bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatterie)

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon TiJ » Fr 14. Apr 2017, 19:52

@Tom_N
so einfach geht es leider doch nicht (siehe Bild ohne Seitenverkleidung)
Seite links unverkleidet 2_.jpg


@NoComment
Danke für den Tipp wo ich die Zuführung finde, schaue ich mir demnächst an. Sind dort Luftklappen die eine Luftströmung bis zum Akku verhindern oder wieso kommt die Luft nicht bis zum Akku durch? An die Luft-Austrittsöffnungen unter dem schwarzen Luftführungskasten (hinten im Kofferraum) kommt man jedenfalls leicht ran. Ob ich das Projekt Akkuheizung weiter führe ist ja noch offen, ich möchte erstmal Infos sammeln und das Auto kennenlernen.
Deinen Hinweis mit dem Aufwand nehme ich schon ernst. Nur die Kosten/Nutzen Rechnung kann ich erst machen, wenn ich alle Details (und zwar auf meine Situation bezogen) kenne.
TiJ
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:11

Anzeige

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon Tom_N » Sa 15. Apr 2017, 11:08

Hallo TiJ,
wenn ich das richtig sehe ist die Typ2-Buchse eh nicht durchkontaktiert sondern nur einphasig ausgestattet. Somit fällt diese Möglichkeit also eh unter den Tisch.
guggstu hier

Wo wolltest du diese Fette Zusatzbatterie nochmal unterbringen?
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 724
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon TiJ » Sa 15. Apr 2017, 13:58

@Tom_N
es wäre ja schon einfach, wenn man "Rückseitig" hinter der Innenverkleidung an die Leitungen des Typ 2 Stecker gekommen wäre. Ich möchte eh lieber an die durchkontaktierte Phase, da ich dann die Standard-Ladekabel beibehalten kann.
So werde ich weiter suchen (bzw. mal Werkstätten abklappern; ein Handbuch oder "Blick ins" muss ja irgendwo aufzutreiben sein).

Eine Batterie? Je nach Anwendung werden es schon mehrere (gewichtsmäßig gut verteilt). Mei Auto ist doch eh eine rollende Transportbatterie, da kommt es auf ein paar mehr nicht an.
TiJ
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:11

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon Tom_N » Sa 15. Apr 2017, 15:35

TiJ hat geschrieben:
@Tom_N...ein Handbuch oder "Blick ins" muss ja irgendwo aufzutreiben sein)...


Das wurde schonmal verlinkt... gibts momentan elektronisch nur Englisch
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 724
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon Impact » So 14. Mai 2017, 12:40

TiJ hat geschrieben:
Ich möchte eh lieber an die durchkontaktierte Phase, da ich dann die Standard-Ladekabel beibehalten kann.
So werde ich weiter suchen (bzw. mal Werkstätten abklappern; ein Handbuch oder "Blick ins" muss ja irgendwo aufzutreiben sein).
z.B. hier: http://service.hyundai-motor.com/
dort findet man (nach kostenloser Anmeldung) dann z.B. solch einen Anschlussplan:
http://service.hyundai-motor.com/UPLOAD/data/Passenger/HY/HME/DEU/ETM-IMAGES/HY-AE22-IMAGES-DEU/eaeevsd17373ig.svg
Impact
 
Beiträge: 188
Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17

Re: bin neu, bin begeistert, hab Fragen (Trend Zusatzbatteri

Beitragvon TiJ » Mo 15. Mai 2017, 15:26

Vielen Dank @Impact, genau was ich suchte!
TiJ
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:11

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alcunha, nomoreD und 10 Gäste