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 13:38
Wohnort: Husum

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartenHB und 5 Gäste