Es ist soweit :-)

Re: Es ist soweit :-)

Beitragvon bangser » So 2. Jul 2017, 10:51

IoniqDriver007 hat geschrieben:
Ja das klingt ja super. Das mit den 88% wusste ich nicht. Spitze! Na dann: Vollgasladung bis 88% :-) Noch mehr Reichweite!

Vergiss das mit den 88%. War eine Fehlinformation von mir. Ich hatte das anders im Kopf. Die Ladekurve sagt 80%.
Aber was ich eigentlich sagen wollte: Der Ioniq lädt selbst an einer Säule mit "nur" 50kW super schnell und das sooft du willst hintereinander und ist somit ideal geeignet für die Langstrecke.
Ich hatte die letzten knapp 8 Monate nie wirkliche Probleme mit dem CCS-Laden selber. Aber ein paar mal Probleme mit der Ladesäule (EBG group) oder dass die Säule aus war (1x bei einer neu installierten Säule fehlte wohl die Freigabe vom TÜV). Aber sonst: alles bestens. In seltenen Fällen verweigern die Säulen von Tank und Rast beim ersten Einstecken das Laden. Spätestens beim dritten Start hat es bei mir immer geklappt.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 904
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Anzeige

Re: Es ist soweit :-)

Beitragvon IoniqDriver007 » So 2. Jul 2017, 11:14

80% reicht ja auch. Wobei das 20kWh Laden bis 94% auch nicht schlecht ist.
IoniqDriver007
 
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Jul 2017, 07:12

Re: Es ist soweit :-)

Beitragvon StaplerfahrerKlaus » So 2. Jul 2017, 11:49

IoniqDriver007 hat geschrieben:
80% reicht ja auch. Wobei das 20kWh Laden bis 94% auch nicht schlecht ist.



20kW = 20000Watt Ladeleistung müsste es heißen :roll:

kWh ist die Kapazität und nicht der Ladestrom :!:


das wird noch eine Weile dauern bis es die meisten verstanden haben.
Hyundai IONIQ Electric Style / best. Juni 2017 Liefertermin jetzt Februar 2018 :?: erwartete Lieferung März/April 2018 :| / Hensel Nr.01
Benutzeravatar
StaplerfahrerKlaus
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 20. Jun 2017, 16:15
Wohnort: Oberlausitz

Re: Es ist soweit :-)

Beitragvon ITler » So 2. Jul 2017, 12:26

Erst mal herzlichen Glückwunsch!

In Köln kann man auch bei RheinEnergie laden. Das war zumindest vor zwei Jahren noch kostenlos. Registrierung der SMS Nummer ist dafür aber nötig. Näheres steht im Netz.
Parken kann man dann z.B. am RTL Gelände. Kostenfrei zum Laden, der Dom ist hier nicht weit weg. Vergiss nicht ein 32A Ladekabel mitzunehmen (6,6kW).
Wir haben in unserem Tesla einen Chip von PlugSurfing. Damit kann man sehr viele Säulen verschiedener Betreiber benutzen (per Roaming). Aber ganz ehrlich: noch haben wir außer zuhause noch nirgends für Ladestrom bezahlt, und den Chip noch nicht gebraucht.

Sent from my SM-G935F using Forum Fiend v1.3.3.
Tesla Model S 85 - Ioniq electric
ITler
 
Beiträge: 16
Registriert: So 15. Jan 2017, 20:22

Re: Es ist soweit :-)

Beitragvon HubertB » So 2. Jul 2017, 13:55

In Köln kannst Du ausserdem bei einigen ALDI Märkten mit CCS laden. Ansonsten gibt es von der Rheinenergie nur Typ2, ausser an der Zentrale, da gibt es inzwischen einen Triplelader.
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2153
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste