Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon ploep » So 23. Jul 2017, 18:49

Hallo zusammen,

am Freitag war es nun auch bei uns soweit. Das Warten hatte ein Ende.
Kurz zur Vorgeschichte: Ehemals bestellt bei Autohaus Niederdorf in Hameln, dann vom abkaufbaren Vorführer in Oldenburg erfahren, Verträge klar gemacht, und dann kam der vergangene Freitag!

"Der Freitag":
Da die Arbeit irgendwie doch vorgeht, war bis 13 Uhr schufften angesagt. Mit den Gedanken schon im Stromer sitzend verging die Zeit aber wie im Fluge. Ob die Produktivität darunter gelitten hat? Ich denke schon :lol:

Danach ab nach Hause, die Winterreifen in den Verbrenner werfen und ab gen Oldenburg. 150km Landstraße. Verkehrstechnisch problemlos schlugen wir um 15:30 Uhr beim Händler in Oldenburg auf. Der IONIQ begrüßte uns schon im gläsernen Palast mit der Nase gen Freiheit... Ab da an, ging das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht.
Anscheinend hatte der Verkäufer bei einem elf Jahren alten Verbrenner Schlimmes erwartet. Er war sehr positiv überrascht, dass der "noch so gut" aussah. Er bedankte sich dafür, dass wir ihn extra zum Aufbereiter gebracht haben. Ich musste ihn dann korrigieren und sagte ihm, dass meine Autos immer so aussehen. Da das Altfahrzeug die Erwartungen übertraf musste vom vereinbarten Ankaufpreis nichts abgezogen werden und es ging direkt an die Papiere. Das meiste wurde schon im Vorfeld per Mail geklärt, daher ging auch das flott...

Und dann durften wir auch schon los. Die, meiner Meinung nach absolut unpassenden "Blue Drive" Schilder hatte der Händler auf meine Bitte direkt entfernt. Also rein ins Auto und vom Hof gestromt... Herrlich.

DIe 150km nach Hause über Land wäre natürlich ohne Zwischenladen problemlos drin gewesen. Aber es gibt einen kostenlosen CCS-Lader in Dille, der direkt an unserer Route lag. Also kurzer Zwischenstopp und meine bessere Hälfte die Ladung starten lassen. So konnte ich ihr die unterschiedlichen Stecker etc. in Ruhe und direkt vor Ort erklären und währenddessen gab es kostenlose Reichweite.
Auf dem Weg nach Hause kam ein Anruf der Eltern: Auto gucken!
Also das Naviziel geändert und ab zu den Ellis. Alle sind begeistert und finden ihn wirklich hübsch und gelungen.

Auf einer kleinen Probefahrt, die sich mein Vaddi nicht nehmen lassen konnte wurde gleich im Sportmodus standesgemäß ein "Jugendlicher Raser" in seinem historischen Gefährt versägt... Ich denke er hatte Spaß am Elektro-fahren.

Mein Frauchen bekam natürlich auch einen Teil der Strecke zu fahren, wir haben uns gut abgewechselt. Auch ihr macht es sehr viel Spaß, und sie ist happy.

Der Samstag:
Hier ging es dann direkt ab zum Stammtisch in Sehnde. Ich war mega froh endlich selbst elektrisch vorfahren zu dürfen. Es war ein toller Abend mit wirkliche sehr vielen netten Gesprächen auch abseits des Events beim Laden.

Und nun sitze ich hier und schreibe diesen kleinen Bericht, während der IONIQ brav in der Garage steht und nicht laden muss, weil noch genug Restreichweite vorhanden ist. Allein an diesem Wochenende sind mehr als 300km drauf gekommen, und es macht einfach nur Spaß.

In den nächsten Tagen wollen sicher noch viele andere mal eine Probefahrt machen, um sich infizieren zu lassen. Wir sind happy!!

Ein schönes Restwochenende euch allen!! :D
Dateianhänge
IMG_6656.jpg
IONIQ Nr.2 beim Stammtisch
IMG_6651.JPG
Laden in Dille
IMG_6649.JPG
Vergangenheit trifft in der Gegenwart auf die Zukunft
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Anzeige

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon ploep » So 23. Jul 2017, 18:50

... eins habe ich noch ...
Dateianhänge
IMG_6659.JPG
Smalltalk während der Ladeweile
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon Smartkosen » So 23. Jul 2017, 19:24

spitze! Ich bekomme meinen morgen oder Dienstag. Ich freue mich auch schon gewaltig.
Viel Spass mit dem Ioniq
Ioniq Trend Phantom Black---Smart 451 ED mit 22kw-Lader in gute Hände abgegeben---
Benutzeravatar
Smartkosen
 
Beiträge: 127
Registriert: So 30. Okt 2016, 19:46

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon wp-qwertz » So 23. Jul 2017, 20:28

viel spaß euch beiden :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4113
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon Chrissy_el » So 23. Jul 2017, 20:35

Hey Marcus,
Hat ja alles super geklappt in Oldenburg.
Kein Wunder dass ich nix von Dir gehört habe wenn Du nur im IONIQ gesessen hast :D
Liebe Grüße
Christian
Strombezug: EW Schönau
Ab Ende November wirklich im IONIQ unterwegs??? Ich kann es noch kaum glauben :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 18:54

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon Alex*** » So 23. Jul 2017, 20:55

Schöne Bilder.

Auch von mir, viel Spaß Euch Beiden! :thumb:
Hyundai Ioniq Elektro Premium in Phantom-Black, bestellt am 07.11.2016 Nr.22 . Abgeholt am 23.12.2016

Geplante Strecke, die Problemlos funktioniert hat.
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... er/946802/
Benutzeravatar
Alex***
 
Beiträge: 206
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 15:17
Wohnort: Gummersbach

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon Ufo1977 » Mo 24. Jul 2017, 06:54

Moin, moin,

auch von mir allzeit gute Fahrt. Bei mir wird es wohl noch dauern. Mein Verkäufer hat noch keine Infos zum Produktionsdatum...vier Monate Zeit habe ich noch, bis mein Hybrid zurück zum Händler geht. Ich hoffe mal, dass sich das noch irgendwie zeitlich ausgehen wird.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Hyundai Ioniq electric premium in weiss mit Schiebedach - Bestellt am 31.03.2017 - ausgeliefert am xx.xx.2017
Ufo1977
 
Beiträge: 20
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:28

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon ploep » Di 25. Jul 2017, 07:12

Vielen Dank euch allen!
Gestern war der erste Tag an dem der IONIQ die Garage nicht verlassen hat. Ich wollte jetzt auch nicht nur sinnlos durch die Gegen gurken. Und zur Zeit kann man ja auch nur die Regenreichweite erfahren... :?
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: AW: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon Helfried » Di 25. Jul 2017, 09:06

ploep hat geschrieben:
Gestern war der erste Tag an dem der IONIQ die Garage nicht verlassen hat. Ich wollte jetzt auch nicht nur sinnlos durch die Gegend gurken.


Nach nicht mal einer Woche schon?? :)
Helfried
 
Beiträge: 5281
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Der Norden ist um einen IONIQ reicher .... JIPPIIIEE

Beitragvon ploep » Di 25. Jul 2017, 09:08

Das liegt nicht an fehlender Lust oder mangelndem Spaß. Aber der ökologische Gedanke der Elektromobilität geht ja irgendwie in die Knie wenn man nur sinnlos rumfährt oder?
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 205
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste