ERUDA 2017

Re: ERUDA 2017

Beitragvon pmiddeld » Do 7. Sep 2017, 15:55

Aufgrund eines kurzen Urlaub möchte ich jetzt schon meine Anreise zur eRUDA posten. Wenn ihr irgendwelche guten Anregungen oder Anmerkungen habt, möchte ich die gerne lesen. Danke!

http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/1587790/
Hyundai Ioniq Electric Comfort, seit Februar 2017
pmiddeld
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 14:27
Wohnort: Wageningen, NL

Anzeige

Re: ERUDA 2017

Beitragvon gerd » Do 7. Sep 2017, 16:35

Hallo pmiddeld,

die Ladesäule an der Autobahnraststätte Edenbergen ist nicht im Betrieb, es gibt 3 Alternativen an der Autobahn - Autobahnraststätte Augsburg Ost (andere Fahrbahn) oder Gersthofen Brahmstraße oder in Derching (Mc D). Ein gute Fahrt!
Mit freundlichen Grüssen.

Gerd
gerd
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:33

Re: ERUDA 2017

Beitragvon gekfsns » Do 7. Sep 2017, 18:47

Ich hab mal versucht einen groben Plan für die Kilometer/Zeitablauf und Ladstand bei der eRuda Challenge zu machen,
mit angenommenen 11kWh/100km sollte es genau passen.
eRuda_Zeiplan.png

Die Fahrzeiten sind von Google Maps, ich denke ich werd aber etwass langsamer fahren.
Habt ihr Anregungen, Verbesserungen ?
Scheint dass wir in Garmisch fast 2h Aufenthalt haben, das i3 Team verbringt die Zeit, wie immer, in dem BMW Hotel in Ammerwald.
Habt ihr einen guten Vorschlag, ich denke das wäre ein guter Zeitpunkt für Mittagessen. Außer ihr wollt Euch einzeln auf Ausflugtouren begeben, ich persönlich werd meine Prioritäten auf "ohne Zwischenladen ankommen" legen, außer wenn ich in Garmisch über den geplanten 52% liege dann kann ich den "Sissi-Mode" vielleicht verlassen :lol:

Ich hab auch schon angefangen mir das GPX File für die Navi-POIs zusammenzustellen, bei Interesse kann ich's gerne hier posten. Mir fehlen aber noch Zwischenpunkte um im Navi eine sinnvolle Strecke zu erzwingen. Ich war bisher dort noch nicht unterwegs und mir fehlen daher die Streckenkenntnisse,
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: ERUDA 2017

Beitragvon IO43 » Do 7. Sep 2017, 18:56

Die Route, die das Ioniq-Navi genommen hatte (ohne Autobahnen) war gut.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1878
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: ERUDA 2017

Beitragvon gekfsns » Do 7. Sep 2017, 19:06

Mit Einstellung "kürzeste Entfernung", oder ?
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: ERUDA 2017

Beitragvon IO43 » Do 7. Sep 2017, 19:31

Ja, kürzeste Entfernung ;)
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1878
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: ERUDA 2017

Beitragvon pmiddeld » Fr 8. Sep 2017, 15:03

@gerd
Vielen Dank! Ich werde darauf achten.

Sent from my BV7000 Pro using Tapatalk
Hyundai Ioniq Electric Comfort, seit Februar 2017
pmiddeld
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 14:27
Wohnort: Wageningen, NL

Re: ERUDA 2017

Beitragvon Ilchi » Fr 8. Sep 2017, 17:41

gerd hat geschrieben:
Hallo pmiddeld,

die Ladesäule an der Autobahnraststätte Edenbergen ist nicht im Betrieb, es gibt 3 Alternativen an der Autobahn - Autobahnraststätte Augsburg Ost (andere Fahrbahn) oder Gersthofen Brahmstraße oder in Derching (Mc D). Ein gute Fahrt!
Mit freundlichen Grüssen.

Gerd
Als Alternative zur Alternative ;-) von Augsburg Ost empfehle ich eine Abfahrt weiter die kostenlose Innogy: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -66/21221/. Da gibt es mal was anderes als Servays, einen echten Bäcker...

Edit: Sehe gerade, dass das die auch schon vorgeschlagene Säule in Derching ist. Hier gibt es sogar zwei: Eine AC bei McDonald und eine DC beim Bäcker. Falls mehrere auf die Idee bei der Anfahrt kommen...
Ilchi
 
Beiträge: 253
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: ERUDA 2017

Beitragvon gekfsns » Sa 9. Sep 2017, 13:24

Hab mir für die Challenge und die Rundfahrt am Sonntag GPX Files erzeugt um sie als "meine POI" in's Navi zu importieren.
eRuda.zip
(1.13 KiB) 5-mal heruntergeladen

Hab sie hier gezippt da das Format GPX in diesem Forum nicht erlaubt ist.
Den POI "Wegepunkt nach Starnberg" hab ich im eRuda_Sonntag.gpx nur duzugemacht um das Navi zu zwingen dass es rechts um den Starnberger See herumfährt, so wie es im Fahrerhandbuch vorgesehen ist.
Dadurch dass das Navi laut IO43 von sich aus schon die beste Strecke wählt, ist das mit den eigenen POIs gar nicht mehr so nützlich. Hatte die Files ursprünglich angefangen um dann mit entsprechenden Wegezwischenpunkten die optimale Strecke vorher zu planen.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: ERUDA 2017

Beitragvon umrath » Do 21. Sep 2017, 11:47

Meine Teilnahme steht leider etwas in den Sternen. Ich liege seit gestern mit einer knackigen Erkältung flach. :(
Mal schauen, wie sich das entwickelt.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste