Bin dann mal weg

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon wogue » So 26. Feb 2017, 12:37

Meine Sonntags-Diagnose lautet:
https://de.wikipedia.org/wiki/Lagerkoller

Wir warten hier alle "auf engstem Raum" auf unser neues Traumauto. Herr Sangl lässt leider auch nur sehr sporadisch mit Meldungen zu langersehnten Lieferungen aufhorchen; stattdessen meldet er täglich ausführlich, wie viele Ioniq er verkauft hat. Und dass zu warten nicht die Stärke des Menschen ist, darüber sind wir uns wohl alle einig.
Dass dann leicht ein Wort zum anderen führt und alles gar nicht so gemeint ist, bleibt halt manchmal als bittere Spur der menschlichen Natur im Netz kleben.

Konkret hab ich nicht viel mitbekommen, außer gestern den Poster aus der e-Golf-Ecke, der sich über die zu sauren Trauben beklagt hat.

Durchatmen. Es dauert (hoffentlich) nicht mehr allzu lange! ;)

GLG
W.
Zuletzt geändert von wogue am So 26. Feb 2017, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 503
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Anzeige

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Karlsson » So 26. Feb 2017, 12:38

IO43 hat geschrieben:
Für mich ist ein Auto einfach ein Gebrauchsgegenstand und keine heilige Kuh, die einmal im Jahr zum Wörthersee getragen werden muss.

Vollste Zustimmung. Ich kann deinen Schritt verstehen, zumal deine Suche vorerst ja auch abgeschlossen ist.
Meine ist es halt noch nicht.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Justus65 » So 26. Feb 2017, 12:46

Karlsson hat geschrieben:
Vollste Zustimmung. Ich kann deinen Schritt verstehen, zumal deine Suche vorerst ja auch abgeschlossen ist.
Meine ist es halt noch nicht.

Meine Suche ist auch noch nicht beendet. Hier gibt es viele, deren Suche beendet ist, die dennoch im Forum bleiben und deren Erfahrungen mir wichtig sind
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 435
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon IO43 » So 26. Feb 2017, 13:40

Muss ich mich doch nochmal zu Wort melden :)

Ich hätte auch einfach nichts mehr schreiben brauchen oder einfach wegbleiben können. Ich habe diesem Forum aber viele interessante und für mich entscheidene Informationen zu verdanken, die letztendlich auch zur spontanen Fahrt nach Landsberg und den dortigen Kauf des Fahrzeugs geführt haben.

Deshalb finde ich es nur anständig, mich nicht einfach kommentarlos vom Acker zu machen, sondern noch mal Danke zu sagen. :danke:

Die Zahl der völlig unsinnigen Störposts von Fans anderer Autos hat sich besonders in der letzten Woche aber stark gehäuft. Wenn plötzlich jedes Wort auf die Goldwaage gelegt und nach jeder klitzekleinen Möglichkeit gesucht wird etwas niederzumachen, dann langweilt das irgendwann nur noch. Das hatte nur noch das Ziel zu nerven, zu stören und schlechte Stimmung zu verbreiten. Wenn man da jeden Post ignoriert, bleibt nicht mehr viel übrig.

Es ging dabei auch gar nicht um mich, ich fühle mich nicht angegriffen.

Ich kümmere mich dann lieber um mein Haus und Garten und freue mich auf den Ioniq in 4-6 Wochen!

Viele Grüße
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1894
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Schneemann » So 26. Feb 2017, 14:09

Das ist eine Sache, die mich auch ziemlich stört, dass Postings nicht im Geamtkontext gesehen werden, sondern immer wieder in einzelne Aussagen zerpflückt und kommentiert werden. Mit Gesprächskultur hat das nicht mehr viel zu tun.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 720
Registriert: Di 31. Mai 2016, 17:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon meta96 » So 26. Feb 2017, 14:10

Schneemann hat geschrieben:
Der Straßenverkehr ist das größte Gemeinschaftsprojekt der Menschheit. Fast alle nehmen daran teil

Wow, tolles Statement. Ist das von Dir, oder ein Zitat ... es erklärt einiges/oder fast alles :D
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon wp-qwertz » So 26. Feb 2017, 14:11

@io43: kann ich dich noch umstimmen, oder steht dein entschluss fest?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4113
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon Nordstromer » So 26. Feb 2017, 14:12

Ich würde deswegen nicht weg bleiben. Ich freue mich auch ganz tierisch auf den Ioniq. Ich denke bei dem einen oder anderen könnte es auch ganz banaler Neid sein. Das kommt im Alltag in sehr vielen Bereichen vor. Warum nicht auch hier?
Davon ab helfen solche Ankündigungen auch nicht. Andere machen das nach und dann ist jeder 10. Beitrag vom Abschied eines Forumlers. Kenne ich aus anderen Foren. Nervt und läuft sich irgendwann tot.
Also bleib einfach und beteilige dich wo es dir wichtig ist.

Und mit der Ioniq Gemeinde hast du doch eine sehr gute Wahl getroffen. Sie ist zufrieden, freundlich und wächst. :D

Aber im Prinzip gehe ich mit dir d´accord. Es verwundert mich auch wie viele doch sehr glückliche Fahrer anderer EVs hier wie nennst du es so schön, achja "Störposts" posten. ;)
Aber wir sind alle so glücklich mit unserer Wahl das wir wohl nur das Ioniq Forum kennen ;)
Vielleicht wird das bei uns ja auch mal anders. Abwarten.

btw Wie schaffst du es die Wartezeit zu überleben? Ich bin jeden Tag mehrmals in Gedanken beim Ioniq. Und es gab noch nie ein Auto auf das ich mich auch nur annähernd so gefreut habe.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon gekfsns » So 26. Feb 2017, 20:59

Schade IO43.
Ich find es immer noch angenehm hier, kein Vergleich zu motor-talk oder anderen Foren wo es oft richtig rund geht - meist total sinnlos. Vielleicht kann man den Beitrag IO43 zum Anlass nehmen sich zu bessern, zumindest versuchen :)
Lese hier auch gerne in anderen Marken-Bereichen mit weil mich alle E-Fahrzeuge interessieren, mir würde aber nie einfallen dort rum zu motzen.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1322
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Bin dann mal weg

Beitragvon DeJay58 » So 26. Feb 2017, 21:29

meta96 hat geschrieben:
Schneemann hat geschrieben:
Der Straßenverkehr ist das größte Gemeinschaftsprojekt der Menschheit. Fast alle nehmen daran teil

Wow, tolles Statement. Ist das von Dir, oder ein Zitat ... es erklärt einiges/oder fast alles :D
habe mir daselbe gedacht!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3858
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste