eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon Schwani » Do 26. Okt 2017, 18:32

Aah - endlich Licht am Ende des Tunnels...

Danke Dir!
Jetzt kann ich mir schon ein genaueres Bild machen. Mal schauen, wann der Kona kommt - mit dem up! ist mir die Anreise schon zuviel Challenge. Allerdings ist mir der Termin im Oktober wesentlich ungünstiger als der diesjährige im September.
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 607
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Anzeige

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon gekfsns » Do 26. Okt 2017, 18:35

Ja, gut möglich dass wir kurz vorher darüber diskutieren wie man am Ioniq Schneeketten montiert :lol:
https://static2.bergfex.com/webcams/arc ... 11b578.jpg
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon gekfsns » Fr 27. Okt 2017, 18:37

Auf YouTube gibt es eine Fahrt mit dem Leaf von Sölden rauf bis zum Tiefenbachgletscher. Interessanterweise auch mit Einblendung der OBDII Daten - scheint dass der 1400m Aufstieg um die 10kWh im 30er Leaf gekostet hat

https://youtu.be/oOpWfiasYe4
Nette Strecke, werd aber wohl besser für den Beifahrer Superpep Tabletten gegen Übelkeit mitnehmen :lol:
Hier noch ein sommerlicheres Video der Strecke von einem Motorradfahrers in HD
https://youtu.be/RZ79PXIxVFo
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon IO43 » Di 31. Okt 2017, 11:39

8.4kWh hat mich der Aufstieg von Sölden aus gekostet, bei -2 Grad Außentemperatur 8-)

20171031_101026.jpg
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1877
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon Schwani » Di 31. Okt 2017, 16:13

Wow, schönes Foto!

Ich hoffe ja noch, dass es mit dem Kona bis zur nächsten eRUDA was gibt. Dann würde ich alles versuchen, auch dabei zu sein - trotz wenig Zeit im Oktober.
Bin schon am rechnen - wenn du 8,4 benötigt hast, wird der Kona bestimmt 12-14kWh brauchen...
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 607
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon IO43 » Di 31. Okt 2017, 16:58

Das Wetter war natürlich ein Traum. Wenn wir im nächsten Jahr ähnliche Bedingungen haben sollten, können wir uns echt gratulieren! Ich drück allen die Daumen, dass Eure Autos bis dahin da sind :thumb:

PSX_20171031_165610.jpg
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1877
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon endurance » Di 31. Okt 2017, 17:56

Nice & Neid - der Nissan lag bei knapp unter 10kWh wenn ich das richtig im Kopf habe. Nächstes Jahr sind eine Menge CCS Fahrzeuge unterwegs; die Ladesäulen aber eher rar. Hat einer von Euch einen mobilen CCS lader um die Situation zu entspannen?
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3398
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon Schwani » Di 31. Okt 2017, 19:02

Vielleicht verleiht ein Hersteller was als Promotion.
Die Schweiz ist ja nicht weit...
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 607
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon endurance » Di 31. Okt 2017, 19:05

Designwerk macht da eher nichts mehr vor zwei Jahren das letze mal einen leihen können...
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3398
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: eRUDA 2018 - Ioniq und Kona Team

Beitragvon gekfsns » Di 31. Okt 2017, 19:18

Es sind einige Schnellader bereits auf der Strecke, es scheint dass momentan noch nicht alle im GE Verzeichnis eingetragen sind. Wenn sich alle einigermaßen gleichmäßig auf die Säulen aufteilen, dann könnte es schon klappen. Vielleicht können sich ja alle Ioniq, i3, Leaf,... vorher etwas absprechen damit nicht plötzlich 20 EVs vor einer einzigen Säule stehen :)

Tolle Bilder von IO43, wie immer :thumb:
Da möchte man am liebsten gleich los fahren....
Zuletzt geändert von gekfsns am Di 31. Okt 2017, 22:43, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kometablu und 9 Gäste