Bin dann mal weg

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon tbschommer » Mo 27. Feb 2017, 12:17

PowerTower hat geschrieben:
So blöd das klingt, aber erst wenn wir hier auf Motor-Talk Niveau gesunken sind, ist die E-Mobilität in der Bevölkerung angekommen.


Ich denke, es liegt an uns, das Niveau nicht dahin sinken zu lassen. Trolls wird es immer in offenen Foren geben, aber deren Beiträge kann man melden, und ansonsten nicht darauf reagieren. Diese Beiträge sehe ich übrigens höchstens als Zitat, dafür habe ich ja die Ignore-Liste.

Ich habe einfach keine Lust, mir die Vorfreude verderben zu lassen. Ich will aber auch nicht auf das verzichten, das ich hier erfahre und lerne (menschlich wie fachlich) ;)
Ioniq Style in Blazing Yellow am 02.05.2017 abgeholt (Sangl #72) :)
Benutzeravatar
tbschommer
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 2. Aug 2016, 04:44
Wohnort: Haan

Anzeige

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Twizyflu » Mo 27. Feb 2017, 12:31

Ich will mich hier wirklich nur kurz einschalten - vor allem weil es total schade ist - denn auch ich finde IOs Postings super.

Ich weiß ich gehöre wirklich nicht zu den "beliebtesten" Usern hier - viele Threads sind verziert mit meinem Avatar.
Auch hatte ich schon Befürchtungen, weil er geschrieben hat "zum Wörthersee" (wo ich ja her bin).
Aber es geht wohl um das Thema Toleranz und wie man behandelt wird.

So ergeht es mir im ZOE Forum, wo ich gerne helfe und mitlesen will / aber 1-2 User knallen mir da immer eine auf den Kopf - grundlos.

Ich finde das auch nicht in Ordnung. Man sollte sich freuen dürfen, aber auch genauso ärgern wenn was nicht passt.

Daher hoffe ich, dass zumindest ich nicht eine Teilschuld am Abschied von IO habe - wobei Niveaulosigkeit, Intoleranz und Unfreundlichkeit eigentlich nicht meine Eigenschaften sind. Eher halt viele Postings weil ich alles aufsauge wie ein Schwamm und meine Freude gerne teile - und die Erfahrungen.

Daher auf der einen seite: Vielen Dank für deinen wertvollen Beitrag für die Community und auf der anderen Seite:

Bitte BLEIB und noch besser: bitte beteilige dich ruhig weiterhin am Geschehen.

Danke!

PS: Im Anhang so einen Experten + Bsp. wie ich es nicht gut finde :( - und andere auch nicht!
Dateianhänge
bsp2.PNG
bsp1.PNG
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon geko » Mo 27. Feb 2017, 12:46

Ein Forum ist häufig einfach schonungslos direkt. "Mir gehst du auf den Geist" ist schnell geschrieben, von Angesicht zu Angesicht hätte man es vermutlich nicht so gesagt. Das habe ich einfach immer im Hinterkopf und lasse alles einmal durch meinen Foren-Welt-Filter im Hirn durchlaufen.

Ein Forum ist kein 1:1 Abbild der Offline-Kommunikation.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1324
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Pepe-VR6 » Mo 27. Feb 2017, 13:09

Mit der Zeit lernt man damit umzugehen.

Ich bin "Apple Jünger" und iPhone User der ersten Stunde. Man was habe ich mir damals alles anhören müssen. Handys ohne Knöpfe und Tastaturen sind Quatsch, man benötigt doch einen Stift und überhaupt. Wo wir 10 Jahre später stehen, kann jeder für sich entscheiden.
Ich habe das damals schon ignoriert. Klar gibt es immer einen Hersteller der was besser macht. Ich habe den Ioniq bestellt, weil mich die Effizienz und die Optik anspricht. Standpunkt war lange Zeit aus 3 Fahrzeugen zu wählen, Ioniq, eGolf oder Leaf 2. Der Leaf 2 hat sich ja erledigt. Das dauert ja noch, der eGolf ist mir persönlich zu teuer daher der Ioniq. Wenn mich jemand jetz beschimpfen will, bitte... Ich selber bin viele Jahre VW gefahren (siehe mein Name ;) ), kenne also auch das Lager.
Finde des schade dass man wegen Einzelpersonen solche Entscheidungen trifft, bin aber auch der Meinung, dass deren Halbwertzeit deutlich geringer ist als die Lieferzeit eines eGolfs oder Ioniq. Das wird sich hier auch alles wieder beruhigen :)
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon HubertB » Mo 27. Feb 2017, 13:31

Man sollte den Trollen nicht so einfach das Feld überlassen. Wenn es nervt einfach ein paar Wochen nicht mehr lesen.
Der Filter kann auch sehr Nervenschonend sein 8-)
So was passiert in Wellen in allen Webforen wenn sie einmal eine kritische Größe erreicht haben. Das geht aber auch wieder vorbei.
Twizy seit 3/2015, Zoe 12/2015-11/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2160
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Twizyflu » Mo 27. Feb 2017, 13:34

Na klar sind die alle heiß.
Ich (und ein paar andere) haben demonstriert, was die anderen EVs können (insbesondere neuer ZOE).
Und dann kommen Leute daher, die mit einer 28 kWh Batterie dank Effizienz und Sparsamkeit diese Reichweiten schlagen oder zumindest gleichziehen damit.

Klar frustriert das dann. Und dann schauen die halt mal vorbei und suchen nach Dingen, wo sie sticheln können.

Ich selbst hatte auf Facebook eine Diskussion wo es um was komplett belangloses ging.
Kaum, dass die Diskussion begann - unter Interessenten - kam jemand und postete:

"Da schau mal: Erste Technische Probleme mit dem IONIQ - Thread" ...

Also selbst wenns wahr ist und sich ein Auto einen Vergleich einfach gefallen lassen muss weils gleich viel kostet oder teurer ist, dafür kleiner, schwächer und qualitativ minderwertiger (is so), dann gehts halt sofort los.

Auch fühlt sich dann sofort jeder persönlich angegriffen und man wird zum Staatsfeind ernant.

Es ist wie die Vorposter sagen: Drüber stehen. Sich nix gefallen lassen und erst Recht zeigen: Ich bin da und ihr könnt mich!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon xado1 » Mo 27. Feb 2017, 14:43

Jetzt gerade,zum letzten mal ärgern,fahre zur 3 Ladestelle, 2 sind mit drive now BMW i3 belegt,und laden schon seit mehr als einer Stunde.mein Leaf ist bereits abgemeldet,ich wollte den wagen voll über geben,dann eben nicht.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4043
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Twizyflu » Mo 27. Feb 2017, 15:01

Achja xado... was wird nun aus dir? :( Also Auto technisch?

Leaf ist also weg?
Model 3 hast du storniert...

Aber so wie du schreibst... klingt es nicht gut :( Oh nein.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Shidar » Mo 27. Feb 2017, 15:24

Ich finde es schade das man keine Threads anpinnen kann wie bei anderen Foren.
Das würde das Problem mit den "verlorenen" Infos in langen Threads beheben.

... oder habe ich die entsprechende Funktion nur übersehen bis jetzt?
Shidar
 
Beiträge: 125
Registriert: So 11. Sep 2016, 16:23
Wohnort: Schellerhau

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Super-E » Mo 27. Feb 2017, 15:55

Ach Leute, früher war es auch nicht besser. Wir hatten schon immer welche hier, die mit meist radikalen Überzeugungen ganze threads zugespammt haben und mit denen man in keinster Weise irgendwie konstruktiv diskutieren konnte.

Leute die in fast jedem Thread irgendwo gesagt haben Audi ist 2017 aber spätestens 2018 pleite (darauf hat einer sogar gewettet) und TESLA wird im Jahr 2017 schon Millionen Autos verkaufen. Soweit so gut, aber diese Meinungen wurden mit absoluter Härte verteidigt. Irgendwann waren diese Leute dann wieder weg. Leider haben sie auch früher schon Foristen vergrault, die sehr vernünftig waren und keinen bock mehr hatten. Diesen "Tschüß" thread hatten wir schon ein paar mal. Und schon vor zwei Jahren wurde hier gejammert, dass das Niveau auf Motortalk niveau abgesunken ist ;-)

xado und Twizy werden sich sicher erinnern ;-)

Meine Güte. Wenn ihr genervt seid, dann schaut einfach ein paar Wochen nicht mehr ins Forum. Hab diese Phase auch schon mal gehabt. Und IGNORIERT einfach die Meinungen die keinen sachlichen Inhalt haben. Klar verstehe ich Karlsson und Co. wenn sie falsche Sachen richtig stellen wollen, aber man muss nicht auf provokante Beiträge ohne Inhalt reagieren. Einfach etwas Gelassenheit...

Was mich eher nervt ist, dass die damals teilweise mit viel Insiderwissen ausgestatteten threads (z.B. der 94Ah i3 thread, dessen "Vermutungen" sich alle bewahrheitet haben) durch spekulationthreads ersetzt wurden, bei denen Leute nur denken "Firma XY müsste das so machen, weil es ja logisch ist"... :|

Gut. Natürlich stand da auch ein haufen Mist drin, aber man hat die guten Beiträge schon erkannt...
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste