Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon alb_ino » Sa 17. Jun 2017, 17:00

corwin42 hat geschrieben:
Nur leider scheint die nicht auf die Kupplung zu passen, wegen diesem komischen Käfig um den Kugelkopf. Ich hoffe, dass sich da noch was basteln lässt.

Da braucht man nicht viel basteln, eine Flex reicht.
seit 18.10.13 und auch weiterhin Black Botschafter Leaf, weder Sonne noch Winter. Ab 6/178/17 Ioniq Premium weiß mit Loch im Dach
alb_ino
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 09:39

Anzeige

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Rasky » So 18. Jun 2017, 21:57

Schickst du bitte Details wenn du den Träger montiert hast. Danke
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 961
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon DocDan » Mo 19. Jun 2017, 18:22

Mich interessiert der Verbrauch beim Fahrradtransport.
Bitte berichten (am besten mit kleiner Vergleichsfahrt mit und ohne), sobald die ersten fahrradtragenden Ioniqs unterwegs sind.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
Benutzeravatar
DocDan
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
Wohnort: D-86899

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon harlem24 » Mo 19. Jun 2017, 18:37

@Corwin42
Welcher Käfig?
Meines Wissens ist auf den reinen Fahrradträgerkupplungen nur ein Seg aufgeschweißt, dass man keinen sich bewegenden Anhänger anhängen kann.
Sollte doch eigentlich bei der Box auch kein Problem sein. Auch wenn da vielleicht ne Diebstahlsicherung drauf ist.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2897
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon caipitonio » Di 20. Jun 2017, 10:00

@clamikra: und, ist er montiert? Bilder wären Super da ich auch dringend die "ahk" brauche....


Gesendet von iPad mit Tapatalk
caipitonio
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon caipitonio » Mi 21. Jun 2017, 09:19

Anscheinend hat der Anbau beim Ioniq Electric nicht geklappt?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
caipitonio
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon ploep » Mi 21. Jun 2017, 15:55

Vor einer halben Stunde in der Ioniq DACH Gruppe bei Facebook gelandet. Verlinken leider nicht möglich.
Dateianhänge
IMG_6534.PNG
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Do 22. Jun 2017, 20:14

Der Anbau hat sehrwohl geklappt! Das Facebook Foto ist unserer.
Hier ein Paar Fotos und Daten:

Die Kupplung ist abnehmbar und dann unsichtbar. Es wird kein sichtbarer Teil des Stoßfängers verändert oder ausgesägt. ><nut am Unterboden wird ein kleines Loch geschnitten. Ist abklappbar für leichteren Zugang zur Heckklappe. Heckklappe aber auch ohne abzuklappern zu öffnen.
Preis für Kupplung, Träger (2 Bikes) inclusive Montage 1250,-€ "Kundenendpreis".
Sehr solider Eindruck. Preis ist absolut ok, finde ich.

Bild

Bild

Bild

Bild
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon NortonF1 » Fr 23. Jun 2017, 13:56

Hi,

ist das jetzt der angekündigte Träger für den Electric oder der eigentlich nur für den Hybrid gedachte Träger?
Benutzeravatar
NortonF1
 
Beiträge: 287
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 11:45

Re: Fahrradträger für IONIQ Electric ?

Beitragvon Clamikra » Fr 23. Jun 2017, 13:59

Der ist original für den Electric! Ob er auch für den Hybrid geeignet ist, weiß ich nicht, denke aber schon.
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Inverter, snaptec und 16 Gäste