Empfindlichkeit Spurhalteassistent einstellen möglich?

Empfindlichkeit Spurhalteassistent einstellen möglich?

Beitragvon Chrissy_el » So 12. Nov 2017, 21:12

Hallo Zusammen,
Bei der Probefahrt im Sommer war mir schon aufgefallen, dass der IONIQ irgendwie über die Landstraße „eiert“. Ich hatte das Gefühl, ständig gegenlenken zu müssen bzw. ich hatte den Eindruck der IONIQ hat immer etwas gegengelenkt.
Ich hab’s dann auf den aktiven Spurhalteassistenten geschoben der versucht gegenzulenken.
Seit Samstag habe ich nun meinen IONIQ und gleich alle Spurhalteassistenten per Knopfdruck (links vom Lenkrad) deaktiviert damit der IONIQ schön geradeaus läuft. Das Symbol ist im Tacho auch weg und damit müsste der Assistent auch komplett deaktiviert sein. Und trotzdem hab ich ständig das Gefühl ich müsste gegen den IONIQ lenken wenn ich geradeaus fahren möchte. Mein Eindruck ist auch dass die mit zunehmende Geschwindigkeit zunimmt. Es ist exakt das gleiche Gefühl wie bei der Probefahrt im Sommer. Daher gehe ich davon aus dass das irgendwie „normal“ ist, sich aber vielleicht abschalten lässt.
Gibts noch eine Möglichkeit den Spurhalteassistenten in der Empfindlichkeit einstellen kann oder sind „LWDS“, „Standard“ und „aktiver Spurhalteassistent“ die drei einzigen Möglichkeiten?
Besten Dank im Voraus für Eure Antworten.
Liebe Grüße
Christian
Strombezug: EW Schönau
Ab Ende November wirklich im IONIQ unterwegs??? Ich kann es noch kaum glauben :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:54

Anzeige

Re: Empfindlichkeit Spurhalteassistent einstellen möglich?

Beitragvon gekfsns » So 12. Nov 2017, 22:30

Vielleicht unterschiedlicher Luftdruck in den Reifen vorne ?
Wenn der Assistent abgeschaltet ist kann es der nicht sein.
Könnte auch ein falsch eingestelltes Fahrwerk sein.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1307
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Empfindlichkeit Spurhalteassistent einstellen möglich?

Beitragvon Langsam aber stetig » So 12. Nov 2017, 22:32

Standard ist schlecht, dann eiert er zwischen den Linien hin und her (steuert erst gegen, wenn er eine Linie (fast) überfährt). "Aktiv" müsste gut funktionieren, wenn die Linien gut zu erkennen sind. Auf einer kurvigen Landstraße würde ich ihn aber nicht verwenden. "LDWS" ist Lane Departure Warning System, das heißt, es wird nicht aktiv gelenkt, sondern nur gewarnt.
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 935
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30


Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yorch und 4 Gäste