Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Sa 27. Mai 2017, 17:54

Für unseren IONIQ Electric suchen wir einen Fahrradträger für das Heck (Tieflader). Beim i3 haben wir damals von der Firma Paulchen ein sehr gutes System bekommen. Für den IONIQ benötigen wir nun einen passenden Grundträger, den Fahrradteil könnte man dann weiter nutzen..

Bei Paulchen https://paulchensystem.net/de/montagekits/hyundai gibt es bisher noch kein fertiges Kit. Bei der zu erwartenden steigenden Zahl von IONIQs wird Paulchen irgendwann ein System anbieten.

Wir haben dort angerufen und man würde dort ein System für den IONIQ zusammenstellen. Entweder per Fotos und mit Messangaben. Oder ein IONIQ Fahrer aus der Gegend von Hamburg mit Interesse an einem Gepäckträgersystem fährt zu Paulchen und sie passen dort ein System an, dass dann alle interessierten IONIQ Nutzer bestellen können.

Hat ein IONIQ Fahrer jemand aus der Gegend von Hamburg Interesse? Ich wohne im Ruhrgebiet, was schon etwas sehr weit weg wäre ...
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Anzeige

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Langsam aber stetig » Sa 27. Mai 2017, 19:58

Es gibt/soll bald geben eine Anhängerkupplung nur für Fahrradträger.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 957
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Lotzekov » Mo 29. Mai 2017, 09:09

Sobald ich meinen ioniq habe (August), stehe ich bei Paulchen vor der Tür!
– Der obige Post kann Spuren von Ironie und/oder Sarkasmus enthalten –

12/16 – 12/19: Renault Zoe Intens Zirkonblau 20.000 km/Jahr
11/17 - 11/20: IONIQ Elektro Premium Phantom Black 30.000 km / Jahr
Sono Motors Sion reserviert
Benutzeravatar
Lotzekov
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 13:03

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Lotzekov » Mo 29. Mai 2017, 09:10

Langsam aber stetig hat geschrieben:
Es gibt/soll bald geben eine Anhängerkupplung nur für Fahrradträger.


Das kenne ich schon von Hyundai, das machen die bei allen Fahrzeugen so, die keine Anhängerlast haben.

Das System war bisher immer maßlos überteuert, gerne mal 800 - 1000 Euro.
Schaut einfach mal bei beispielsweise einem i10-Stinker in den Zubehörkatalog, da ist das System bereits vorhanden.

Das wird unter anderem deswegen so teuer, weil man damit das Nummernschild verdeckt, ein weiteres braucht, Halter dafür, Beleuchtung (glaube ich) ist da auch mit drin …
– Der obige Post kann Spuren von Ironie und/oder Sarkasmus enthalten –

12/16 – 12/19: Renault Zoe Intens Zirkonblau 20.000 km/Jahr
11/17 - 11/20: IONIQ Elektro Premium Phantom Black 30.000 km / Jahr
Sono Motors Sion reserviert
Benutzeravatar
Lotzekov
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 13:03

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Mo 5. Jun 2017, 16:48

Habe inzwischen im Hyundai Kundenmagazin etwas zum Fahrradträger gefunden http://www.hyundai.de/downloads/kundenm ... 17-01.aspx

Kundenmagazin Seite 31
Bild

Ich habe bei unserem Händler angefragt. Sobald ich mehr weiß, teile ich es hier ....
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Mo 5. Jun 2017, 17:00

Für den Hybrid gibt es diese Kupplung für Fahrradträger für 499€ (699€ incl Montage).
Werde versuchen zu erfahren, ob der auch für den Ioniq Electric passt.

http://www.autos-erleben.de/zubehoer-ar ... ioniq.html

Bild
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Fr 16. Jun 2017, 22:50

Nächsten Montag (18.6.2017) wird mir die Kupplung samt Träger vom Hyundaihändler eingebaut. Dann mache ich mal Fotos falls jemand auch interessiert ist.
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon corwin42 » Fr 16. Jun 2017, 23:57

Da bin ich mal gespannt. Fahrradträger wären für mich aber nur sekundär.
Ich bräuchte hinten eine Transportbox. Am liebsten die von mft:http://mft.systems/de/produkt/backbox/
Nur leider scheint die nicht auf die Kupplung zu passen, wegen diesem komischen Käfig um den Kugelkopf. Ich hoffe, dass sich da noch was basteln lässt.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 462
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Action Andy » Sa 17. Jun 2017, 09:42

Ist 65kg für zwei E-Bikes plus Eigengewicht des Trägers nicht ein wenig knapp? (Man kann natürlich nach eigenem Ermessen überlasten, aber es wird doch ganz schön selbstbewusst beworben)
Action Andy
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 13. Sep 2016, 13:17

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon alb_ino » Sa 17. Jun 2017, 16:59

Action Andy hat geschrieben:
Ist 65kg für zwei E-Bikes plus Eigengewicht des Trägers nicht ein wenig knapp? (Man kann natürlich nach eigenem Ermessen überlasten, aber es wird doch ganz schön selbstbewusst beworben)

Man "könnte"natürlich die Akkus auch in den Kofferraum legen ;)
Allerdings wiegt mein Elektrorad auch mit Akku keine 25kg...
Und der Träger? Ich denke keine 15kg
seit 18.10.13 und auch weiterhin Black Botschafter Leaf, weder Sonne noch Winter. Ab 6/178/17 Ioniq Premium weiß mit Loch im Dach
alb_ino
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 09:39

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste